PROFIL

Helvetia

  • 2
  • Rezensionen
  • 2
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 38
  • Bewertungen
  • Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid

  • Autor: Fredrik Backman
  • Sprecher: Heikko Deutschmann
  • Spieldauer: 14 Std. und 12 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.684
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.512
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.516

"Versprich mir, dass du mich noch lieb hast, wenn du erfährst, wer ich gewesen bin. Und versprich mir, auf das Schloss aufzupassen. Und auf deine Freunde." Oma zu Elsa. Oma ist 77, Ärztin, Chaotin und treibt die Nachbarn in den Wahnsinn. Elsa ist 7, liebt Wikipedia und Superhelden und hat nur einen einzigen Freund: Nämlich Oma. In Omas Märchen erlebt Elsa die aufregendsten Abenteuer. Bis Oma sie eines Tages auf die größte Suche ihres Lebens schickt - und zwar in der wirklichen Welt.

  • 5 out of 5 stars
  • Nichts für "Erwachsene"

  • Von Kai Am hilfreichsten 08.07.2015

Ach wie schade...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.10.2015

...das es auch ein Ende hat. Habe die Charaktere so ins Herz geschlossen, dass mir der Abschied schwer fällt. Die Stimme ein wahrer Genuss und die Geschichte herzerwärmend.

  • Der Zahir

  • Autor: Paulo Coelho
  • Sprecher: Christian Brückner
  • Spieldauer: 6 Std. und 16 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 169
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 73
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 75

Der "Zahir" ist die Geschichte einer Suche. Sie handelt von der Beziehung zweier Menschen, die im gleichen Abstand wie Eisenbahnschienen nebeneinanderher leben und einander verlieren. Eine gleichnishafte Erzählung über eine innere und äußere Reise, an deren Ziel jeder sich selbst findet und vielleicht auch wieder die Liebe.

  • 4 out of 5 stars
  • melancholie trifft philosophie

  • Von karinad Am hilfreichsten 30.12.2007

Die Stimme

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.05.2009

Alleine der Stimme könnte ich zuhören, wenn diese aus dem Telefonbuch vorlesen würde. Dann gekoppelt mit den Texten von Paulo Coelho ist das ein Hörgenuss der besonderen Art. Ich höre mir selten ein Buch ein zweites oder gar ein drittes mal an. Unbedingt empfehlenswert. Bin gerade am stöbern was Coelho noch in petto hat.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich