PROFIL

Dietmar D.

  • 5
  • Rezensionen
  • 10
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 6
  • Bewertungen
  • Liebe dich selbst und freu dich auf die nächste Krise

  • Autor: Eva-Maria Zurhorst, Wolfram Zurhorst
  • Sprecher: Eva-Maria Zurhorst, Wolfram Zurhorst
  • Spieldauer: 6 Std. und 37 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 118
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 76
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 74

Wie gewohnt offen, persönlich und berührend zeigen Eva-Maria Zurhorst und ihr Mann Wolfram die nächsten Schritte aus der Beziehungskrise...

  • 5 out of 5 stars
  • Empfehlenswert!

  • Von Tati Am hilfreichsten 10.10.2016

Eva Hermann ist die einzige Lösung!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.10.2018

Ich habe mich sehr über das Kapitel gefreut, indem die Denkweise von Eva Hermann verarbeitet werden. In diesem Kapitel wird erklärt und abgeleitet, dass nur Eva Hermann die Lösung ist für die Annäherung von Mann und Frau - sogar für die Rettung der Welt. Die Autorin ist nicht nur emanzipiert, sondern auch sehr sehr schlau! Wer meint, dass sei ein großer Widerspruch, der sollte bitte unbedingt dieses Hörbuch hören.

  • Töchter einer neuen Zeit

  • Jahrhundert-Trilogie 1
  • Autor: Carmen Korn
  • Sprecher: Carmen Korn
  • Spieldauer: 10 Std. und 4 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 486
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 448
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 441

Vier Frauen. Zwei Weltkriege. Hundert Jahre Deutschland. Jahrgang 1900. Eine Generation, die zwei Weltkriege durchleben wird - Henny Godhusen ist eine von ihnen. 1918 stürzt sie sich voller Lebensfreude in die Hebammenausbildung in Hamburg-Uhlenhorst. Henny liebt das Viertel an der Alster, hier kommen die unterschiedlichsten Menschen zusammen und sie findet Freundinnen: Ida wohnt in einem der herrschaftlichen Häuser und weiß nicht viel vom Leben jenseits der Beletage.

  • 3 out of 5 stars
  • Schöner Roman, mässiges Hörbuch

  • Von AnnaLuna Am hilfreichsten 22.03.2017

Absoluter Scheiss !

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.09.2018

Die Geschichte ist wichtig, aber der Handlungsablauf äußerst konfus. Ich konnte bis zum Schluss die Figuren nicht zuordnen.
Leider sehr nervig - gerade bei diesem wichtigen Thema. Eine große Schande! Will man hier die Opfer der Nazizeit im Nachhinein verhöhnen?

  • Unterleuten

  • Autor: Juli Zeh
  • Sprecher: Helene Grass
  • Spieldauer: 18 Std. und 9 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.405
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 3.168
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.157

Manchmal kann die Idylle auch die Hölle sein. Wie das Dorf "Unterleuten" irgendwo in Brandenburg. Wer nur einen flüchtigen Blick darauf wirft, ist bezaubert von den schrulligen Originalen, die den Ort nach der Wende prägen, von der unberührten Natur mit den seltenen Vogelarten, von den kleinen Häusern, die sich Stadtflüchtige aus Berlin gerne kaufen.

  • 5 out of 5 stars
  • Fesselnder Gesellschaftsroman

  • Von Buechereule2 Am hilfreichsten 06.07.2016

Hoppla !

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.07.2016

Seit fast 50 Jahren wohne ich in einem märkischen/uckermärkischen Dorf - einzige Unterbrechung war mein Medizinstudium. Durch meinem medizinischen Beruf und als sozial kompetent geprägter Bauernsohn, habe ich einen großen Bekanntenkreis und bekomme viele " Hintergrundinformationen..."
Alles, was im Roman "Unterleuten" beschrieben wird, ist authentisch. Habe viele ähnliche Geschichten erlebt bzw erst durch die Autorin verstanden.
Einzigartig ausgezeichnet und Vielen Dank sagt Dietmar Dörschner

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Neuland: Wie ich mich selber suchte und jemand ganz anderen fand

  • Autor: Ildikó von Kürthy
  • Sprecher: Ildikó von Kürthy
  • Spieldauer: 5 Std. und 42 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 541
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 498
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 493

Die Hälfte des Lebens ist vorbei, und es ist noch nicht zu spät. Aber wofür eigentlich: Selbstverwirklichung, Gelassenheit, Idealgewicht? Ist jetzt die Zeit für einen Neuanfang, für ein großes, vielleicht letztes Abenteuer? Oder doch nur für eine Probestunde Pilates und einen anderen Nagellack? Ein Jahr lang habe ich mich auf die Suche gemacht: nach dem besseren Leben, innerem Frieden und einer neuen Frisur. Schweigen im Kloster. Botox in der Stirn. Fasten mit der Prominenz. Überleben in der Wildnis. Sterbebegleitung im Hospiz. Ich war sehr blond, ziemlich dünn und fast faltenfrei. Ich habe das Abenteuer, meine Mitte und mein Glück beinahe gefunden.

  • 5 out of 5 stars
  • Zum Schmunzeln und Nachdenken

  • Von ir2143 Am hilfreichsten 08.01.2016

Donnerschocknochmal!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.02.2016

Ich wurde sehr gut unterhalten! Viele schlaue Gedanken im Buch. Das richtige Buch zur richtigen Zeit, denn als Arzt habe ich leider öfter das Gefühl, dass durch den Feminismus immer mehr Frauen Antidepressiva als die Antibaby-Pille nehmen...

6 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Frau Fröhlich sucht die Liebe... und bleibt nicht lang allein

  • Autor: Susanne Fröhlich, Constanze Kleis
  • Sprecher: Susanne Fröhlich
  • Spieldauer: 3 Std. und 30 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 72
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 67
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 67

Mit über vierzig geschieden oder getrennt und wieder auf Männersuche? Das kann doch nicht so schwer sein, habe ich mir gedacht. Bis ich damit angefangen habe. Na, herzlichen Glückwunsch! Was ich voller Optimismus, Neugier und auch ein wenig Naivität begann, entpuppte sich bald als Fulltime-Job, ausgedehnte Ausflüge in ein ziemlich schräges, bisweilen schauriges, aber auch manchmal herrliches Männer- und Frauen-Kuriositätenkabinett inbegriffen!

  • 1 out of 5 stars
  • ... nicht gut ...

  • Von Schlumutz2 Am hilfreichsten 24.04.2016

Donnerschock noch Mal und ein großes Dankeschön!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.12.2015

Das Hörbuch ist für mich als Mann - Typ Kuschelbär- ein sehr guter Nachhilfeunterricht in Sachen Flirt- Kommunikation und unabsichtliche Verletzungen der Liebsten in Zukunft reduziert. Es ist aber auch kompliziert!
Und umso komplizierter, umso ehrlicher ...

3 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich