PROFIL

Loredana Meduri

  • 1
  • Rezension
  • 3
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 1
  • Bewertung
  • Make the Fake

  • Warum Erfolg die Täuschung braucht
  • Autor: Christoph Zulehner
  • Sprecher: Carlos Lobo
  • Spieldauer: 6 Std. und 57 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 88
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 80
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 80

Fake ist kein Betrug, sondern eine Kulturtechnik. Lesen, schreiben, rechnen, faken. Vortäuschen, etwas zu können, noch bevor man es richtig kann. Den Experten spielen, ohne es schon zu sein. Sich maskieren, um das Vertrauen des Marktes zu gewinnen. Fake it until you make it! Jeder macht es - keiner redet darüber. Dieses Buch zeigt, warum Erfolg die Täuschung braucht. Unter den heutigen Bedingungen der Wissensexplosion, Expertenschwemme und Spezialisierung lautet die Devise: Erst Schein, dann Sein.

  • 5 out of 5 stars
  • „Der Titel mag provokant sein. Was dahinter steckt ist aber viel mehr als nur eine Provokation!

  • Von Spanu Am hilfreichsten 07.08.2017

Ein tolles Hörbuch.

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.08.2017

„Ein tolles Hörbuch für alle im Job. Für Einsteiger wie für Arrivierte. Humorvoll, teils autobiografisch und voller gut recherchierter Beispielen. Vortäuschen etwas zu können, noch bevor man es richtig kann, aber mit dem Versprechen an sich selbst und an den Markt, es zu lernen. Fake it until you make it.
Gut strukturiert führt uns der Autor durch seine Kapitel und begleitet uns auf der Entdeckungsreise zwischen Fake und Hochstapelei.
Kurzweilig und trotzdem informativ und wer sich beim Hören nicht mindest einmal selbst ertappt ist ein Lügner und kein Faker!"

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich