PROFIL

Volker

Braunschweig, Deutschland
  • 101
  • Rezensionen
  • 518
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 375
  • Bewertungen
  • Das Silmarillion

  • Autor: J.R.R. Tolkien
  • Sprecher: Achim Höppner
  • Spieldauer: 15 Std. und 25 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.086
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.643
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.647

Erzählt wird der gesamte Mythos, an dessen Ende die Geschichte von "Der Herr der Ringe" die Drei Zeitalter abschließt: jener fernen Epoche, in der die Ringe geschaffen wurden, Sauron an die Macht kam, Elben und Zwerge ihre magischen Kräfte erlangten und der Krieg von Mordor wütete.

  • 5 out of 5 stars
  • 1x Hoeren = 3 Sterne, ab dem 3. Mal: 5 Sterne!

  • Von Hardy Am hilfreichsten 27.09.2011

Die Bibel

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.04.2018

Nicht ganz zu unrecht wird das Silmarillion als die Bibel der Tolkien-Welt bezeichnet. Mitunter liest sich das Buch auch genauso dröge wie die uns bekannte Bibel des Christentums. Aber wir haben (oder hatten) ja zum Glück Achim Höppner, der uns dieses monumentale Meisterwerk Tolkiens verbal näher bringt.
Tatsächlich lässt Tolkien alles mit einem einzigen Gott beginnen. Dieser Gott, Eru Iluvatar, personifiziert Teilaspekte seines Gedankenkonstruktes und gibt ihnen Persönlichkeit...so schöpft er die Ainur, die als Götter von Arda (Mittelerde ist ein Kontinent auf Arda) bekannt werden. Weitere, geringere Götter sind dann die Maiar. Weitere Schöpfungen Eru's sind Die Elben und die Menschen. Alle weiteren Geschöpfe (Zwerge, Ents, Tiere, Pflanzen) sind Schöpfungen der Ainur. Im wesentlichen geht es aber um drei vom Elben Feanor geschaffene Juwelen, die Silmaril. Diese Silmaril enthalten das Licht der ersten zwei Bäume und somit einen ganz besonderen Zauber. Um sie bricht ein blutiger und Zeitalter andauernder Krieg aus.
Ebenfalls im Silmarillion enthalten sind drei Geschichten, die Tolkien eigentlich noch zu eigenständigen Büchern aufarbeiten wollte: 'Die Kinder Hurins', 'Der Fall von Gondolin' und das zu Herz gehende Liebesdrama um 'Beren und Luthien'. Zumindest 'Die Kinder Hurins' wurden inzwischen von Tolkiens Sohn Christopher aufgearbeitet. Vielleicht dürfen wir uns ja auch noch auf die anderen beiden Werke freuen. Das vierte und letzte Epos des Silmarillion hat Tolkien, Eru sei Dank, noch zu Lebzeiten selber episch ausgebreitet: 'Der Herr der Ringe'
Okay, wem das alles jetzt zu wirr und dröge erscheint, der möge auf den Zauber der Stimme von Achim Höppner vertrauen, der uns dieses ganze Werk hervorragend zu Gehör bringt. Plötzlich macht alles Sinn. So muss das Silmarillion konsumiert werden. Dankbar kann man ausserdem auch noch sein, dass dieser Hör-Ausgabe eine sehr ausführliche PDF-Datei angefügt wurde.

Für die auf deutsch verfügbaren Hörbücher/Hörspiele bei Audible empfiehlt sich für den Mittelerde-Kanon folgende Hör-Reihenfolge:
01-Das Silmarillion (Achim Höppner)
02-Der Elbenstern (Achim Höppner)
02a-Die Kinder Hurins (Gert Heidenreich)
(02b-Der Fall von Gondolin (unveröffentlicht))
(02c-Beren und Luthien (unveröffentlicht))
03-Der Hobbit (Gert Heidenreich)
04-Der Hobbit (Hörspiel)
05-Die Gefährten (Achim Höppner)
06-Die Zwei Türme (Gert Heidenreich)
07-Die Wiederkehr des Königs (Gert Heidenreich)
08-Der Herr der Ringe (Hörspiel)

  • Der Elbenstern

  • Der Schmied von Großholzingen
  • Autor: J.R.R. Tolkien
  • Sprecher: Achim Höppner
  • Spieldauer: 1 Std. und 18 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 112
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 95
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 92

Der Sohn eines Schmiedes entdeckt einen magischen Elbenstern. Durch ihn wird er zum Wanderer zwischen der Elben- und der Menschenwelt und lernt dabei nicht nur die Königin des Elblandes kennen...

