PROFIL

Monika Lehmann

Obernkirchen, Niedersachsen
  • 12
  • Rezensionen
  • 2
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 12
  • Bewertungen
  • Der Hexenjäger

  • Autor: Astrid Fritz
  • Sprecher: Elke Schützhold
  • Spieldauer: 13 Std. und 6 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 22
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 22
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 22

Ein fanatischer Inquisitor, eine junge Frau, eine erbarmungslose Hexenjagd Schlettstadt im Elsass 1484: Margaretha, die Mutter der jungen Krämertochter Susanna, liegt tot in der Stube aufgebahrt. Bruder Heinrich, päpstlicher Inquisitor und Prior des hiesigen Predigerklosters, erscheint, um Trost zu spenden. Fast väterlich sorgt er sich um die junge Susanna. Doch bald schlägt die Fürsorge in Wahn um. Er lässt Susanna nicht mehr aus den Augen. Was sie nicht weiß: Seit einiger Zeit verfolgt Bruder Heinrich als Inquisitor die Vernichtung der "brandgefährlichen Sekte der Hexen".

  • 5 out of 5 stars
  • Super Geschichte

  • Von Monika Lehmann Am hilfreichsten 11.06.2019

Super Geschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.06.2019

Wie immer freute es mich, eine so spannende Geschichte aus dem Mittelalter zu hören und meine Erwartungen wurden nicht enttäuscht. Von mir klare Kaufempfehlung ,jeder Mitarbeiterfan muss diese Geschichte hören und vor seinem geistigen Auge vorbei ziehen lassen, was übrigens der Sprecherin sehr gut gelingt. Gerne mehr davon, liebes Audible Team

  • Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert

  • Autor: Joël Dicker
  • Sprecher: Torben Kessler
  • Spieldauer: 20 Std. und 22 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.830
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.715
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.718

Ein Skandal erschüttert das friedliche Städtchen Aurora an der amerikanischen Ostküste: 33 Jahre nachdem die zauberhafte Nola dort spurlos verschwand, taucht sie wieder auf. Als Skelett im Garten ihres einstigen Geliebten, des hochangesehenen Schriftstellers Harry Quebert. Als er verhaftet wird, ist der Einzige, der noch zu ihm hält, sein ehemaliger Schüler und Freund Marcus Goldman, inzwischen selbst ein erfolgreicher Autor.

  • 5 out of 5 stars
  • positive Überraschung!

  • Von Jon Snow Am hilfreichsten 21.10.2013

Ein Wahnsinnsbuch

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.05.2019

Ich habe jede Minute des Hörens genossen, war mittendrin im Geschehen, fühlte mit Nola,war erschrocken über die Brutalität der Polizei und es flossen ein paar Tränen. Klare Kaufempfehlung von mir

  • Eine andere Weihnachtsgeschichte

  • Autor: Axel Hildebrand
  • Sprecher: Christoph Jablonka, Sarah Tkotsch, Felix Strüven, und andere
  • Spieldauer: 1 Std. und 53 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 1.663
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.542
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.534

Louise, Bruno und Josephine können es nicht fassen: Ihre Rollen im diesjährigen Krippenspiel der Schule sind Esel, Kuh und Schaf! Und das, obwohl Louise eine der "Heiligen Drei Königinnen" sein wollte, Bruno extra einen Schauspielcoach engagiert und Josephine doch eigentlich die "Maria" spielen sollte! Diese Rolle soll nun die talentierte Emine von der Partnerschule bekommen und schuld daran ist ausgerechnet Josephines heimlicher Schwarm, Robin. Die Drei sind mega-frustriert und Louise überlegt sogar, ob sie die Aufführung mit einem Stromausfall sabotieren soll.

  • 5 out of 5 stars
  • Was für ein abgefahrenes Hörspiel

  • Von Frank Reimann Am hilfreichsten 27.12.2018

Sehr originell

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.02.2019

Ich habe mir erst heute, 6 Wochen nach Weihnachten, dieses Hörbuch gegönnt und ich habe ganz viel Spaß gehabt. Das Kopfkino war toll und ich musste mehr als einmal laut lachen. Vielen lieben Dank an alle, die mitgewirkt haben und natürlich auch an das Audible Team

  • Tochter der Elbe

  • Autor: Ricarda Jordan
  • Sprecher: Yara Blümel
  • Spieldauer: 19 Std. und 6 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 374
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 350
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 351

Friedrichsdorf in der Haseldorfer Marsch, 1248: Die Zukunft der jungen Hilke als Frau eines Handwerkermeisters ist gesichert. Aber dann wird ihr Dorf durch eine Sturmflut verwüstet. Die "Allerkindleinsflut" fordert zahlreiche Leben. Hilke verliert ihre Familie und ihr Zuhause. Und so ergeht es vielen Menschen. Umso größer die Wut und der Hass der Dörfler, dass Hilke ihren Freund aus Kindertagen retten konnte. Denn Hein ist seit einem Unfall gelähmt. Ist die Flut nicht die Strafe Gottes dafür, dass in ihrer Mitte dieser unvollkommene junge Mann lebt? Hilke ist entschlossen, für ihn zu kämpfen - koste es, was es wolle...

