PROFIL

Doreen Berndt

  • 8
  • Rezensionen
  • 4
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 13
  • Bewertungen

Gut zu hören, unterhaltsam, Story aber mittelmäßig

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.03.2018

Würden Sie Complicit noch mal anhören? Warum?

Nein, würde mir dieses Audiobook nicht noch einmal anhören. Die Sprünge zwischen Before und After empfand ich als störend. Wenn man mal nicht so aufmerksam zugehört hat und den Sprung nicht mitbekommen hat, verwirrt die Story immens.

Wie haben Sie auf das Ende des Hörbuchs reagiert? (ohne dabei natürlich zu viel zu verraten!)

Fand ich persönlich peppig.

Wie hat Ihnen Clare Corbett als Sprecher gefallen? Warum?

Sprecherin fand ich in Ordnung, schöner Klang der Stimme, deutliche Aussprache.

Wenn Sie dieses Hörbuch verfilmen könnten wie würde der Slogan dazu lauten?

Story finde ich jetzt nicht unbedingt zur Verfilmung geeignet.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Der Fokus liegt hier vor allem auf der Analyse von Charakteren und deren Interaktion miteinander, die Kriminalgeschichte ist eigentlich weniger im Zentrum. Wer einen richtig spannenden Krimi hören möchte, wird hier enttäuscht.

Ganz toller dritter Teil der Cormoran Serie

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.02.2018

Was hat Ihnen das Hörerlebnis von Career of Evil besonders unterhaltsam gemacht?

Der dritte Teil der Cormoran Serie wird sehr persönlich, vor allem die Beziehung zwischen Strike und Robin geht sehr ins Detail. Es ist fast genauso spannend wie die eigentliche Kriminalgeschichte, man kann das Hörbuch in manchen Kapiteln einfach nicht ausschalten.

Wie hat Ihnen Robert Glenister als Sprecher gefallen? Warum?

Robert Glenister ist ein absoluter Meister im Erzählen, sehr amüsant und auch seriös an den passenden Stellen. Großartig, es ist eine Freude ihm zuzuhören.

Hätten Sie das Hörbuch am liebsten in einem Rutsch durchgehört?

Die Cormoran Reihe macht einfach süchtig. Ich hoffe, es gibt einen vierten Teil.

2 Leute fanden das hilfreich

Nicht so cool wie der erste Teil der Serie

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.12.2017

Nicht so cool wie der erste Teil der Serie. Die Geschichte zieht sich sehr in die Länge, was aber der hervorragende Sprecher wieder wettmacht.

Toller Sprecher, spannende Geschichte. Top!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.10.2017

Hat sehr viel Spaß gemacht, dieser Geschichte und diesem Sprecher zuzuhören. Absolut empfehlenswert. Freu mich schon auf die Fortsetzung.

Bislang bester Teil der Serie

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.05.2017

Welchen drei Worte würden für Sie Thursday's Children treffend charakterisieren?

Bislang bester Teil der Serie: persönlich, spannend und wundervoll gesprochen. Endlich erfährt man etwas über den Menschen Frida Klein, ihre Vergangenheit und warum sie so ist, wie sie ist.

Welche Figur hat Ihnen am besten gefallen? Warum?

Joseph, ein liebevoller Charakter, wenn auch nur eine Nebenfigur, aber ein wichtiger Teil der Frida Klein Serie.

Haben Sie vorher schon ein Hörbuch mit Beth Chalmers gehört? Wie würden Sie beide vergleichen?

Es macht unheimlich Spaß Beth Chalmers zuzuhören. Sie hat einen weichen Stimmklang und kann die einzelnen Charaktere stimmlich sehr gut abgrenzen. Bravo.

Hätten Sie das Hörbuch am liebsten in einem Rutsch durchgehört?

Ja, man wollte einfach immer weiter hören, weil man so in die Geschichte hineingezogen wird.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Für das bessere Verständnis der Charaktere ist es ratsam, die vorherigen Hörbücher der Serie zu hören.

1 Person fand das hilfreich

Eine spannende, sehr komplexe Story

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.04.2017

Die Story beginnt relativ simpel mit einem Mordfall und entwickelt sich im Verlauf zu einer überaus verworrenen, ganz anderen vom ursprünglichen Mordfall losgelösten Geschichte. Es sind sehr viele Personen involviert, so dass es manchmal schwer fällt den Überblick zu behalten. Man sollte mit voller Konzentration dabei bleiben. Großes Lob an die Sprecherin, die wie in allen Büchern dieser Reihe wundervoll erzählt.

Spannender zweiter Teil der Frieda Klein Serie

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.03.2017

Auch der zweite Teil der Frieda Klein Reihe hält Überraschungen bereit. An keiner Stelle wird es langweilig, man lernt die Charaktere noch besser kennen und lieben. Es ist ratsam, den ersten Teil der Serie zu lesen, sonst ist die Geschichte manchmal schwer nachvollziehbar. Tolle Sprecherin, äußerst angenehme Stimme, feinstes Englisch. Hat Spaß gemacht zuzuhören.

1 Person fand das hilfreich

Spannende Story, wundervoll gesprochen

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.02.2017

Sehr spannende Geschichte. Wenn man die Vorgänger Bücher dieser Reihe nicht kennt, kann man manche Dinge nicht ganz so gut nachvollziehen. Aber Story ist trotzdem Top! Es kommt keinerlei Langweile auf, die Geschichte bleibt durchweg spannend. Die Sprecherin hat eine überaus angenehme Stimme und ist sehr gut zu verstehen.