  • 5 out of 5 stars
  • Zauberhafte Geschichte

  • Von Volker Am hilfreichsten 01.04.2018

Zauberhafte Geschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.04.2018

Zu unrecht kaum bekannt ist diese kleine Geschichte. Zu unrecht deshalb, weil sie wirklich zauberhaft ist. Zwar fügt sie sich nur ganz locker in den Mittelerde-Kanon ein, es spricht aber auch nichts dagegen, sie (wie unten aufgeführt) einzufügen. Ich stelle mir immer vor, dass es sich bei der auftretenden Königin der Elben um Melian handelt und bei ihrem König entsprechend um Thingol, wie wir sie halt aus dem Silmarillion kennen. Die Story spielt in einem Dorf der Menschen, in dem ein Bäcker einen magischen Elbenstern in einen Kuchen einbäckt. Ein Kind ißt das entsprechende Stück Kuchen und wird zum extrem begabten 'Schmied von Großholzingen'....mehr will ich mal nicht verraten. Unbedingt mal reinhören. Lohnt sich!

Für die auf deutsch verfügbaren Hörbücher/Hörspiele bei Audible empfiehlt sich für den Mittelerde-Kanon folgende Hör-Reihenfolge:
01-Das Silmarillion (Achim Höppner)
02-Der Elbenstern (Achim Höppner)
03-Die Kinder Hurins (Gert Heidenreich)
04-Der Hobbit (Gert Heidenreich)
05-Der Hobbit (Hörspiel)
06-Die Gefährten (Achim Höppner)
07-Die Zwei Türme (Gert Heidenreich)
08-Die Wiederkehr des Königs (Gert Heidenreich)
09-Der Herr der Ringe (Hörspiel)

8 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Der Herr der Ringe. Das Hörspiel

  • Autor: J.R.R. Tolkien
  • Sprecher: Manfred Steffen, Matthias Haase, Rufus Beck
  • Spieldauer: 11 Std. und 26 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.403
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.069
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 1.066

Im Auenland gehen merkwürdige Dinge vor. Sauron ist wieder erstarkt und die Schatten seines Reiches Mordor werden länger...

  • 5 out of 5 stars
  • Sehr empfehlenswert

  • Von Thomas Am hilfreichsten 06.11.2010

Wunderbares Hörspiel

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.04.2018

Wunderbares Hörspiel aus Zeiten weit vor der Peter-Jackson-Verfilmung. Dem Hardcore-Fan mögen einige der Kürzungen schmerzlich sein...fürs Grosse und Ganze finde ich diese Kürzungen für ein Hörbuch aber vertretbar. Einzig schwer erträglich ist mir die Vertonung der Figur 'Gollum'. Der ist mir zu laut und zu brachial. Unpassend für diesen heimlichen kleinen Schleicher. Den hätte man definitiv besser hinbekommen können. Ganz wunderbar hingegen die Stimme des Aragorn!
Für die auf deutsch verfügbaren Hörbücher/Hörspiele bei Audible empfiehlt sich für den Mittelerde-Kanon folgende Hör-Reihenfolge:
01-Das Silmarillion (Achim Höppner)
02-Der Elbenstern (Achim Höppner)
03-Die Kinder Hurins (Gert Heidenreich)
04-Der Hobbit (Gert Heidenreich)
05-Der Hobbit (Hörspiel)
06-Die Gefährten (Achim Höppner)
07-Die Zwei Türme (Gert Heidenreich)
08-Die Wiederkehr des Königs (Gert Heidenreich)
09-Der Herr der Ringe (Hörspiel)

  • Die Chroniken der Alaburg (Die Farbseher Saga 3)

  • Autor: Greg Walters
  • Sprecher: Marco Sven Reinbold
  • Spieldauer: 10 Std. und 36 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 440
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 409
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 409

Ein Mensch, der von der Magie beherrscht wird, ein Zwerg, der ganz gut zaubern kann, ein übergewichtiger Zwergelbe, ein hinkender Ork. Sie können die Welt retten - oder vernichten. Leiks drittes Semester an der Âlaburg beginnt und alles ändert sich. Die Universitätsdirektorin Tejal verschwindet urplötzlich und der von Leik verabscheute Magiemagister Jehal wird ihr Nachfolger. Sein orkischer Freund Ûlyer erkrankt schwer und von Leiks geliebter Drena gibt es weiterhin keine Spur.

