PROFIL

Hubert Vitt

  • 2
  • Rezensionen
  • 9
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 4
  • Bewertungen
  • Das letzte Plädoyer

  • Autor: Jeffrey Archer
  • Sprecher: Maximilian Laprell
  • Spieldauer: 18 Std. und 38 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 896
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 852
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 846

Hätte Danny Cartwright seiner Freundin Beth den Heiratsantrag nur einen Tag früher oder später gemacht, wäre er nicht verhaftet und wegen Mordes an seinem besten Freund angeklagt worden. Vor Gericht steht die Aussage des unschuldigen Mechanikers aus dem Londoner East End gegen die Aussagen von vier Gentlemen. Schnell wird klar, dass Dannys Version der Geschichte die Geschworenen nicht überzeugt: Er wird zu 22 Jahren Haft verurteilt. Die wahren Schuldigen kommen davon. Vorerst - denn alle vier unterschätzen Dannys Entschlossenheit zur Rache: Er kämpft für eine Gerechtigkeit, die die skrupellosen Täter das Fürchten lehren wird.

  • 5 out of 5 stars
  • Fesselnd

  • Von Monika Am hilfreichsten 05.01.2019

Spannend bis zum Schluss

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.12.2018

Monte Christo heute. Eine tolle Story, die von einem hervorragenden Sprecher gelesen wird. Jeffrey Archer einmal anders.

9 von 11 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Ein One Way Trip (Sniper Elite 1)

  • Autor: Scott McEwen
  • Sprecher: Stefan Lehnen
  • Spieldauer: 10 Std. und 55 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 682
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 652
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 647

Gil Shannon ist einer der tödlichsten Scharfschützen der US Navy und ein SEAL mit Leib und Seele. Gerade genießt er mit seiner Frau seinen wohlverdienten Urlaub, als er einen Hilferuf aus Afghanistan erhält. Eine Hubschrauberpilotin des Special-Forces-Teams wurde während eines Hinterhalts schwer verletzt und entführt. Dann taucht ein Video auf, das zeigt, wie die Pilotin während ihrer Gefangenschaft brutal geschlagen und vergewaltigt wird.

  • 5 out of 5 stars
  • Natürlich eine sehr verherrlichte Geschichte Amerikanischer Soldaten

  • Von Achim Ackermann Am hilfreichsten 30.07.2016

Schlechte Regie

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.04.2017

Die Story ist spannend, der Sprecher gut, aber die Regie ist absolut stümperhaft. Bei Szenenwechsel wird ohne die kleinste Pause durchgesprochen.