PROFIL

Franz R3

  • 26
  • Rezensionen
  • 93
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 27
  • Bewertungen
  • Die Suche

  • Autor: Charlotte Link
  • Sprecher: Claudia Michelsen
  • Spieldauer: 18 Std. und 41 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 5.967
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 5.546
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 5.520

Drei verschwundene Mädchen und eine Spur, die weit in die Vergangenheit führt... In den Hochmooren Nordenglands wird die Leiche der ein Jahr zuvor verschwundenen 14-jährigen Saskia Morris gefunden. Kurze Zeit später wird ein weiteres junges Mädchen vermisst, die ebenfalls 14-jährige Amelie Goldsby. Die Polizei in Scarborough ist alarmiert. Treibt ein Serientäter sein Unwesen? In den Medien ist schnell vom Hochmoor-Killer die Rede, was den Druck auf Detective Chief Inspector Caleb Hale erhöht. Auch Detective Sergeant Kate Linville von Scotland Yard ist in der Gegend, um ihr ehemaliges Elternhaus zu verkaufen.

  • 5 out of 5 stars
  • Grandios

  • Von Anne Am hilfreichsten 09.10.2018

Fesselnde Geschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.05.2019

Es ist fast unmöglich sich von dem Roman zwischendurch loszureißen.
Die Spannung bleibt von Beginn bis zum letzten Satz.
Voller Ungeduld wartet man auf die nächsten Geschehnisse

Unter Verschluss
    Penn Cage 1
    
        Autor:
        












    





    





    
        
            
            
                
            
        
        Greg Iles
    
    


    
    
        Sprecher:
        












    





    





    
        
            
            
                
            
        
        Uve Teschner
    
    


    
    Spieldauer: 21 Std. und 10 Min.
    6.027 Bewertungen
    Gesamt 4,6
  • Unter Verschluss

  • Penn Cage 1
  • Autor: Greg Iles
  • Sprecher: Uve Teschner
  • Spieldauer: 21 Std. und 10 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 6.027
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 4.623
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 4.601

Jetzt geht es heiß her! "Unter Verschluss" ist ein spannend gelesener Psychothriller, bei dem in der Hitze der Südstaaten die Gefühle hochkochen. Greg Iles nimmt den Zuhörer mit in den Südosten der USA, wo sein Protagonist Penn Cage, ein Staatsanwalt mit reichem Erfahrungsschatz, einen Mordfall an einem schwarzen Bürgerrechtler nach 30 Jahren aufklärt - und damit die Büchse der Pandora öffnet: Denn in den Mordfall verwickelt sind selbst die höchsten Gesellschaftskreise. Zusammen mit dem Ermittler wird der Hörer direkt in einen spannungsgeladenen Kampf gegen Rassismus gezogen.

  • 5 out of 5 stars
  • Sehr gut, aber nicht jedermans Sache.

  • Von Markus Am hilfreichsten 03.05.2014

Unter Verschluss -

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.07.2013

Habe dieses fantastische Hörbuch mit Begeisterung zu Ende gelesen(gehört). Ich bin jahrelanger Hörbuchhörer. Habe viele tolle Bücher gehört. Aber so wie mich dieses Buch im wahrsten Sinne des Wortes gefesselt hat, ist mir noch nie passiert. Empfehlenswert ist ganz einfach zu wenig. Der Sprecher genial. Alles passt.

  • Joyland

  • Autor: Stephen King
  • Sprecher: David Nathan
  • Spieldauer: 9 Std. und 5 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.869
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.560
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.545

Auf verhängnisvolle Weise kreuzen sich in einem kleinen Vergnügungspark die Wege eines untergetauchten Mörders und eines Kindes...

  • 4 out of 5 stars
  • Kein Horror-Schocker... na ein Glück auch!

  • Von kgr Am hilfreichsten 04.07.2013

Joyland Stephen King

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.07.2013

Rezensionen sind immer persönliche Sichtweisen. Meine Meinung: Ein Stephen King wie schon lange nicht mehr. Einfach super.

  • Herr aller Dinge

  • Autor: Andreas Eschbach
  • Sprecher: Sascha Rotermund
  • Spieldauer: 23 Std. und 40 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 11.764
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 8.864
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 8.859

Als Kinder begegnen sie sich das erste Mal: Charlotte, die Tochter des französischen Botschafters, und Hiroshi, der Sohn einer Hausangestellten. Von Anfang an trennt sie der soziale Unterschied. Doch Hiroshi hat eine Idee, wie er den Unterschied zwischen Arm und Reich aus der Welt tilgen könnte. Als er und Charlotte sich wiederbegegnen, sieht er dies als Zeichen, dass sie miteinander verbunden sind.

