PROFIL

private

  • 3
  • Rezensionen
  • 9
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 11
  • Bewertungen

Langatmige Beschreibungen von Schlachten

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.07.2014

Was genau hat Sie an Der Bastard von Tolosa enttäuscht?

Ich mag historische Romane, und dieser Roman fing vielversprechend an, aber er weicht mit langatmigen Beschreibungen stundenlang von der eigentlichen Geschichte ab. Schade. Basierend auf anderen Rezensionen hatte ich eine spannende Geschichte erwartet. Ich quaele mich immer noch durch in der Hoffnung, dass der Faden der Handlung doch noch aufgenommen wird.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Sprecher schadet der Geschichte

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.06.2014

Was genau hätte man an Celeste bedeutet Himmelblau (Frank Liebknecht 1) noch verbessern können?

Ich konnte Dialoge von der Erzaehlung nie unterscheiden, geschweige denn mehrere Personen in einem Dialog. Ich musste deshalb staendig zurueckspulen und es mir nochmal anhoeren. Schade, denn die Geschichte klang vielversprechend. Alles klang monoton, obwohl der Sprecher eine gute Stimme hat. Dieses Buch gebe ich zurueck, weil ich es nicht ueber zwei Kapitel hinausgeschafft habe.

Wen hätten Sie anstatt Martin L. Schäfer als Erzähler vorgeschlagen?

Den Sprecher, der "Das Los" gelesen hat.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Genialer Sprecher

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.04.2014

Wie hat Ihnen Robert Frank als Sprecher gefallen? Warum?

Robert Frank ist genial. Trotz etlicher Hauptdarsteller war ich nie ihm Zweifel, wer gerade am Dialog teilnahm, weil der Sprecher so viele verschiedene Stimmen auf Lager hatte. Echt genial.

9 von 11 Hörern fanden diese Rezension hilfreich