PROFIL

jen

  • 3
  • Rezensionen
  • 10
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 15
  • Bewertungen
  • Nur einen Horizont entfernt

  • Autor: Lori Nelson Spielman
  • Sprecher: Eva Gosciejewicz
  • Spieldauer: 10 Std. und 42 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 774
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 724
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 724

Mit zittrigen Fingern öffnet die TV-Moderatorin Hannah Farr einen Brief. Der Absender ist eine ehemalige Mitschülerin, von der sie jahrelang gemobbt wurde und die nun um Vergebung bittet. Dem Brief beigelegt sind zwei kleine, runde Steine. Einen Stein soll sie als Zeichen der Vergebung zurücksenden. Den anderen soll sie an jemanden schicken, den sie selbst um Verzeihung bitten möchte. Hannah weiß, wer das sein könnte: Ihre Mutter.

  • 5 out of 5 stars
  • Super Hörbuch

  • Von Luisa Am hilfreichsten 01.07.2015

Amerikanischer Kitsch

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.06.2015

Was hat Ihnen am meisten an Nur einen Horizont entfernt gefallen? Was am wenigsten?

Auch wenn ich nicht weiß, ob die Autorin Amerikanerin ist - die Story hört sich an, wie ein klassischer Hollywood-Movie.
Die Spannungsbögen sind ganz ok - leider viel zu viel "happy ending".

Sehr vorhersehbar, für mich daher alles in allem eher enttäuschend.

Gestrickt ist das Ganze wie die seichten amerikanischen Beziehungs-Filmchen - wer sowas gerne sieht, hört sich auch dieses Hörbuch gerne an. Auch die Hauptfigur ist sehr "typisch" - und entwickelt sich "erwartungsgemäß"

Würden Sie sich wieder etwas von Lori Nelson Spielman anhören?

Nicht unbedingt.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Wie oben erwähnt: Gestrickt ist das Ganze wie die seichten amerikanischen Beziehungs-Filmchen - wer sowas gerne sieht, hört sich auch dieses Hörbuch gerne an.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Kühn hat zu tun (Martin Kühn 1)

  • Autor: Jan Weiler
  • Sprecher: Jan Weiler
  • Spieldauer: 8 Std. und 27 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.160
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.095
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.094

Martin Kühn ist 44, verheiratet, hat zwei Kinder und wohnt in einer Neubausiedlung nahe München. Er hat sich damit abgefunden, dass er, obwohl ihn alle für brillant halten, bei der Polizei wohl keinen weiteren Karriereschritt mehr machen wird. Dass sein pubertierender Sohn ihm langsam entgleitet. Dass seine rothaarige Nachbarin seine sexuelle Fantasie entfacht, er sich aber niemals trauen würde, fremdzugehen.

  • 5 out of 5 stars
  • Großartig!

  • Von Eva Am hilfreichsten 02.05.2015

Jan Weiler kann auch spannend!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.06.2015

Auf welchen Platz würden Sie Kühn hat zu tun auf Ihrer Hörbuch-Bestenliste setzen?

Ziemlich weit oben

Welches andere Buch würden Sie mit Kühn hat zu tun vergleichen? Warum?

Jan Weiler ist Jan Weiler ist Jan Weiler.Schwer zu vergleichen.

Hat Ihnen Jan Weiler an der Geschichte etwas vermittelt, was Sie vielleicht beim Selberlesen gar nicht bemerkt hätten?

Jan Weiler ist ein toller Vorleser - ich mag, wie er vorträgt - möglicherweise ist es dadurch spannender, als würde man es selber lesen.

Hätten Sie das Hörbuch am liebsten in einem Rutsch durchgehört?

Ja

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

M.E. kein typischer Krimi - einfach, weil Jan Weiler seinen eigenen Stil hat - und in diesem Stil auch diese Story schreibt und vorträgt. Am Anfang mag das Ganze "etwas flach" wirken, ist aber sehr überraschend und tiefgründiger als erwartet. Lesens- und hörenswert.

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Ein Mann namens Ove

  • Autor: Fredrik Backman
  • Sprecher: Heikko Deutschmann
  • Spieldauer: 10 Std. und 37 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.933
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 3.689
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.678

Ove ist der Nachbar aus der Hölle: Jeden Morgen macht er seine Kontrollrunde, schreibt Falschparker auf, räumt Fahrräder an ihren Platz und prüft die Mülltrennung. Aber hinter seinem Gegrummel verbergen sich ein viel zu großes Herz und eine berührende Geschichte. Seit Oves geliebte Frau Sonja gestorben ist und man ihn vorzeitig in Rente geschickt hat, sieht er keinen Sinn mehr in seinem Leben. Doch als nebenan eine junge Familie einzieht...

  • 5 out of 5 stars
  • Ein durch und durch ergreifendes Buch

  • Von claudia Am hilfreichsten 22.10.2014

Eher seichte Unterhaltung

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.10.2014

Für wen - wenn nicht gerade für Sie - ist dieses Hörbuch besser geeignet?

Leiche Urlaubsunterhaltung, wenn man sich berieseln lassen möchte. Mit obligatorischem happy end.

Was hat Sie am meisten an Fredrik Backmans Geschichte enttäuscht?

Sehr vorhersehbar. Sehr einfach gehalten (textlich). Bemüht "witzig". Pseudotiefgang. Einfach nur nett - mehr nicht.Ehrlich gesagt verstehe ich wirklich nicht, dass das Hörbuch von so vielen Hörern SO gut bewertet wurde.
Ich würde es nicht mehr kaufen, wenn ich ob der Einfachheit des Inhaltes gewußt hätte.

Welche Szene hat Ihnen am besten gefallen?

Keine

Welche Emotionen hat dieses Hörbuch bei Ihnen ausgelöst? Ärger, Betroffenheit, Enttäuschung?

Enttäuschung

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Eine "nette" Geschichte. Literarischer Tiefgang ist hier nicht zu erwarten - weder textlich noch inhaltlich.

5 von 11 Hörern fanden diese Rezension hilfreich