PROFIL

Laku

  • 12
  • Rezensionen
  • 32
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 37
  • Bewertungen
Kissed by Trouble - Der Schatz von Akkad Titelbild

Langweilig und stumpf

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.10.2018

Ich habe dieses Hörbuch aufgrund der vielen positiven Bewertungen ausgewählt. Ich bin jetzt erst in Kapitel 7 und es ist einfach nicht zu ertragen.... solche stumpfen und langweiligen Dialoge/Monologe, das halte ich nicht aus.
("ich frage mich welche versteckten Fehler er wohl hatte...niemand konnte so gottgleich und perfekt sein, irgendetwas stimme nicht mit ihm... vielleicht hatte er Käsefüße oder Blähungen oder....ja vielleicht war er ein Mörder"). das Hörbuch wimmelt von solchen flachen Textstellen... Aber nicht nur das, die Protagonistin ist in ihrer Art und weiße wirklich selten dümmlich naiv. Da wird so ne kleine Morddrohung von einem berüchtigten Kriminellen einfach mal so abgetan, ne ist klar....
ich gebe auf. Ich höre mir das nicht weiter an. Da konnte leider auch die gute Sprecherin nichts machen.

2 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Eine unbeugsame Braut Titelbild

Schöne Romanze mit kleinen Schwächen

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.08.2018

Schöne Liebesgeschichte mit einer sympathischen "unbeugsame Braut" die sich doch relativ schnell mit der Situation arrangiert. Ich empfand die Geschichte teilweise etwas in die Länge gezogen durch sehr detaillierte Beschreibungen, manchmal hätte es etwas weniger Beschreibung und mehr Wortgefecht sein können. Zum Ende hin habe ich mich gefragt wann eigentlich die Anfangsgeschichte weiter geht, ich hatte das Gefühl als wenn die Autorin sich in der Liebesgeschichte etwas verloren und fast vergessen hat, dass es da ja noch ein Handlungsstrang gibt der aufgeklärt werden muss, dass wird dann am Ende der Geschichte noch schnell in der letzten halbe Stunde gemacht.
Die kleinen Schwächen des Buches wurden aber durch die brillante Sprecherin wieder wettgemacht. Es ist einfach immer eine Freude Vera Teltz zuzuhören.

11 von 12 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Der doppelte Monet Titelbild

Einfach nur gut!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.08.2018

Ein wirklich gelungenes Krimi Hörbuch. Es macht Spaß zuzuhören, Vera Teltz - wie immer - eine ausgezeichnete Sprecherin die es wirklich versteht den verschiedenen Charakteren Leben einzuhauchen. Eine schöne Geschichte a la Agathe Christie ohne dabei altbacken zu sein. Sehr gut, freue mich schon auf dass nächste!

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Der Kuss des Kjer Titelbild

Wunderbar

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.01.2018

Das die Geschichte sehr gut ist, wusste ich bereits weil ich vor ein paar Jahren das Buch gelesen habe. Dieses Hörbuch hatte ich dann immer mal wieder im Auge (Ohr) allerdings habe ich 2 mal aufgrund der Hörprobe und anderen Bewertungen, von dem Hörbuch abgesehen. Fand ich die Hörprobe doch sehr schlecht gesprochen fast kindlich. Da gute Geschichten aber schwer zu finden sind und die Bewertungen auch besser wurden habe ich es dann doch gewagt... und ich kann sagen, es hat sich gelohnt. Zugegeben, am Anfang ist die Sprecherin etwas gewöhnungsbedürftig und man hat das Gefühl man kommt nur schwer in das Buch rein, aber es lohnt sich dran zu bleiben. Die Sprecherin schafft es dann doch dass man in die Geschichte so richtig eintauchen kann. Eine Stimme mit vielen Facetten, macht die Geschichte lebendig und passt ganz ausgezeichnet zu den Hauptpersonen und allen Nebendarstellern, wirklich wunderbar.

Die Geschichte selbst hat alles was ein guter Fantasy-Liebesroman braucht. Er ist spannend, romantisch, an einigen Stellen hartherzig und rau und dann wieder zum schmunzeln schön, malerisch. Die Charaktere werden gut beschrieben, einzig am Ende hätte ich mir ein wenig mehr Leidenschaft zwischen dem Kjer und der Heilerin gewünscht.

Aber alles in allem ein rund um gelungenes Hörbuch !

1 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Gefangene des Blutes Titelbild

Zuwenig Drumherum!

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 16.07.2017

Ich fand das erste Buch der Reihe ganz gut, nicht spitze aber gut. Und da ich Mehrteiler eigentlich gerne höre, hab dann auch das 2 geladen... aber leider konnte mich die Geschichte nicht überzeugen, die letzten 1,5 Stunden von dem Hörbuch habe ich mir nicht mehr angehört! Für mich kommt einfach kein knistern zwischen den Hauptpersonen zustande. Zuviel der düsteren Jagt, zuwenig vom Hintergrund der Vampire, es entsteht einfach keine sympathische Drumherum Geschichte! Und gerade bei Mehrteilern möchte man doch mehr von den Figuren aus dem Buch/Büchern davor erfahren. Die werden aber hier allerhöchstens angekratzt. Und dann frage ich mich, muss denn wirklich jede Frau immer etwas furchtbar schreckliches in der Vergangenheit erlebt haben?
Sorry ich versuche es dann mal mit was anderem.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Geliebte der Nacht Titelbild

