PROFIL

Sönke

  • 6
  • Rezensionen
  • 7
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 32
  • Bewertungen
  • Die Stadt der besonderen Kinder

  • Miss Peregrine 2
  • Autor: Ransom Riggs
  • Sprecher: Simon Jäger
  • Spieldauer: 11 Std. und 17 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.545
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 3.322
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.324

Mit Müh und Not konnten Jakob und die besonderen Kinder aus der Zeitschleife, der Insel Cairnholm, vor ihren Feinden fliehen. Nun sind sie im England der 1940er Jahre gestrandet, immer noch verfolgt und ohne Beistand von Miss Peregrine, die sich nicht mehr in ihre Menschengestalt verwandeln kann. Um Miss Peregrine zu retten, brauchen die Kinder eine andere Magierin. Gerüchteweise lebt eine in London, und so machen sie sich auf den gefährlichen Weg in die zerbombte Stadt.

  • 4 out of 5 stars
  • Gelungene Fortsetzung

  • Von Sunsy Am hilfreichsten 27.03.2015

Sehr gut mit kleinen Längen

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.03.2018

Der Erzähler ist gut, die Story im Prinzip auch. Manchmal hängts ein wenig. Werde den 3. Teil auf jeden Fall auch hören.

  • Die unbekannte Macht

  • Der Armageddon-Zyklus 1
  • Autor: Peter F. Hamilton
  • Sprecher: Oliver Siebeck
  • Spieldauer: 26 Std. und 58 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 2.363
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.237
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 2.226

AD 2600. Die Menschheit entdeckt endlich ihr ganzes Potential. Hunderte von Kolonien, verstreut über die ganze Galaxis, bieten eine Unzahl unterschiedlichster Kulturen und unermesslichen Reichtum. Gentechnik hat die Grenzen der Natur gesprengt. Der Handel blüht, und die Konföderation sorgt für Frieden und Sicherheit. Ein goldenes Zeitalter scheint angebrochen. Doch etwas ist schiefgelaufen. Extrem schief!

  • 5 out of 5 stars
  • In Hamiltons Welt der Zukunft versunken, großartig

  • Von G. Kiphard Am hilfreichsten 28.08.2015

nicht ganz so gut wie Commonwealth

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.12.2017

Diese Geschichte Fesselt mich bisher nicht ganz so stark wie der Commonwealth Zyklus. Trotzdem ist die Geschichte spannend und ich freu mich schon auf den nächsten Teil. Dem Sprecher kann ich gut folgen.

  • Die dunkle Festung

  • Die Commonwealth-Saga 4
  • Autor: Peter F. Hamilton
  • Sprecher: Oliver Siebeck
  • Spieldauer: 23 Std. und 56 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.040
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.925
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.919

Hunderte von Jahren hat ein geheimnisvolles Wesen die Menschheit heimlich manipuliert. Nun hat es einen Krieg angezettelt, der in der Zerstörung der bewohnten Systeme gipfeln soll. Der Feind: eine grässliche fremde Spezies, der Dutzende von Welten in die Hände fallen. Die Navy wehrt sich mit kriegsentscheidenden Superwaffen, muss jedoch feststellen, dass die gegnerische Flotte ebenso gut bewaffnet ist. Wie der Gegner an diese Waffen gelangt ist, bleibt ein Rätsel.

  • 5 out of 5 stars
  • Grandioser Abschluss

  • Von Sunsy Am hilfreichsten 06.04.2014

Durchgängig hohe Qualität

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.08.2017

Für mich hatte das Hörbuch keine Schwächen oder hänger. Ich freue mich schon auf die anderen Zyklen von Hamilton.

  • Der Stern der Pandora

  • Die Commonwealth-Saga 1
  • Autor: Peter F. Hamilton
  • Sprecher: Oliver Siebeck
  • Spieldauer: 23 Std. und 5 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.701
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.544
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.547

Wir schreiben das Jahr 2380. Das intersolare Commonwealth, ein etwa 400 Lichtjahre durchmessendes Raumgebiet, birgt über 600 Welten. Sternenschiffe sind überflüssig geworden, denn die Planeten sind durch ein Netz aus Wurmlöchern miteinander verbunden. Am äußeren Rand des Commonwealth beobachtet ein Astronom das Unmögliche: Ein Stern verschwindet einfach - vom einen Moment auf den anderen...

  • 5 out of 5 stars
  • Aller Anfang ist schwer.......

  • Von Oliver Am hilfreichsten 24.02.2014

Wundererbarer Space Epos

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.02.2017

Nach zu viel Fantasy genau die richtige alternative für mich. Anfangs sind es tatsächlich viele Handlungsstränge, aber ich finde, man kann gut den Überblick behalten.

  • John Sinclair Compilation II

  • Band 1705 - 1709
  • Autor: Jason Dark
  • Sprecher: Carsten Wilhelm
  • Spieldauer: 14 Std. und 47 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 52
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 21
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 20

Dracula II war vernichtet - es lebe Will Mallmann! Paradox - oder? Mallmann war zerrissen worden. Da gab es auch keine andere Lösung. Das dachten alle, die ihn kannten, aber in unserem Job lief nichts normal ab. Nun mussten wir erleben, dass ein Supervampir wie Dracula II nicht so leicht in Vergessenheit gerät...

  • 5 out of 5 stars
  • Gute Geschichten

  • Von Anonymer Hörer Am hilfreichsten 03.12.2018

Es sind halt schon viele Folgen...

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.12.2016

So langsam ist für mich die Luft raus. Muss man nach >1700 Folgen Jane immer mit vollem Namen ansprechen? Alles in allem wirken viele Passagen sehr gestreckt. Ich werde erstmal lassen.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Gabe

  • Pellinor-Saga 1
  • Autor: Alison Croggon
  • Sprecher: Elisabeth Günther
  • Spieldauer: 17 Std. und 48 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 372
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 329
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 331

Maerad ist eine Sklavin in einer kleinen, unwirtlichen Siedlung. Hier lebt sie schon, seit ihre Familie im Krieg ums Leben gekommen ist...

  • 5 out of 5 stars
  • Wunderschöne Geschichte

  • Von MICHAEL Am hilfreichsten 28.08.2013

Es fängt sehr vielversprechend an, aber dann...

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.03.2014

Die ersten 6 Stunden des Hörbuchs haben mich wirklich gefesselt. Die Erzählerin macht einen sehr guten Job und die Welt bietet ein großes Potential. Leider geht der Geschichte sehr schnell die Luft aus. Die Charaktere bleiben während des ganzen Buches sehr eindimensional, jede kleine Spannung zwischen den Figuren wird sofort wieder aufgelöst und alle sind so nett. Der Protagonistin fliegen alle Fähigkeiten immer genau im richtigen Moment zu, damit schafft man es auch das kleinste bisschen Spannung kaputt zu machen.
Die Hohe Sprache, stark an das Elbisch in HdR angelehnt, sorgt am Anfang für eine gewisse Atmosphäre, wirkt aber bald nur noch aufgesetzt und gewollt.
Schade, hier wäre sehr viel mehr möglich gewesen.
Wer sonst nichts zu hören hat und mit einer netten Geschichte zufrieden ist, kann ja mal ein Ohr riskieren. Allen, die eine vielschichtige Geschichte suchen, sei hiervon abgeraten.

6 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich