PROFIL

Denise

München, Deutschland
  • 1
  • Rezension
  • 6
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 1
  • Bewertung
  • Blutkrieg: Die Edition

  • Autor: Wolfgang Hohlbein
  • Sprecher: Wolfgang Hohlbein
  • Spieldauer: 6 Std. und 20 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 89
  • Sprecher
    3.5 out of 5 stars 57
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 58

Die Fantasy-Saga "Blutkrieg" basiert auf der Vampirserie "Die Chronik der Unsterblichen". Andrej Delany und Abu Dun sind Krieger - und sie sind unsterblich. Obwohl sie ihre Kräfte für den Kampf gegen das Böse einsetzen, ist ihnen auf unerklärliche Weise bewußt, daß auch in ihnen das Böse wohnt, welches sie nur mit größter Mühe im Zaum halten können. Auf der Suche nach dem dunklen Geheimnis ihres Seins bestehen die beiden atemberaubende Abenteuer. Spannung pur vom Fantasygroßmeister Wolfgang Hohlbein!

  • 1 out of 5 stars
  • Nicht lesen - nur schreiben, Herr Hohlbein!

  • Von Brümi Am hilfreichsten 12.07.2013

Erbärmlicher Sprecher

Gesamt
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.01.2013

Nach den ersten drei Hörbücher von der "Chronik der Unsterblichen" war ich von der Vorlesekunst des Sprechers Dietmar Wunder begeistert. Er hatte es geschafft der klischeestrotzenden Geschichte von Wolfgang Hohlbein eine spannende Atmosphäre und interessante Charaktere zu verleihen. Alleine durch seine tolle Art die unterschiedlichen Figuren vollkommen verschieden zu sprechen, gewinnt das Höhrbuch an Qualität.
Nun wurde "BLUTKRIEG" aber vom Autor Hohlbein persönlich gelesen. Wolfgang Hohlbein ruiniert sein plattes Werk noch weiter durch seine öde und phantasielose Art der Lesung. Man gewinnt schnell den Eindruck, daß ihn seine eigene Geschichte langweilt. Ich habe auch das Höhrbuch "Auf der Spur des Hexers" - wieder von Herrn Hohlbein selbst vorgelesen - gehört. Er sollte beim Schreiben bleiben und das Vorlesen den Profis überlassen.
"BLUTKRIEG" ist eine extrem langweiliges Höhrbuch, das einen besseren Sprecher verdient gehabt hätte. Nicht zu empfehlen!

6 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich