PROFIL

c_g

  • 8
  • Rezensionen
  • 0
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 10
  • Bewertungen

nicht entspannend

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.05.2020

viele Floskeln, viel blabla, wenig Gefühl für wirkliche Entspannung. war ein Fehlkauf, youtube bietet Besseres.

wahnsinnig süße Geschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.03.2020

Im Idealfall sollte ein von mir bevorzugter Roman ein-zwei Morde enthalten, trotzdem nicht sonderlich aufregen, vor allem nicht aufwühlen, Liebe enthalten und ein bisschen Drama. All das kommt in dieser Geschichte vor, aber in einer Art und Weise, wie ich sie noch nie gelesen/gehört habe. Die Protagonistin ist etwas sonderbar, jedoch - trotz Opferrolle - nicht nervig sondern irgendwie sympathisch naiv. Die Autorin erzählt ihr Buch sehr angenehm und obwohl das Leben der Hendrikje bis zum Schluss ziemlich bedauernswert scheint, finde ich die Erzählung wahnsinnig süß und bin froh, das Buch gekauft zu haben.

nicht besonders überzeugend

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.03.2020

Ich habe mich durch das Buch mehr oder weniger durchgequält, die Sprache ist äußerst einfach, die Protagonistin unfassbar anstrengend, pubertierend im Verhalten und ein klischeehaft egozentrisches dummes Einzelkind. Von den Sex-Szenen habe ich mir mehr erwartet, diese waren unglaublich zäh, immer die selbe Wortwahl, ich könnte kotzen bei Ausdrücken wie "meine Knospen wurden hart" usw. also die Autorin war zu sehr darauf bedacht Szenen zu beschreiben, anstatt das Gefühl zu vermitteln. Das Ende des Buches war zumindest ganz nett, ich würde das Buch eher als Schlafmittel empfehlen (dafür habe ich es auch genutzt), ansonsten kann ich es definitiv nicht weiterempfehlen. Fazit: langweilige Sprache, die Protagonistin ein Gör und inhaltlich sehr schwach.

sehr amüsant und absolut empfehlenswert

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.02.2020

Ich musste das Hörbuch gleich 2mal hintereinander anhören. Die wissenswerten Achtsamkeitstipps sind stimmig zu anderen Ratgebern, aber die Geschichte zur Veranschaulichung und zur Umsetzung der Weisheiten ist einfach herrlich. Ich konnte schmunzeln und lachen bei dem Buch und ich wünsche mir mehr davon.
Die teils trockene und teils ironische Art des Sprechers passte perfekt zum Humor des Buches.

für jedermann

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.01.2020

Während ich das Buch gehört habe, sind mir permanent Bekannte eingefallen, denen ich das Buch weiterempfehlen möchte und für mich selbst habe ich so viele Tipps heraus geschrieben, wie noch nie zuvor beim Lesen/Hören eines Buches. Ein überaus motivierendes Buch, das mich vor allem eins gelehrt hat: wir haben alle die selben Gedanken, Zweifel und Sorgen.

Das Buch vom geglückten Leben Titelbild

für jedermann & nie aus der Zeit

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.07.2019

Erstaunlicherweise immer aktuell, nie aus der Zeit und vor allem für jeden anwendbar und zutreffend.

nicht ganz holla, aber wirksam!

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.06.2019

Ich habe mir mindestens 50mal während des Anhörens gedacht, dass die Frau wohl nicht nur eine Schraube locker hat und dass das beschriebene Aufräumverhalten eindeutig eine Zwangsneurose beschreibt. Ich bin weiterhin davon überzeugt, dass Frau Kondos Beziehung zum Aufräumen alles andere als gesund ist, aaaber: das Hörbuch hilft! Bereits während dem Anhören habe ich mit dem Aufräumen begonnen. Ich habe mich mit Freude von einigen Sachen getrennt und weitaus weniger wehmütig von anderen. Vor allem habe ich mich zunehmend leichter gefühlt. Ich bin noch weit vom Ziel entfernt, konnte allerdings bereits 20 große Müllsäcke wegwerfen! Einige Tipps sind gold wert, andere kennt man bereits - es schadet allerdings nicht diese nochmal zu hören und so manches ist wahrscheinlich nicht für jedermann sinnvoll. Fazit: relevante Ratschläge rausfiltern und über die fragwürdigen Methoden schmunzeln - ich bin sicher, es ist für jeden etwas Brauchbares dabei!

nicht besonders anspruchsvoll

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.05.2018

Die Protagonistin ist fast unerträglich dumm und die Sprache simpel, die Story ist ganz nett