PROFIL

acme-kephas

  • 11
  • Rezensionen
  • 23
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 38
  • Bewertungen
  • The Memory Game

  • Autor: Nicci French
  • Sprecher: Harriet Walter
  • Spieldauer: 10 Std. und 50 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 10
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 10
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 10

When a skeleton is unearthed in the Martellos' garden, Jane Martello is shocked to learn it's that of her childhood friend Natalie, who went missing 25 years ago. Encouraged by a therapist to recover lost memories, Jane hopes to find out what really took place when she was a child - and what happened to Natalie. But in learning the truth about her and Natalie's past, is Jane putting her own future at terrible risk?

  • 5 out of 5 stars
  • Minds, food, and circumstances

  • Von acme-kephas Am hilfreichsten 08.02.2019

Minds, food, and circumstances

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.02.2019

The story seemed to be predictable and was nice to meander with. But the twist at the end made it an even nicer whodunnit. The reading of Harriet Walter was outstanding.

  • The Day of the Dead

  • Autor: Nicci French
  • Sprecher: Beth Chalmers
  • Spieldauer: 10 Std. und 21 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 12
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 12
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 12

In a north London high street, a runaway vehicle crashes to a halt. The man in the driving seat was murdered a week earlier. On Hampstead Heath, a bonfire blazes: in the flames lies the next victim. As autumn leaves fall, a serial killer runs amok in the capital, playing games with the police. The death toll is rising fast, and the investigation is floundering. But this is no ordinary killer, and every new victim is intended as a message to just one woman. Because psychologist Frieda Klein is in hiding. And someone is coming to find her....

  • 5 out of 5 stars
  • Hope the cliffhanger I saw will be one

  • Von acme-kephas Am hilfreichsten 24.07.2018

Hope the cliffhanger I saw will be one

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.07.2018

I hope Frieda will be the centre of a sequel in another plot. This ending is suitable only for those who read the former books on Frieda Klein. I enjoyed every word.

  • Die Bibel

  • Autor: div.
  • Sprecher: Reiner Unglaub
  • Spieldauer: 86 Std. und 43 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 526
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 302
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 294

Bibel-Hörer gehen jetzt aufs Ganze! Endlich gibt es die komplette Lutherbibel 1984 als Hörbuch in einer preiswerten Hörbuch-Ausgabe. Damit haben Sie immer Zugriff auf jeden beliebigen Bibeltext und entdecken die Bibel als ganze neu!

  • 4 out of 5 stars
  • Gut anzuhören -- schwer zu navigieren

  • Von Bibelhörer Am hilfreichsten 06.09.2012

Sehr gut gelesen.

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.07.2012

Zum Inhalt äußere ich mich nicht, das wäre vermessen. Beeindruckend ist, wie der Text gelesen wird: Interessiert, interessierend, erzählend, informiert. Da sind selbst die langen Ahnenreihen auszuhalten. Danke.

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • The Complete Stories of Sherlock Holmes, Volume 1

  • Autor: Arthur Conan Doyle
  • Sprecher: Charlton Griffin
  • Spieldauer: 20 Std. und 17 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 65
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 33
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 32

First appearing in print in 1890, the character of Sherlock Holmes has now become synonymous worldwide with the concept of a super sleuth. His creator, Conan Doyle, imbued his detective hero with intellectual power, acute observational abilities, a penchant for deductive reasoning and a highly educated use of forensic skills. Indeed, Doyle created the first fictional private detective who used what we now recognize as modern scientific investigative techniques.

  • 5 out of 5 stars
  • It made my weeks :-)

  • Von acme-kephas Am hilfreichsten 26.10.2011

It made my weeks :-)

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.10.2011

It might influence my english, it seems to be the original text of Sir Arthur Conan Doyle. Sherlock Holmes enjoys cocain and all sort of drugs, this would be hardly possible in modern editions. The speaker Charlton Griffin is marvellous, changing dialects, voices, gender in in voice perfectly, just wonderful.