als Buch angefangen, als Hörbuch beendet

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.07.2017

Ich habe das Buch vor längerer Zeit gekauft, es aber nach 3 Kapiteln weg gelegt. Aufgrund der vielen positiven Bewertungen habe ich es mir nun nochmal als Hörbuch geholt. Ich konnte mich nicht mehr erinnern warum ich es nicht zuende gelesen hatte. Nach kurzer Zeit wusste ich es wieder... die "Liebes-Szenen" gleich am Anfang fand ich überhaupt nicht ansprechend, viel zu schnell, da fehlte mit ein Spannungsaufbau... ein Knistern. Auch die Herkunftsstory der Vampire fand ich nicht so gut... ich habe das Hörbuch aber dennoch weiter gehört... was nicht zuletzt auch an dem Sprecher lag, auch wenn mir der weibliche Part manchmal etwas zu schrullig gesprochen war. Die anderen werden aber so brilliant gesprochen das es spaß gemacht hat zuzuhören. Außerdem wurde die Story im Buch immer besser und spannend, ich habe mir gerade den 2. Teil runter geladen. Ich liebe Vampirgeschichten... ich finde es aber besser wenn die Hauptpersonen sich nicht gleich auf den ersten Blick total verfallen sind... etwas mehr Spannung bitte...ich finde ja auch eine taffe Frau sollte erobert werden! Leider gibt es in der Art zu wenig gute Hörbücher, oder ich habe Sie noch nicht entdeckt!

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Dornen und Rosen Titelbild

Gute Geschichte mit Luft nach oben...

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.05.2017

Die Geschichte war spannend und gut erzählt. Etwas sehr langatmig am Anfang. Aber mal wieder finde ich dass die Liebesgeschichte nicht richtig rund ist. Wo ist denn eigentlich die Leidenschaft hin, wo das knistern. Dafür gibt es Spannung und ein paar high Fantasy Elemente die etwas grausam sind. Aber ich bereue nicht das Hörbuch gekauft zu haben!

1 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Hochzeit in St. George Titelbild

Nette Unterhaltung für nebenbei

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.05.2017

Auch dieses Hörbuch von S. Farago ist an sich eine nette Unterhaltung für nebenbei. Allerdings fehlt es mir auch hier an Leidenschaft. Gerade die Liebesgeschichte plätschert sachte vor sich hin. Der Schluss war etwas in die Länge gezogen. Die Sprecherin hat mir gefallen. Nach 2 Geschichten von S. F. werde ich mich nun aber nach was neuem umsehen, etwas mit mehr Leidenschaft und Temperament.

1 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Maskerade in Rampstade Titelbild

Gut gesprochenes Hörbuch

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.05.2017

Welchen drei Worte würden für Sie Maskerade in Rampstade treffend charakterisieren?

Nett, spannend und unterhaltsam

Was mochten Sie an der Handlung am liebsten?

Die Handlung war zwar etwas hervorzusehen aber ist trotzdem nicht langweilig geworden.

Wie hat Ihnen Nora Jokhosha als Sprecher gefallen? Warum?

Die Sprecherin fand ich sehr gut. Es wirklich Spaß gemacht ihr zuzuhören.

Wenn Sie dieses Hörbuch verfilmen könnten wie würde der Slogan dazu lauten?

Ich denke für einen Film müsste die Handlung etwas mehr Spannung und vor allem die Liebesgeschichte mehr Leidenschaft haben.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Wer Liebesromane mag, kann mit diesem Buch nichts falsch machen. Nette Geschichte, sehr gut gesprochen. Eine gute angenehm ruhige Unterhaltung !

1 von 29 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Glühende Dunkelheit Titelbild

Nette kleine Geschichte

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.11.2016

Würden Sie gern ein anderes Hörbuch von Gail Carriger und/oder Tanja Fornaro ausprobieren?

Nach diesem 1. Hörbuch schwanke ich noch ob es sich lohnt ein weiteres aus der Reihe zu hören. Die Geschichte ist eigentlich gut, manchmal aber etwas langatmig und die Vermischung von Zeit/Genre (Vampire treffen auf künstlich geschaffene Figuren) ist manchmal etwas gewöhnungsbedürftig. Aber es ist mit Charme geschrieben. Die Sprecherin eignet sich hervorragend für die meisten Figuren nur die männliche Hauptperson ist mit manchmal nicht sexy bzw. männlich genug gewesen.

Wie haben Sie auf das Ende des Hörbuchs reagiert? (ohne dabei natürlich zu viel zu verraten!)

Das Ende war gelungen.

Wenn dieses Hörbuch ein Film wäre, würden Sie ihn sich ansehen wollen?

Ja als Film gibt das Buch bestimmt ein gutes Drehbuch ab gerade mit den verschiedenen doch sehr charakteristischen Figuren.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Ich fand die Liebesszenen sehr gelungen nicht zu plump und detailliert. Nur ich mag es gerne wenn die beiden "Liebenden" etwas länger brauchen bis Sie sich "mögen" ;o) aber im Ganzen gesehen eine nette unterhaltsame Geschichte. Bin mir nur noch nicht ganz sicher ob die Story auch für eine Fortsetzung genug Spannung aufbauen kann.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich