PROFIL

Christoph

  • 20
  • Rezensionen
  • 30
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 84
  • Bewertungen

Ein Meisterwerk!

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.11.2019

Der Inbegriff an Tiefgründigkeit. Ein Kunstwerk, dass zu durchdringen schier unmöglich scheint. Ein Buch wie ein Gemälde. Skurril und melancholisch. Wunderbar!

Spannende und abwechslungsreiche Geschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.07.2019

Die Reihe ist bekannt für ihre zahlreichen Wendungen und scheinbar zusammenhangslosen Handlungssträngen.
Diesen Teil fand ich persönlich den besten.

Die Reise mit Hans Peter Kerkeling macht ...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.12.2017

viel Spaß und zugleich sehr nachdenklich. Zur Nachahmung empfohlen, auch wenn die eigene Reise definitiv anders verlaufen wird, als die seine. Auch das lehrt einem dieses Buch.

Wer die Bretagne liebt ...

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.12.2017

... und bereits die 5 vorangegangen Fälle gehört hat, der sollte sich auch den 6. Teil gönnen. Man wird auf eine weitere nette Exkursion durch einen wunderschönen Teil der Bretagne genommen und erlebt wie der Gourmetkommissar einen weiteren verzwickten Fall löst. Ich freue mich schon aud das nächste Mal.

phantastisch, skurril, abgefahren, wunderbar

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.09.2013

Selten ein so kurzweiliges Buch gehört. Begeistert hat mich vor allem die Art und Weise, wie Simon Jäger die Charaktere mit seiner Art zu lesen lebendig macht. Der Autor schafft es zudem mit seiner Situationskomik den Nagel voll auf den Kopf zu treffen. Streckenweise habe ich mich vor Lachen geschüttelt. Absolut empfehlenswert!

Genial!!!

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.03.2013

Das beste Hörbuch, dass ich je gehört habe! Hätte ich nie von einem King erwartet.

Hier treffen eine überaus fassettenreiche Geschichte und ein phänomenaler Leser aufeinander. Dazu das Spiel mit der Zeit! einfach überragend!

6 Sterne +

Geht gar nicht!

Gesamt
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.03.2013

Keine Spur von Spannung Platte Gags und ein Leser, der auf peinliche weise versucht einen bayrischen Dialekt auf die Reihe zu bekommen. Geht gar nicht!

Perfekt bis zum Ende!!!

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.01.2012

Mit das beste Buch was ich bisher gehört habe! Spannend und schlüssig bis zum Ende. Äußerst empfehlenswert auch wegen Simon Jäger.

Langatmig und irgendwann nervt es nur noch

Gesamt
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.01.2012

Man muss wohl ein echter Hohlbein-Fan sein um dieses Buch zu mögen. Am Ende bleibt dann die Ernüchterung, dass man doch schon nach der fünften Stunde hätte aufgeben sollen. Nicht empfehlenswert!!!

Größtenteils spannend, am Schluss zu lang!

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.09.2011

Als ich das neueste Werk von Dan Bown bei audible entdeckte habe ich mich richtig auf's hören gefreut. Zu Recht! Das Buch ist spannend und der Erzähler gibt sich redlich Mühe. Auch wenn es manchmal etwas nervt wenn das Wort Mysterien innerhalb einer Minute (gefühlt) zeh Mal gelesen wird.
Nach dem Showdown steigert sich das dann nochmal und die Geschichte zieht sich wie ein Kaugummi über beinahe 45 Minuten dahin. Auch wenn die Informationen zur Architektur von Washington äußerst interessant sind empfand ich es am Ende als zu lang. Deshalb nur drei Sterne.