5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Der große Schlaf

  • Autor: Raymond Chandler
  • Sprecher: Christian Brückner
  • Spieldauer: 7 Std. und 40 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 183
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 117
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 111

General Sternwood ist steinalt, steinreich und hat zwei schöne, wilde Töchter. Die aufreizende Carmen wird erpresst, und Privatdetektiv Philip Marlowe soll die Sache aus der Welt schaffen...

  • 5 out of 5 stars
  • Hervorragende Unterhaltung

  • Von Putzlaie Am hilfreichsten 22.04.2011

Darauf einen Gimlet...

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 31.03.2011

Ein genialer Blick in eine vergangene Welt, genretypisch brillant vorgelesen. Es ist schade, dass der Vorrat an Chandlers begrenzt ist. Darauf einen Gimlet und danach als Digestif einen Camus. Den Albert meine ich, nicht das Getränk.

  • DIE ZEIT, 1 Monat

  • Autor: DIE ZEIT
  • Spieldauer: 2 Std. und 5 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 73
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 9
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 10

Hören Sie DIE ZEIT! Mit dem ZEIT-Audiomagazin hören Sie wöchentlich ca. 14 Artikel der aktuellen Ausgabe der ZEIT. Die Artikel werden von der ZEIT-Redaktion ausgewählt, von professionellen Sprechern eingesprochen und machen die ZEIT so zu einem Hörerlebnis der besonderen Art. Egal ob unterwegs oder zuhause: Entdecken Sie die neue Art DIE ZEIT zu genießen.

  • 5 out of 5 stars
  • Sehr Empfehlenswert

  • Von Mark Rehm Am hilfreichsten 31.01.2005

Eine gute Stunde pro Woche vom Feinsten

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.08.2010

Auch für mich jede Woche eine Freude, vor allem , weil sie so aktuell ist, dass ich mich immer auf die versehentlich nicht rausgeschnittenen Monologe der SprecherInnen mit dem Aufnahmestudio freue. Das ist aber kein Qualitätsverlust, deshalb 5 von 5.

5 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Geisteswissenschaften

  • Autor: Wilhelm Dilthey
  • Sprecher: Andreas Dietrich
  • Spieldauer: 24 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3 out of 5 stars 4
  • Sprecher
    0 out of 5 stars 0
  • Geschichte
    3 out of 5 stars 1

Der deutsche Philosoph Wilhelm Dilthey (1833-1911) begründete die Erkenntnistheorie der Geisteswissenschaften und war ein Hauptvertreter der Hermeneutik.

  • 1 out of 5 stars
  • Schade drum...

  • Von acme-kephas Am hilfreichsten 02.07.2010

Schade drum...

Gesamt
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.07.2010

Wenn schon der Name des Autors falsch ausgesprochen wird, frage ich mich, ob es nicht wenigstens eine Redaktion gibt, die sich mit Autor und Inhalt auseinandersetzt, wenn es schon der Vorleser nicht tut. Der Inhalt ist schnell und so seltsam akzentuiert gelesen, dass sich der Inhalt nicht erschließen kann. Selbst lesen ist da eindeutig die bessere Alternative. Der eine Stern ist für Dilthey und seinen Text, nicht für die Produktion.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Relic: Museum der Angst

  • Pendergast 1
  • Autor: Douglas Preston, Lincoln Child
  • Sprecher: Thomas Piper
  • Spieldauer: 17 Std.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 3.427
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.614
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.609

Im Museum of Natural History in New York findet man zwei grausam zugerichtete Leichen. Da man kurz vor der Eröffnung einer Ausstellung steht, will die Museumsleitung nicht viel Aufhebens um die beiden Toten machen. Doch dann werden weitere verstümmelte Leichen entdeckt, die immer von einem seltsamen Gestank begleitet werden...

  • 5 out of 5 stars
  • Endlich!

  • Von Volker Bothe Am hilfreichsten 05.01.2007

Genial vorgelesen...

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.09.2007

Auch wenn ich Monster nicht so gern in Romanen habe, das Buch ist so genial und filigran moduliert vorgelesen, dass ich es uneingeschränkt als Hörgenuss empfehlen kann.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Eine kurze Geschichte von fast allem Titelbild
  • Eine kurze Geschichte von fast allem

  • Autor: Bill Bryson
  • Sprecher: Oliver Rohrbeck
  • Spieldauer: 20 Std. und 36 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 2.604
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 339
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 341

Wie groß ist eigentlich das Universum? Wie fühlt es sich an im Inneren einer menschlichen Zelle? Und wie ist es möglich, dass Wissenschaftler herausgefunden haben, wie unsere Kontinente vor 600 Millionen Jahren aussahen ¿ aber nicht einmal das Wetter für das nächste Wochenende vorhersagen können? Auf diese und viele andere Fragen hat Bestsellerautor Bill Bryson in der Schule nie Antworten erhalten ¿ die Naturwissenschaften blieben für ihn, wie für viele von uns, ein Buch mit sieben Siegeln.

  • 5 out of 5 stars
  • Empfehlenswert

  • Von Dragan Lalic Am hilfreichsten 27.07.2007

Lesung schlecht, Buch gut

Gesamt
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 16.09.2007

Ich frage mich, ab es so etwas wie eine Redaktion und eine Abnahme gibt, wenn so ein Buch gelesen wird. Meine Bewertung bezieht sich nicht auf den Inhalt, sondern auf ärgerliche Aussprachefehler und die Tatsache, dass der zweite Teil mitten im Satz abreißt und diese im dritten Teil nicht wieder aufgenommen wird oder wenigstens zu Ende geführt wird. Ist das eine professionelle Umsetzung eines Buches in ein Hörbuch? So kann ich mich nur Rezensent irenequ aus Frankfurt mit der Bewertung vom 11.08.2007
anschließen:
'Was mir leider gar nicht gefällt, ist die Art der Lesung. Der Sprecher klingt die ganze Zeit hindurch überheblich und arrogant, kurz: besserwisserisch. Wenn er Zitate von Wissenschaftlern liest, dann gibt er ihnen immer dieselbe Art mit - ebenfalls arrogant, dazu noch umständlich. Das empfinde ich dann nicht mehr als amüsant, sondern nur noch als störend.
Was mich dann noch mehr geärgert hat, war, dass er es in seiner arroganten Art noch nicht einmal nötig hatte, sich über die korrekte Aussprache der Fachausdrücke zu informieren, selbst englische Begriffe sind häufig falsch ausgesprochen. So ein Sprecher liest das doch nicht aus dem Stegreif!'

Zwei Sterne trotzdem, weil ich im Auto als Fahrer nicht lesen kann, und das BUCH ist top...

[Anmerkung der Redaktion: Der nicht vollständige zweite Teil wurde bereits ergänzt. Wir danken für den Hinweis!]

6 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Ritual: Höhle des Schreckens

  • Pendergast 4
  • Autor: Douglas Preston, Lincoln Child
  • Sprecher: Thomas Piper
  • Spieldauer: 18 Std. und 11 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.845
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 816
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 811

"Stellen Sie sich vor, Sie haben sich in einer Höhle verirrt. Es ist dunkel und kalt. Die Taschenlampe haben Sie verloren. Sie müssen raus hier, egal wie, und tasten sich am Boden entlang, als Ihre Hand plötzlich etwas Warmes findet. Vor Schreck weichen Sie zurück - um gleich noch einmal zu fühlen, was es sein könnte..."

  • 2 out of 5 stars
  • Eigentlich 2,5 Sterne. Zu lang, zu blutrünstig...

  • Von stevemke Am hilfreichsten 11.02.2008

Hörenswert

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 31.07.2007

Ein Hörerlebnis für jemanden, der viel Zeit hat, sich den ausführlichen Beschreibungen kleiner Details in filigraner Ausschmückung hinzugeben. Es kommt einem vor, als sei man in Echtzeit vor Ort. Thomas Pipers Stimme ist facettenreich moduliert, kleine Aussprachefehler stören kaum. Ideal für Pendler mit weitem Anfahrtsweg oder lange Urlaubsfahrten.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich