PROFIL

Martin Stibi

  • 1
  • Rezension
  • 6
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 4
  • Bewertungen
  • Schönes neues Geld

  • PayPal, WeChat, Amazon Go - Uns droht eine totalitäre Weltwährung
  • Autor: Norbert Häring
  • Sprecher: Matthias Lühn
  • Spieldauer: 8 Std. und 33 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 114
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 106
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 105

Norbert Häring: Wir bezahlen mit der Freiheit In unserer Bezahlwelt tobt ein Krieg gegen das Bargeld. Es geht um kommerzielle Interessen und um die technologiegetriebenen Geschäftsmodelle von Mastercard, Microsoft, Apple und Co. Und es geht um die Freiheit des Individuums. Der Wirtschaftsexperte Norbert Häring belegt, wie eine Allianz aus großen Technologie- und Finanzkonzernen, reichen Stiftungen, Regierungen und Organisationen an einem umfassenden System der digitalen finanziellen Überwachung und Kontrolle baut: Wir sind auf dem Weg in ein (vertragsungebundenes) Pay-as-you-go-System, das mittels Gesichtserkennung und Fingerabdrücken aktives Bezahlen überflüssig macht und einer globalen Weltwährung den Weg bahnt. Wer das Hörbuch von Häring hört, weiß, warum das keine Verheißung ist.

  • 5 out of 5 stars
  • Klasse Buch!

  • Von Martin Stibi Am hilfreichsten 05.10.2018

Klasse Buch!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.10.2018

Hab dieses Buch in Ergänzung an Dirk Müllers "Machtbeben" geholt.

Das Buch ist fast so spannend wie ein Krimi und vieles klingt anfangs mehr nach einem Roman von Geoge Orvelle statt nach Realität. Tatsächlich ist die Realität wesentlich kranker als es George Orvelle je hätte denken können.

Trotz des sehr guten und lebendigen Schreibstils gibt es in der Hörbuchvariante einen abzug in der B-Note, weil die Sprachmelodie und Betonung des Sprechers etwas irritiert, was es manchmal anstrengend macht ihm zu folgen. Wenn er z.B. "Bäänker" sagt muss ich an einen Ami mit Cowboyhut denkenaber, ich denke aber das ist eher subjektive Wahrnehmung.

6 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich