PROFIL

Anonymer Hörer

  • 2
  • Rezensionen
  • 0
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 13
  • Bewertungen

Kurzweilig

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.04.2019

Schöner mystischer Thriller. Hat Spaß gemacht zu hören und wie so oft besser als seine Verfilmung.

Keine "schöne" Geschichte

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.03.2019

Wer eine Geschichte erwartet bei der er niveauvoll unterhalten wird und sich dabei noch leicht gruselt oder Lust auf einen super spannenden Thriller hat sollte lieber Abstand von Beutezeit nehmen.

Die meisten Autoren wollen ja ein Gefühl transportieren. Falls es die Absicht von Herrn Ketchum war Übelkeit zu transportieren hat er es definitiv geschafft! Ich war die meiste Zeit abgestoßen, angeekelt und ja mir wurde übel.

Ich schaue ab und zu ganz gerne Splatter Filme und dachte jetzt teste ich dieses Genre mal in Buchform. Mein Fazit ist: Gemetzel in einen 90 Minuten Film gepackt kann ganz unterhaltsam sein aber auf ein ganzes Buch erstreckt war es mir einfach zu viel des "Guten".