  • 5 out of 5 stars
  • Einfach Wunderbar

  • Von Der Räuber Am hilfreichsten 17.04.2018

Fantastische Fantasy!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.02.2018

Alle drei Teile hervorragend geschrieben und wunderbar von Herrn Reinbold vorgelesen. Greg Walters, der übrigens aus meiner Wahlheimat Braunschweig kommt, hat hier einen Epos geschaffen, der es durchaus mit dem ollen Potter aufnehmen kann. Ich hoffe nur, dass es bald weitere Fortsetzungen gibt. Ein Cliffhanger war zumindest auch nach diesem dritten Teil noch da.
Marco Sven Reinbold gefällt mir als Sprecher übrigens bei weitem besser als Rufus Beck bei Harry Potter.
Also ich bin restlos begeistert!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Eisige Flut

  • Hauptkommissar John Benthien 5
  • Autor: Nina Ohlandt
  • Sprecher: Reinhard Kuhnert
  • Spieldauer: 12 Std. und 16 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 462
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 439
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 438

Eiskalte Morde an der Küste - der neue John Benthien-Krimi von Bestsellerautorin Nina Ohlandt! An einem bitterkalten Februarmorgen wird John Benthien zu einem einsamen Haus in der nordfriesischen Marsch gerufen. Der Kommissar traut seinen Augen nicht: Vor der Tür des Hauses steht eine Tote, von Kopf bis Fuß in Eis gehüllt. Die geschockten Hausbewohner identifizieren sie als ihre seit Wochen vermisste Tochter. Später erfährt Benthien, dass die Frau erschossen wurde.

  • 4 out of 5 stars
  • Eisige Flut

  • Von D. Baecker Am hilfreichsten 11.02.2018

Gepflegte lange Weile

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.01.2018

Der sonst so extrem gute Sprecher Reinhard Kuhnert (Game of Thrones) knödelt sich total gelangweilt durch diesen ohnehin nicht sonderlich spannend geschriebenen Roman. Nach ungefähr einer Stunde wußte ich ausserdem wer der Mörder ist.
Also ehrlich Frau Ohlandt, Herr Kuhnert, ich bin von ihnen beiden total enttäuscht.

3 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Teufelskatz: Kriminalroman

  • Autor: Kaspar Panizza
  • Sprecher: Thomas Birnstiel
  • Spieldauer: 5 Std. und 44 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 140
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 133
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 132

Die Ermordung eines ehemaligen Priesters durch einen Profikiller führt Kommissar Steinböck und seine Katze Frau Merkel direkt in die Niederungen der katholischen Kirche. Auf den Spuren des letzten Briefes eines Pfarrers versuchen Steinböck und sein Team, den jahrzehntealten Sumpf aus Mord und Vertuschung aufzuklären. Währenddessen wendet sich Frau Merkel der Kirche des fliegenden Spagettimonsters zu.

  • 5 out of 5 stars
  • Wieder ein Vergnügen!

  • Von eva christine Am hilfreichsten 04.11.2017

Wieder sauber abgeliefert

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.09.2017

Auch der zweite Teil macht Spaß auch wenn das kriminelle Thema einem gleich wieder das Lachen im Halse stecken bleiben lässt. Aber das kann der geneigte Hörer sich dann selbst anhören. Das Verhältnis zwischen der Katze und dem Kommissar ist weiterhin extrem witzig schräg.
Wenn überhaupt, dann hätt ich nur eines zu bemängeln..und das geht an die Leute, die den Schnitt bei einem Hörbuch machen: Bitte etwas mehr Pause zwischen den Kapiteln!

5 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Not Dead Yet

  • Roy Grace, Book 8
  • Autor: Peter James
  • Sprecher: William Gaminara
  • Spieldauer: 13 Std. und 2 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 11
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 10
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 10

For LA producer Larry Brooker, this is the movie that could bring the fortune that has so long eluded him.... For rock superstar, Gaia, desperate to be taken seriously as an actor, this is the role that could get her an Oscar nomination.... For the City of Brighton and Hove, the publicity value of a major Hollywood movie being filmed on location, about the city's greatest love story - between King George IV and Maria Fitzherbert - is incalculable.

  • 5 out of 5 stars
  • Hat Spaß gemacht

  • Von Volker Am hilfreichsten 13.07.2017

Hat Spaß gemacht

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.07.2017

Serie: Detective Superintendent Roy Grace
Titel: Not Dead Yet (Part 8)
Author: Peter James
Sprecher: William Gaminara

Keine Ahnung, warum die Rezensionen bei amazon so schlecht ausgefallen sind, ich fand diese Folge der Roy-Grace-Reihe jedenfalls sehr unterhaltsam. Der Sprecher macht ebenfalls einen ordentlichen Job.
Inhaltlich geht es um Gaia, einen Popstar vom Format einer Lady Gaga, die ihr Debut als Schauspielerin versucht und aufgrund ihres Ruhms als Popstar eine Hauptrolle in einem Multimillionen Blockseller Historienfilm ergattert. Dies ruft natürlich Neider auf den Plan. Neider, die ihr allen Ernstes nach dem Leben trachten. Außerdem geht es um eine Stalkerin, die Gaia mal als ihren Fan Nr. 1 tituliert hat...und die sie bei späterer Gelegenheit nicht mehr erkennt. Diese Stalkerin rastet darauf hin völlig aus.
Auch Sandy, Roy Graces seit 10 Jahren vermisste Ehefrau, spielt wieder eine Rolle und man erfährt wieder ein bißchen mehr über sie. So langsam wird sie zu einer Bedrohung.
Alles sehr spannend!
Ausserdem kommt in dieser Folge endlich das Kind von Roy und Cleo zur Welt....

  • Dead Man's Grip

  • Roy Grace, Book 7
  • Autor: Peter James
  • Sprecher: Jamie Glover
  • Spieldauer: 12 Std. und 31 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 8
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 5
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 5

Carly Chase is traumatised after being in a fatal traffic accident which kills a teenage student from Brighton University. Then she receives news that turns her entire world into a living nightmare. The drivers of the other two vehicles involved have been found tortured and murdered.

  • 5 out of 5 stars
  • Extrem

  • Von Volker Am hilfreichsten 11.07.2017

Extrem

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.07.2017

Extrem guter Sprecher, extrem clever gemachte Story. Hat extrem viel Spaß gemacht, wenn ich auch als nicht Englisch-Muttersprachler bei den vielen Erzählstränge und den extrem vielen Namen mehrere Anläufe gebraucht habe, bis ich alles kapiert hatte. Aber so hatte ich halt mehr für mein Geld, auch gut. Absolut spannend wieder der Cliffhänger um Roys Frau Sandy... das müsst ihr euch anhören!

  • Dead Like You

  • Roy Grace, Book 6
  • Autor: Peter James
  • Sprecher: David Bauckham
  • Spieldauer: 14 Std. und 31 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 10
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 6
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 6

Don't imagine for one moment that I'm not watching you.... The Metropole Hotel, Brighton. After a heady New Year's Eve ball, a woman is brutally raped as she returns to her room. A week later, another woman is attacked. Both victims' shoes are taken by the offender.... Detective Superintendent Roy Grace soon realises that these new cases bear remarkable similarities to an unsolved series of crimes in the city back in 1997.

  • 5 out of 5 stars
  • Alles Prima!

  • Von Volker Am hilfreichsten 30.06.2017

Alles Prima!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.06.2017

Serie: Detective Superintendent Roy Grace
Titel: Dead like you (Part 6)
Author: Peter James
Sprecher: David Bauckham

Alle Dinge, die ich an Peter James' Romanen liebe, sind hier wieder an Bord. Humor, Spannung, das Rote-Faden-Thema, der gute Sprecher.
Diesmal taucht ein nie aufgeklärter Fall aus der Vergangenheit auf und macht Roy Grace erneut zu schaffen. Ist da der gleiche Täter am Werk oder kopiert das jemand die 5 Vergewaltigungen und den einen Mord von damals? Am Ende gibt es wieder eine sechste Frauenleiche...aber war das wirkliche der "Schuhmörder" von damals? Und was hat Roy Graces Dauer-Erzrivale Detective Superintendent Cassian Pewe mit der ganzen Sache zu tun? Selbst auf der letzten 'Buchseite' ist man noch nicht sicher vor unerwarteten Wendungen. Also Spannung bis zum Schluß!

  • Dead Tomorrow

  • Roy Grace, Book 5
  • Autor: Peter James
  • Sprecher: David Bauckham
  • Spieldauer: 17 Std. und 57 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 13
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 13
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 13

In an evil world, everything is for sale.... The body of a missing teenager is dredged from the seabed off the Sussex coast, missing vital organs. Soon after, a further two more bodies are found.... Caitlin Beckett, a 15 year old in Brighton will die if she does not receive an urgent transplant. When the health system threatens to let her down her mother takes drastic action and goes to an online broker in black-market organs. The broker can provide what she wants, but it will come at a price.

  • 4 out of 5 stars
  • Zu viel des Guten

  • Von Volker Am hilfreichsten 30.06.2017

Zu viel des Guten

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.06.2017

Serie: Detective Superintendent Roy Grace
Titel: Dead Tomorrow (Part 5)
Author: Peter James
Sprecher: David Bauckham

Der Sprecher ist, wie immer, gut verständlich und vermag es auch wieder, den diversen Charakteren Leben einzuhauchen. Der herrliche britische Humor kommt hier auch wieder nicht zu kurz. Der immer interessanter werdende rote Faden um Roy Grace's verschwunde Ehefrau Sandy wird auch immer brisanter. Das Thema dieses Romanes, der illegale Organhandel ist gut recherchiert und extrem brisant. Also scheint mit diesem Roman alles in Ordnung zu sein. Irgendwie kommt aber angesichts der Fülle an Handlungssträngen keine rechte Spannung auf. Bitte nicht falsch verstehen, der Roman ist alles andere als langweilig...aber irgendwie wäre hier weniger mehr gewesen....