PROFIL

Gingi

  • 2
  • Rezensionen
  • 119
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 10
  • Bewertungen
  • Gruppentherapie

  • Autor: Friedrich Kalpenstein
  • Sprecher: Robert Frank
  • Spieldauer: 8 Std. und 6 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 613
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 583
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 582

Ben, dreißig Jahre alt, ist Architekt. Nachdem er sich in München mit seinem eigenen Architekturbüro finanziell übernommen hat, löst sich sein gesamtes Investment in Luft auf - und damit auch seine Selbstständigkeit. Geld muss schnellstens in die Kasse. Sascha, sein bester Freund aus früheren Bandzeiten, nutzt seine Kontakte nach Mallorca und verschafft ihm dort ein Engagement als Partysänger. Schnell wird Ben zum angesagten Stimmungsmacher, der sich in kürzester Zeit eine beachtliche Fangemeinde aufbaut. Zwischenzeitlich nimmt Ben in München die Chance wahr, als Architekt in einem angesehenen Architekturbüro wieder Fuß zu fassen.

  • 5 out of 5 stars
  • Hörbuch mit Schlager

  • Von Mandy Am hilfreichsten 05.09.2018

Gruppentherapie

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.11.2018

Das Hörbuch ist nett auf einer Autofahrt zu Hören. Keine Spannung, keine Action.
Die Stimme des Sprechers ist sehr nervig. Ich habe öfters den Ton leiser gedreht.

0 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Wie man die Zeit anhält

  • Autor: Matt Haig
  • Sprecher: Christoph Maria Herbst
  • Spieldauer: 9 Std. und 32 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 4.844
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 4.571
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 4.558

Die erste Regel lautet: Du darfst dich niemals verlieben. Niemals. Tom Hazard ist Geschichtslehrer, ein introvertierter Mann, der ein zurückgezogenes Leben führt. Und er hat ein Geheimnis: Er sieht aus wie 40, ist aber in Wirklichkeit über 400 Jahre alt. Er hat die Elisabethanische Ära in England, die Expeditionen von Captain Cook in der Südsee, Paris der zwanziger Jahre erlebt und alle paar Jahre eine neue Identität angenommen. Aber eines war er immer: einsam.

  • 5 out of 5 stars
  • Bis jetzt das schönste Buch des Jahres

  • Von Florian Am hilfreichsten 24.05.2018

Was für ein schönes Buch

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.05.2018

Dieses Buch wird wohl eines meiner Lieblingsbücher werden. So schön geschrieben. Wer von uns wünscht sich nicht alle hundert Jahre mal auf die Welt zu schauen. Dieser Wechsel zwischen den Jahrhunderten voller Geschichte, Liebe und Abenteuer.
Und Christoph Maria Herbst liest es so wunderbar.
Dieses Hörbuch ist ein Muss.

119 von 132 Hörern fanden diese Rezension hilfreich