PROFIL

Gryphook

  • 5
  • Rezensionen
  • 8
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 22
  • Bewertungen
  • Marley und ich

  • Autor: John Grogan
  • Sprecher: Heikko Deutschmann
  • Spieldauer: 4 Std. und 34 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 136
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 26
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 26

Für John und Jenny verändert sich ihr Leben schlagartig, als sie Marley zu sich nehmen - ein quirliges, gelbbraunes Fellknäuel, ein Labradorwelpe. Denn Marley bricht durch Fliegengitter, buddelt sich unter Bruchsteinmauern hindurch und klaut die Unterwäsche seines Frauchens. Marleys Herz aber ist unendlich groß. So wie er unbekümmert alle Verbote missachtet, so grenzenlos ist zugleich seine Treue. Marley teilt mit dem Ehepaar die Freude über die erste Schwangerschaft und ihren Kummer.

  • 5 out of 5 stars
  • Einfach wunderbar!

  • Von Stussi Am hilfreichsten 20.06.2007

Schöne Geschichte... jedoch leider gekürzt

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.12.2017

Würden Sie Marley und ich noch mal anhören? Warum?

"Marley und ich" ist die wunderbare Geschichte über die lebenslange Beziehung einer Familie zu einem etwas chaotischem Labrador-Hund. Gerade wenn man einen Hund sein eigen nennt, erkennt man sich in der einen oder anderen Situation sicherlich wieder.
Das Buch kann man sich immer wieder gerne anhören. Einziger Wermutstropfen - und völlig unverständlich ist - dass das Hörbuch in Deutschland nur in der deutlichste gekürzten Fassung zu haben ist. Also eine Laufzeit von annähernd 50% gegenüber der ungekürzten; da muss schon einiges fehlen.

Kurs auf Spaniens Küste Titelbild
  • Kurs auf Spaniens Küste

  • Aubrey/Maturin 1
  • Autor: Patrick O'Brian
  • Sprecher: Johannes Steck
  • Spieldauer: 15 Std. und 9 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 677
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 461
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 461

Jack Aubrey erhält sein erstes Kommando, die recht kleine und alte Kanonen-Brigg Sophie mit zwei Masten und 14 Kanonen...

  • 5 out of 5 stars
  • Endlich als Hörbuch

  • Von Saarpirat Am hilfreichsten 02.09.2011

Alle Mann auf Gefechtsstation

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.10.2011

Endlich erscheint das erste Hörbuch auch auf Deutsch. Schade, dass es in einer gekürzten Fassung ist; naja besser als nichts. ( Ich hoffe, die restlichen erscheinen auch noch)
In Buchform habe ich diese in meiner Jugend genauso wie die um Horatio Hornblower, von C.S. Forester bzw um Richard Bolitho von Alexander Kent bereits verschlungen.
Jetzt weckt es auf jeden Fall schöne Erinnerungen.
Ich empfehle es gerne weiter.

7 von 10 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Kinder des Kapitän Grant

  • Autor: Jules Verne
  • Sprecher: Reinhard Kuhnert
  • Spieldauer: 25 Std. und 5 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 677
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 393
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 394

Der Schotte Lord Glenarvan findet auf der Jungfernfahrt seiner Yacht im Magen eines Hammerhais eine Flaschenpost mit drei Schriftstücken, einem auf Englisch, einem in Französisch und einem auf Deutsch, die Hinweis auf den Aufenthaltsort des verschollenen Kapitäns Grant geben.

  • 5 out of 5 stars
  • Dolles Abenteuer!

  • Von Amazon Customer Am hilfreichsten 03.04.2010

Wahrhaft ein Klassiker

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.04.2011

In meiner Jugend habe ich das Buch in einer zweibändigen Taschenbuch-Version als "Jugendbuch" gelesen und teilweise ganz anderst in Erinnerung.
Die längere Fassung bereitet jetzt quasi die Brücke zur "Geheimnisvollen Insel".
( Diese ist als Jugendbuch ja wohl auch nur "verkürzt" wiedergegeben

Das gefällt mir.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Tore der Welt

  • Kingsbridge 2
  • Autor: Ken Follett
  • Sprecher: Tobias Kluckert
  • Spieldauer: 50 Std. und 37 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 5.540
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 3.210
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.195

Visionäre, Baumeister und Feministinnen - Aufbruchsstimmung im Mittelalter: In "Die Tore der Welt" entführt Sie Erfolgsautor Ken Follett in die vielschichtige Welt des englischen Mittelalters. Als Grundlage für diese spannende Zeitreise dient Follett die Stadt Kingsbridge und Nachfahren der Personen aus seinem Erfolgsroman "Die Säulen der Erde". Inzwischen sind 200 Jahre vergangen und Sie begleiten die Charaktere Merthin, Ralph, Caris, Godwin und Brenda auf ihren gefahrvollen und facettenreichen Lebenswegen. Meisterhaft recherchiert und reich an Hintergrundinformationen, eröffnet Ihnen "Die Tore der Welt" einen abwechslungsreichen Einblick in das Leben im Schatten des Hundertjährigen Krieges.

  • 5 out of 5 stars
  • Ich bin gespalten....

  • Von Manfred Am hilfreichsten 12.08.2010

Die Geschichte einer grossen Liebe in Kingsbridge und anderes

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.04.2011

Ich finde das Buch schön.
Am Anfang kommen einem die fünzig Stunden lang vor; und am Schluss ist man traurig, dass es schon endet.
(Wobei ich nach Möglichkeit keine verkürzte Fassung haben möchte, da es hier immer im Ermessen der Redaktion/des Verlags liegt, an welchen Stellen gestrichen wird . Dies kann in der Geschichte nämlich auch Lücken hinterlassen)

  • Dead or Alive

  • Autor: Tom Clancy
  • Sprecher: Frank Arnold
  • Spieldauer: 26 Std. und 14 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 1.466
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 780
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 783

Der "Krieg gegen den Terrorismus" ist weit von einem Sieg entfernt, doch scheint dieser Kampf für US-Präsident Kealty, den Nachfolger von Jack Ryan im Oval Office, keine Priorität zu besitzen. Der "Emir", ein weltweit vernetzter Terrorist, der hinter den schändlichsten Terroranschlägen auf die westliche Welt steckt, konnte trotz vereinten internationalen Bemühungen bislang nicht dingfest gemacht werden.

  • 5 out of 5 stars
  • Gelungene Fortsetzung der Jack Ryan Reihe

  • Von blinky11 Am hilfreichsten 08.04.2011

Analysten, Agenten, Soldaten und der allgegenwärtige Terror

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.04.2011

Schön, das es wieder einen neuen Tom Clancy Roman gibt. Da es sogar als Hörbuch erschienen ist; und sogar noch ungekürzt, habe ich sofort zugegriffen.
Allerdings ist mir beim Anhören aufgefallen, dass die Konzentration schwer fallen kann, wenn sehr viele Abkürzungen für militärische Begriffe heftig aneinandergereiht werden. Da scheint das menschliche Gehirn beim Lesen "selektiver" vorgehen zu können ( Ausnahmen bestätigen vielleicht die Regel ;-) ).

Ansonsten wieder ein spannender "Clancy"

0 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich