PROFIL

Niklas aus München

München
  • 6
  • Rezensionen
  • 11
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 27
  • Bewertungen

Ein Buch über alles

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.01.2017

In diesem wird zwar nicht erklärt, wie man zu selbstdisziplin gelangt, dafür werden aber 100 Beispiele gebracht, in denen sie nutzt.
Erstaunlicherweise motiviert dies ungemein.

Der Sprecher klingt etwas emotionslos, man gewöhnt sich aber daran.

Topt sogar schnelles denken langsames denken

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.10.2016

Das Buch ist die perfekte Mischung aus Unterhaltung und Wissenschaft. Sehr gut vorgelesen. Mit humor und Anwendungen aus dem täglichen Leben.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Du bist das Produkt: Erfolgreich verkaufen in 8 Schritten Titelbild

Solide Tipps gut vorgelesen

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.09.2016

Vielleicht keine Revolution auf dem Gebiet aber viele gute Tipps. Angenehme Stimme, professioneller Charakter. Gut!

Inhaltlich nicht schlecht

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.09.2016

Der Sprecher spricht leider etwas unprofessionell, konzentriert sich stark auf eine deutliche Aussprache und übersieht dabei, das er den Inhalt auch durch Charme und Charisma unterstreichen sollte.
Nach der ersten halben Stunde hätte ich fast abgeschaltet, da es hier nur um die Motivation zur Disziplin geht. Danach wird es aber konkreter.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Eine bescheidene Idee auf ein ganzes Buch gestreck

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.06.2016

Aus irgendeinem Grund hat man das Gefühl, dass dieses Hörbuch auch in einem kleinen Hinterhof entstanden ist, so wie Apple damals in einer Garage gegründet wurde (dazu sollte man wissen: Das Buch ist im Wesentlichen eine lobeshymne auf Apple und die Suche nach dem Erfolgsrezept dahinter). Es ist einfach ein bisschen unprofessionell gemacht, z.b. nicht von einem professionellen Sprecher gesprochen und inhaltlich manchmal etwas an den Haaren herbeigezogen. Die entdeckte Erfolgsformel "Zuerst das Warum, dann das wie und dann das was" wird in Anlehnung an den goldenen Schnitt (eine tatsächliche Errungenschaft) der goldene Kreis getauft. Etwas überheblich vielleicht, wenn man bedenkt, dass die Theorie fast gar keinen praktischen Nutzen für ein Unternehmen bietet, sondern nur ein theoretischer Unterbau ist. Das erste Audible-Hörbuch, bei dem ich von Kapitel 6 auf Kapitel 13 (das Vorletzte) gesprungen bin und mir sicher bin, nichts wesentliches (außer weiteren Pseudobeweisen, warum der goldene Kreis sich hier und dort "exakt" wiederfindet) verpasst zu haben.

9 von 10 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Guter sprecher, witz nutzt sich ab

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.10.2015

Stromberg hängt sich wirklich rein, um die unterschiedlichen Charaktere zu verkörpern.
Die Story ist dann aber doch Geschmacksache. Zwar gut durchdacht, aber der witz nutzt sich einfach ab. sofern man überhaupt schon so weit ist, dass man über die Dinge lachen kann, die bei uns vor 70 Jahren passiert sind.