PROFIL

Ingala

Neuruppin
  • 16
  • Rezensionen
  • 28
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 53
  • Bewertungen

gleich zwei schwere Themen in einem ...

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.11.2019

Themen Erben und Naziherrschaft/ Unrecht gegen Juden werden dargestellt und bearbeitet. Leider driftet es stark in eine Schwarz-Weiß-Malerei ab, wirkt weltfremd und unrealistisch. So schön einfach ist die Welt nicht. Allein der Zeitraum eines Erbverfahrens, Verschenkens und die Rückverfolgung von Eigentumsverhältnissen kann Jahre dauern.
Bissl Seifenoper .... schade um meine vertane Zeit.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

gewöhnungsbedürftig

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.10.2019

Die Geschichte als solche war spannend, wenn auch manchmal ziemlich langatmig. Leider war der Sprecher ohne starke Modulation, steif und emotionslos. Ich musste mich oft sehr konzentrieren, um nicht abzuschweifen. Schade.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Ganz nach meinem Geschmack

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.02.2018

Davon müsste es noch mehr geben !
Gut erzählt.
Spannend bis zuletzt.
Bildhaft und phantasiereich ausgeschmückt.
Neben der eigentlichen Handlung erfährt man viel über das Leben, Land und Leute in Australiens Busch.
Sensibel geschildert und erzählt.
Volle Empfehlung !

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

überraschend bis zum Schluss

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.09.2017

Wie immer sehr spannend, sehr anschaulich und die Handlung spielt an Orten, die uns aus den anderen Büchern schon bekannt sind. Man spürt die Wärme und Zuneigung der Autorin zu ihrer Heimat und den Menschen.
Ein besonderes Lob an den Sprecher, der die Mundart, die Art und Weise dieses Menschenschlags ausgezeichnet wiedergeben kann.
Und natürlich ist die Spannung durchgängig präsent, man ist mittendrin und denkt mit.
Sehr zu empfehlen.

jüngste Geschichte mal anders

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.09.2017

Auch wenn man als ehemalige DDR-Bürgerin eine andere erlebte Vergangenheit hatte, so ist diese Handlung im Rahmen des Möglichen, nicht unwahrscheinlich. Ja, sogar leichter erzählt, als es damals oft vom DDR-Regime angewendet wurde.
Viel Schmerz und Unglück, traumatische Erinnerungen bis heute, ein Leben lang, sind den Menschen angetan worden. Das wird hierin deutlich.
So tut dieses Buch der Seele gut.
Es ist spannend, verbindet hüben und drüben durch menschliches Handeln und Verständnis und letztendlich siegt die Liebe.
Empfehlenswert.

Müll

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.09.2017

Wer Märchen bzw. Fantasie mag, höchst unwahrscheinlich und unglaubhaft alles .... für mich war es verlorene Zeit.

0 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Enttäuschend

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.06.2017

Nicht ganz so kitschig wie Teil 2, aber immer noch zu viel Sex; verbunden mit einer naiven unglaubhaften Story.
In der Hoffnung, dass ein überraschender Schluß folgt, bin ich nun doch sehr enttäuscht.
Ich gebe das Buch zurück.

Lehrbuch für Sado-Maso-Sex?

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.06.2017

Eigentlich eine nette Geschichte über eine moderne Welt, wie sie heute sein soll. Sozial, engagiert, vorurteilsfrei und offen, natürlich wohlhabend.
Leider verging mir die Lust im wahrsten Sinn des Wortes und die Lust am Hören durch sehr differenziert geschilderte Sado-Maso Praktiken, deren Folgen und deren " heilende" Wirkung.
Das wollte ich eigentlich nicht lesen !
Ich gebe das Hörbuch zurück.
Ich empfehle es nicht.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Spannend

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.06.2017

Obwohl die Geschichte gut erzählt und relativ glaubwürdig erscheint, bleibt mir die Frage, ob die Autorin ein gestörtes Verhältnis zu Sex hat. Man kann nicht alles in einer Beziehung über Sex definieren. Auch nicht wenn er sehr gut ist. Die Grundlage einer Ehe ist doch bedeutend mehr.
Aber 4 Sterne für die abwechslungsreiche Spannung.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Gänsehaut pur

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.01.2017

Bitte hört nicht auf, falls die erste Hör-Stunde anstrengend ist !
Das ist der beste historische Roman, den ich je gehört habe.
Es lohnt sich jede Minute dieser Geschichte.
Der Sprecher gestaltet die Ereignisse sehr einfühlsam und die wenigen Einsätze der Musik befinden sich an den richtigen Stellen.
Ich bin eingetaucht ins Kopfkino dieser Zeit, war gefesselt, mitgerissen und ergriffen.
Wunderbar !