  • 5 out of 5 stars
  • Schöne Geschichte

  • Von Christine Am hilfreichsten 06.05.2015

Sehr unterhaltsam

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.02.2019

Dieses Hörbuch hat mir viele unterhaltsame Stunden geschenkt und die Sprecherin hat mit Herz und Seele so einen guten Job gemacht, das sie sich mit Simon Jäger und David Nathan in eine Reihe stellen kann, ohne dahinter zurück zu bleiben. Ganz klare Kaufempfehlung von mir, auch weil die Geschichte nie vorhersehbar war und immer wieder eine neue Wendung aufnahm, wenn man sicher glaubte,das weitere Vorgehen zu kennen. Gerne mehr davon und für Liebhaber der historischen Romane ein absolutes muss!!!

  • Feuertochter

  • Autor: Iny Lorentz
  • Sprecher: Anne Moll
  • Spieldauer: 19 Std. und 46 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 357
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 215
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 219

Irland Ende des 16. Jahrhunderts: Ciara, die Schwester eines rebellischen Clanoberhaupts, kehrt nach Jahren der Verbannung mit ihrer Familie in ihre Heimat in Ulster zurück. Doch dies bedeutet beileibe nicht Ruhe und Frieden, denn ihr Bruder und seine Männer wollen erneut für die Freiheit Irlands in den Kampf ziehen. Ohne Unterstützung scheint dies ein aussichtsloses Unternehmen zu sein, und so rufen sie dafür den deutschen Söldnerführer Simon von Kirchberg zu Hilfe.

  • 5 out of 5 stars
  • Wunderbarer Roman mit toller Sprecherin

  • Von Beate Am hilfreichsten 20.10.2012

Eine wirklich schöne Geschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.02.2019

Ein tolles Buch mit allem, was dazu gehört, Liebe, Leid,Erotik, Romantik und Tiefgang ,klare Kaufempfehlung von mir

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Das Sakrament

  • Autor: Tim Willocks
  • Sprecher: Peter Tabatt
  • Spieldauer: 26 Std. und 47 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 232
  • Sprecher
    3 out of 5 stars 218
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 216

Malta 1565 - die Insel Malta wird von den Türken belagert. Nur ein Mann, so scheint es, kann den Christen noch helfen: Der Deutsche Mattias Tannhäuser wurde als Zwölfjähriger von den Türken entführt und ist bei ihnen aufgewachsen. Er kennt ihre Kultur und ihre Waffen. Um ihn auf die Insel zu locken, schickt der Großmeister des Malteser Ordens die schöne Contessa Clara nach Sizilien, wo Tannhäuser mit einem jüdischen Freund erfolgreich Handel treibt.

  • 4 out of 5 stars
  • Wenn der Sprecher nur nicht wäre....

  • Von Daniel Paschke Am hilfreichsten 05.07.2017

Sehr spannend

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.02.2019

Ich habe dieses Buch verschlungen wie schon lange nicht mehr und werde es auch bestimmt noch öfter hören. Klare Kaufempfehlung

  • Hexennacht - Ein phantastischer Roman aus der Eifel

  • Autor: Michael Siefener
  • Sprecher: Peter Woy
  • Spieldauer: 11 Std. und 16 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3 out of 5 stars 4
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 4
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 3

Arved Winter wurde vor kurzem seines Amtes als Pfarrer in einer Trierer Gemeinde enthoben, weil er von der Kanzel herab verkündete, er glaube nicht mehr an Gott. In tiefer Enttäuschung und starken Zweifeln an Gott und der Welt, vor allem aber an seinen Stellvertretern auf Erden, macht er einen Ausflug in die Eifel. Er bemerkt seltsame Aktivitäten, huschende Gestalten, und je später es wird, desto merkwürdiger und unheimlicher wird das Geschehen in den kleinen Dörfern, durch die er fährt.

  • 1 out of 5 stars
  • Blasphemische Utopie

  • Von Monika Lehmann Am hilfreichsten 02.02.2019

Blasphemische Utopie

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.02.2019

Selten habe ich so einen Schwachsinn gehört!Ich habe mit den Engeln,aber leider auch mit den Dämonen eigene Erfahrungen gemacht und die waren völlig anders und fernab von diesem Buch. Natürlich gibt es viel mehr zwischen Himmel und Erde, als mancher glauben kann, aber die Geschehnisse in diesem Buch sind einfach damit nicht in Verbindung zu bringen, es ist alles undurchsichtig, wird oft wiederholt und es sind die Produkte einer komischen Phantasie. Kann ich leider nicht weiter empfehlen, die Sterne sind alleine für den Sprecher, der mir leid getan hat, so einen Schwachsinn lesen zu müssen. Zum Glück ist Audible sehr fair und man kann das Buch umtauschen.

0 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Hostienfrevel

  • Serafina 2
  • Autor: Astrid Fritz
  • Sprecher: Sonngard Dressler
  • Spieldauer: 7 Std. und 9 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 201
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 192
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 192

Begine Serafina hat sich in ihrer neuen Heimat gut eingelebt. Da erschüttert ein schlimmer Frevel Freiburg. Entweihte Hostien - im Münster, dem heiligsten Ort der Stadt! Der alte Kreuzbruder des Gotteshauses - grausam ermordet! Der Verdacht fällt auf einen jüdischen Schuster, der unter der Folter auch alles gesteht, was man von ihm hören will. Serafina indes hat einen anderen Verdächtigen im Blick. Doch dann geschehen Dinge, die Serafina an ihrem heimlichen Verbündeten, dem Stadtarzt Achaz, zweifeln lassen.

  • 5 out of 5 stars
  • Super

  • Von Monika Lehmann Am hilfreichsten 04.01.2019

Super

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.01.2019

Genau wie im ersten Buch wieder sehr unterhaltsam und spannend, freue mich sehr auf das 3. und 4. Buch

  • Das Aschenkreuz

  • Serafina 1
  • Autor: Astrid Fritz
  • Sprecher: Sonngard Dressler
  • Spieldauer: 8 Std. und 4 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 282
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 271
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 270

Im Frühjahr 1415 tritt die kluge, vorwitzige und nicht mehr ganz junge Serafina in das Schwesternhaus Sankt Christoffel zu Freiburg ein, dessen fromme Bewohnerinnen sich den Armen, Kranken und Sterbenden unter den Bürgern widmen. Schnell lebt sich Serafina ein in der Stadt am Rande des Schwarzwalds. Wäre da nur nicht die Geschichte mit dem Sohn des Kaufherrn Pfefferkorn, an dessen Selbstmord sie zweifelt. Und wäre da erst recht nicht der neue Stadtarzt. Adalbert Achaz kennt Serafina. Und er weiß um ihr dunkles Geheimnis. Ein zweiter Toter findet sich. Auch er trägt ein Aschenkreuz auf der Stirn.

  • 5 out of 5 stars
  • Spannende historische Geschichte <br />

  • Von Gisela Petersohn Am hilfreichsten 21.06.2018

Mord im Mittelalter

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.01.2019

Ich liebe Geschichten aus dem Mittelalter und ich liebe Krimis. Dieses Hörbuch gab mir beides,deswegen volle Punktzahl und absolute Kaufempfehlung

  • Die Tore des Himmels

  • Autor: Sabine Weigand
  • Sprecher: Dana Geissler
  • Spieldauer: 23 Std. und 8 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 195
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 121
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 123

Seit ihrer Kindheit ist die junge Adlige Gisa die Vertraute von Elisabeth, der Landgräfin von Thüringen. Sie weiß, wie zerrissen Elisabeth ist zwischen ihrer Liebe zum machtbewussten Landgrafen Ludwig und ihrer Suche nach einem gottgefälligen, einfachen Leben. Gisa erlebt, wie Elisabeth gegen den Hof aufbegehrt, welche Unruhe ihre Spenden, ihre Fürsorge für die Armen auslöst.

  • 5 out of 5 stars
  • Eine besondere Heilige!!

  • Von Thomas Am hilfreichsten 13.03.2013

Heilig oder Unheilig?

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.01.2019

Ich muss sagen, das mich das Buch sehr erschüttert hat. Scheinbar wusste man im Mittelalter nicht, das alle, die an Jesus Christus glauben, vor Gott heilig sind und das man sich die Heiligkeit nicht verdienen musste. Das Prediger, die es hätten besser wissen müssen, die Menschen ausnutzten und sich sogar mit körperlicher Züchtigung die Unwissenheit zunutze machten,ist ungeheuerlich. Ich bin eine gläubige Christin und bin Jesus sehr dankbar, das ich nicht im Mittelalter leben musste- zumal es auch dort genau so wie heute Satanismus,Irrlehren und Sektentum gab. Und mal ehrlich, wer möchte denn schon postum heilig gesprochen werden, noch dazu von Menschen?