  • 5 out of 5 stars
  • Chapeau, Herr Eschbach!

  • Von doktorFaustus Am hilfreichsten 15.10.2011

Herr aller Dinge

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.11.2011

Ich bin seit Jahren ein sehr kritischer Hörbuchkonsument. Ich habe schon einige Hörbücher gekauft und wieder aus bestimmten Gründen in die Schublade gelegt. Ich werde jetzt nicht seitenweise die Handlung dieses grandiosen Hörbuches wiedergeben. Das was ich weitergeben kann und will ist, dass es sich lohnt dieses Buch von Andreas Eschbach zu kaufen. Meiner Meinung nach, ist es für mich, sein bestes Buch. Fazit: Es ist ihm gelungen, mich ganz einfach zu fesseln. Und das mag schon was heißen. Von mir bekommt dieses Hörbuch 5 Sterne.

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Insel

  • Autor: Richard Laymon
  • Sprecher: Uve Teschner
  • Spieldauer: 13 Std. und 12 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 766
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 334
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 330

Ein nervenzerreißendes Katz-und-Maus-Spiel von Richard Laymon, einem der meistverkauften Horror- und Thriller-Autoren unserer Zeit...

  • 5 out of 5 stars
  • Oh weh, oh weh...

  • Von tibibinchen Am hilfreichsten 27.03.2010

Die Insel

Gesamt
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.04.2010

Von wegen Kultroman. Ich bin ein eifriger Hörbuchleser. Aber dieses Buch spottet jeglicher Beschreibung. Nichts für anspruchsvoller Hörer. Eine primitive schmudelerotische Lektüre. Ganz einfach zum Kotzen. Rate jeden Hörer ab dieses Buch zu kaufen.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Eat that frog

  • Autor: Brian Tracy
  • Sprecher: N.N.
  • Spieldauer: 3 Std.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.692
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.262
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.241

Eat the frog ist ein amerikanisches Sprichwort, das so viel besagt wie: Wenn du gleich morgens als Erstes einen lebendigen Frosch verspeist, kannst du beruhigt durch den Tag gehen und darauf vertrauen, dass dies das Schlimmste war, was dir an diesem Tag passieren konnte. Im übertragenen Sinne: Wer jeden Tag mit der schwierigsten und wichtigsten Aufgabe beginnt und diszipliniert daran arbeitet, wird Erfolg haben und Meister seines Lebens sein.

  • 5 out of 5 stars
  • eat the frog

  • Von khoeppner Am hilfreichsten 13.10.2009

Eat that frog

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.10.2009

Ein sehr gutes Buch und Hörbuch. Natürlich nur für jene Menschen gedacht, die wirklich weiterkommen wollen. Brian Tracy ist einer der erfolgreichsten Persönlichkeitstrainer. Sein Tips und Ratschläge helfen weiterzukommen. Helfen sich zu entwickeln. Helfen aus sich mehr zu machen. Dies ist kein Hörbuch für Miesmacher.

6 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Das Grab im Wald

  • Autor: Harlan Coben
  • Sprecher: Detlef Bierstedt
  • Spieldauer: 12 Std. und 44 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.696
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 495
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 489

Zwanzig Jahre ist es her, dass vier Jugendliche nachts in einen Wald liefen. Zwei wurden kurz darauf brutal ermordet aufgefunden. Von den anderen beiden fehlt seither jede Spur: Gil Perez und Camille Copeland. Camille war die Schwester von Paul Copeland, mittlerweile ein angesehener Staatsanwalt und gerade mit seinem ersten Mordprozess konfrontiert. Da wird plötzlich die Leiche von Gil Perez gefunden, und über Nacht holt die Vergangenheit Paul wieder ein. Er versucht herauszufinden, was damals wirklich geschah, und gerät immer tiefer in einen wahren Albtraum...

  • 5 out of 5 stars
  • Back in your arms

  • Von Jochen Am hilfreichsten 10.05.2009

Das Grab im Wald

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.06.2009

Ich möchte mich den 5 Sterne-Rezensionen anschließen. Dieses Hörbuch war für mich seit langem wieder ein Volltreffer. Dieses Hörbuch kann ich mit ruhigem Gewissen jeden empfehlen. Sprecher und Spannung top.

0 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Die Kathedrale des Meeres
    
    
        Autor:
        












    





    





    
        
            
            
                
            
        
        Ildefonso Falcones
    
    


    
    
        Sprecher:
        












    





    





    
        
            
            
                
            
        
        Wolfgang Condrus
    
    


    
    Spieldauer: 23 Std. und 39 Min.
    1.896 Bewertungen
    Gesamt 4,3
  • Die Kathedrale des Meeres

  • Autor: Ildefonso Falcones
  • Sprecher: Wolfgang Condrus
  • Spieldauer: 23 Std. und 39 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.896
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 632
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 638

Barcelona im 14. Jahrhundert: Die Landbevölkerung stöhnt unter dem Joch der Feudalherren. Barcelona jedoch ist frei. Und Barcelona ist reich. Hier macht der junge Arnau seinen Weg vom mittellosen Steinträger zu einem der angesehensten Bürger der Stadt. Er ist Teil eines unerhörten Plans: die Errichtung einer Kathedrale, die den Himmel stürmen soll.

  • 5 out of 5 stars
  • Ildefonso lebe hoch, und schreibe noch Eins!

  • Von vschlegel Am hilfreichsten 15.07.2008

Die Kathedrale des Meeres

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.07.2008

Ich habe ein so wunderbares Buch schon lange nicht mehr gehört. Eine unsichtbare Spannung durchzieht sich vom Anfang bis zum Ende des Buches. Ein Sprecher, geschaffen für dieses Buch.

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Klassentreffen

  • Autor: Simone van der Vlugt
  • Sprecher: Tanja Geke
  • Spieldauer: 9 Std. und 32 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 1.585
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 217
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 218

Als Sabine die Einladung zum Klassentreffen erhält, wird ihr Leben zum Albtraum. Plötzlich stürmen Erinnerungen auf sie ein an eine Zeit vor neun Jahren, die sie längst überwunden zu haben glaubte. Sabine ist vierzehn Jahre alt, als sie zum ersten Mal tief verletzt wird. Ihre beste Freundin Isabel beachtet sie nicht mehr, schlimmer noch, zusammen mit ihren Klassenkameraden quält sie Sabine, die sich immer mehr in die Einsamkeit zurückzieht. Eines Tages verschwindet Isabel spurlos. Jede Suche endet vergeblich, auch ihre Leiche wird nie gefunden. Aber ist Isabel tatsächlich ermordet worden, wie alle in Den Helder glauben? Was ist damals geschehen? Und warum scheint Sabine die Erinnerung an genau jenen Tag verdrängt zu haben?

  • 5 out of 5 stars
  • Tolle Sprecherin, spannender Roman

  • Von Ohrwurm Am hilfreichsten 06.01.2008

Klassentreffen

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.01.2008

Ein wunderbares und sehr spannendes Hörbuch. Ein Krimi der anderen Art. Sehr gut erzählt und die Sprecherin einsame Klasse. Dieses Hörbuch kann ich jeden empfehlen.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Kein Sterbenswort

  • Autor: Harlan Coben
  • Sprecher: Detlef Bierstedt
  • Spieldauer: 10 Std. und 35 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.779
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 599
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 597

Für den Kinderarzt Dr. David Beck war es der Verlust seines Lebens. Kein Tag ist in den acht Jahren seit der Tragödie vergangen, an dem er nicht die entsetzlichen Bilder täglich vor Augen hat: Das fahle Mondlicht, den wie Silber glitzernden See, in dem sie schwammen, die Angstschreie seiner Frau. Die Nacht ihres Verschwindens. Jene Nacht, in der er Elizabeth das letzte Mal lebend gesehen hat. Ein Serienkiller hat die junge Frau nur wenige Monate nach ihrer Hochzeit mit David entführt und ermordet. David selbst überlebte den Angriff nur knapp, und das Geschehene verfolgt ihn seit jener Zeit wie ein immer währender Alptraum. Als er eine E-Mail mit Anspielungen auf gemeinsame Erlebnisse mit Elizabeth erhält, von denen nur seine Frau selbst wissen kann, ist er wie elektrisiert. Plötzlich glaubt er an das Unmögliche: Elizabeth lebt!
David wird gewarnt, kein Sterbenswort über die verschlüsselten Nachrichten zu verlieren. Doch plötzlich taucht das FBI auf und er selbst wird des Mordes an seiner Frau verdächtigt, und David gerät in den Sog eines tödlichen Geheimnisses...

  • 5 out of 5 stars
  • schlaflose Nächte

  • Von anschneider Am hilfreichsten 20.10.2007

Kein Sterbenswort

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.11.2007

Man braucht hier keine zwei Sätze um dieses Hörbuch zu rezensieren. Sehr gut, spannend bis zur letzten Minute, sehr gut gelesen. Dieses Buch kann man ohne nachzudenken kaufen.

1 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich