PROFIL

D.K.

  • 5
  • Rezensionen
  • 7
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 9
  • Bewertungen
  • Ash Princess

  • Autor: Laura Sebastian
  • Sprecher: Janin Stenzel
  • Spieldauer: 14 Std. und 41 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 127
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 119
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 119

Sie kommt aus der Asche und greift nach den Sternen... Theo ist noch ein Kind, als ihre Mutter, die Fire Queen, vor ihren Augen ermordet wird. Der brutale Kaiser raubt dem Mädchen alles: die Familie, das Reich, die Sprache, den Namen. Und er macht aus ihr die Ash Princess, ein Symbol der Schande. Aber Theo ist stark. Zehn Jahre lang hält sie die Hoffnung am Leben, den Thron irgendwann zurückzuerobern. Als der Kaiser Theo eines Nachts zu einer furchtbaren Tat zwingt, wird klar: Sie muss sich wehren - und der wunde Punkt des Kaisers ist sein Sohn. Doch womit Theo nicht gerechnet hat, sind ihre Gefühle für den Prinzen.

  • 3 out of 5 stars
  • Dramatisch, duester und langatmig

  • Von D.K. Am hilfreichsten 03.11.2018

Dramatisch, duester und langatmig

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.11.2018

Die uebliche Geschichte: Irgendwo in irgendeiner Welt ist ein Land besiegt worden und wir seitan von dem neuen Herrscher mit eiserner Hand und Haerte gefuehrt. Die Prinzessin ueberlebt und waechst unterdrueckt, drangsaliert, geschlagen, gedmuetigt etc. auf, verliebt sich natuerich in den Sohn des Tyrannen ..... also nichts wirklich Neues. Die ganze Geschichte ist dementsprechend duester und dramatisch. Leider ist sie auch teilweise sehr langamtig, da minutenlang nur die Gefuehlswelt der Protagonistin geschildert wird. Wie sie sich fuehlt, wie zerissen sie ist, dass sie nicht weiss, was sie machen soll..... Naja, wer es mag. Tatsaechlich habe ich an mehrern Stellen angefangen vorzuspulen weil mir es mir anfing auf den Geist zu gehen. Also es wird bei Teil 1 bleiben. Die Sprecherin fand ich gut.

5 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Gabe der Auserwählten

  • Die Chroniken der Verbliebenen 3
  • Autor: Mary E. Pearson
  • Sprecher: Elmar Börger, Ann Vielhaben
  • Spieldauer: 8 Std. und 26 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 560
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 525
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 523

Lia und Rafe konnten aus Venda fliehen, doch verletzt und durchgefroren liegt ein ungewisser Weg vor ihnen. Während sie Rafes Heimat, dem Königreich Dalbreck, Stunde um Stunde näherkommen, spürt Lia, dass sie schon viel zu lang weit weg ist von Morrighan, ihrem Zuhause. Dabei deutet alles darauf hin, dass das Land kurz vor einem Krieg steht. Und obwohl Rafe ihr eine Zukunft als Königin an seiner Seite verspricht, ahnt Lia, dass sie ihrer Bestimmung folgen muss.

  • 5 out of 5 stars
  • viel zu kurz ...

  • Von Anonymer Hörer Am hilfreichsten 17.11.2017

Zu langatmig

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.12.2017

Haben Sie die Zeit genossen, in der Sie dieses Hörbuch gehört haben? Warum oder warum nicht?

Im Vergleich mit den ersten beiden Hörbüchern ist mir dieses zu langatmig und langweilig. Die Geschichte zieht sich in diesem Teil hin und ich fand sie auch nicht unbedingt spannend. Es wird zwischendrinn schnell klar, dass es noch ein viertes Buch geben wird. Dieses Buch kommt mir wie ein Lückenfüller vor. Ich hoffe, das letzte Buch wird wieder als Abschluss wieder spannend.

Haben Sie vorher schon ein Hörbuch mit Elmar Börger and Ann Vielhaben gehört? Wie würden Sie beide vergleichen?

Ja

Könnten Sie sich Die Gabe der Auserwählten (Die Chroniken der Verbliebenen 3) als Film oder TV-Serie vorstellen? Welche Stars sollten unbedingt mitspielen?

Nein

  • Die Herrschaft der Masken

  • Elias & Laia 1
  • Autor: Sabaa Tahir
  • Sprecher: Maximilian Artajo, Marie Bierstedt
  • Spieldauer: 15 Std. und 36 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 897
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 835
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 834

Wie überlebt man in einer Welt, in der Männer mit silbernen Masken jeden Tag den Tod bringen können? Wie kann man sich selbst treu bleiben, wenn die Herrschenden des Imperiums alles dafür tun, voller Grausamkeit ein ganzes Volk zu unterjochen? Elias und Laia stehen auf unterschiedlichen Seiten. Und doch sind ihre Wege schicksalhaft miteinander verknüpft.

  • 5 out of 5 stars
  • eine klare Hörempfehlung

  • Von Astrid Letannas Bücherblog Am hilfreichsten 12.06.2015

Spannend, dramatisch, emotional.

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.02.2016

Hat mir sehr gut gefallen. Ich habe das Hörbuch innerhalb zwei Tagen durch gehört und warte auf die Fortsetzung. Es war keine Minute langweilig, hat eine gewisse Dramatik. Es wird immer wieder aus beiden Perspektiven erzählt und zwischen drinnen kurz mit Musik untermalt. Beide Erzähler haben ihre Sache gut gemacht.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Der Augensammler

  • Autor: Sebastian Fitzek
  • Sprecher: Simon Jäger
  • Spieldauer: 10 Std. und 52 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 5.224
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 2.813
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.793

Er spielt das älteste Spiel der Welt: Verstecken. Er spielt es mit deinen Kindern. Er gibt dir 45 Stunden, sie zu finden. Doch deine Suche wird ewig dauern. Erst tötet er die Mutter, dann verschleppt er das Kind und gibt dem Vater 45 Stunden Zeit für die Suche. Das ist seine Methode. Nach Ablauf der Frist stirbt das Opfer in seinem Versteck. Doch damit ist das Grauen nicht vorbei: Den aufgefundenen Kinderleichen fehlt jeweils das linke Auge.

  • 3 out of 5 stars
  • Fitzek lässt nach...

  • Von Thomas@Marburg Am hilfreichsten 11.04.2011

Sehr spannend, aber enttäuschendes Ende

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 31.07.2010

Das ist das 3. Buch, dass ich von Sebastian Fitzek gehört habe. Der Leser ist wie in den anderen beiden Bücher auch top. Das Buch ist von Anfang bis Ende spanned. Allerdings ist mir die Figur des blinden Mediums zu phantastisch. Das Ende hat mich maßlos enttäuscht. Es ist verwirrend und bleibt mehr oder weniger offen.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Kein Vampir für eine Nacht

  • Dark Ones 2
  • Autor: Katie MacAlister
  • Sprecher: Vera Teltz
  • Spieldauer: 10 Std. und 26 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 570
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 255
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 253

Allegra Telfort arbeitet für die Gesellschaft zur Erforschung des Übersinnlichen. Leider will es mit den Beschwörungen nicht so recht klappen. Weil sie fürchtet, ihren Job zu verlieren, reist Allegra nach London, um dort in den alten Häusern ihr Glück zu versuchen und die Existenz von Geistern zu beweisen. Im Traum erscheint ihr ein äußerst gut aussehender Mann, der um Hilfe bittet - doch als sie seinen Geist beschwört, erlebt sie eine unglaubliche Überraschung...

  • 4 out of 5 stars
  • Witzig!

  • Von Sibillea Am hilfreichsten 01.12.2009

nette, seichte Unterhaltung

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.01.2010

Eine Vampirgeschichte mal ganz anders. Leichte, seichte, amüsante Geschichte mit sehr viel Humor. Die Sprecherin ist top. Allerdings gleiten mir die erotischen Szenen ein wenig zu sehr ins Pornografische ab. Das passt einfach nicht zum Rest der Geschichte, deswegen nur 3 Sterne.