PROFIL

bwhb

  • 3
  • Rezensionen
  • 6
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 10
  • Bewertungen
  • Erbarmen - Carl Mørck

  • Sonderdezernat Q, Fall 1
  • Autor: Jussi Adler-Olsen, Oliver Versch
  • Sprecher: Justus von Dohnányi, Denis Moschitto, Carolin Kebekus, und andere
  • Spieldauer: 11 Std. und 36 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.699
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 2.550
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.538

Carl Mørck (Justus von Dohnányi), Kommissar der Kopenhagener Mordkommission, wird in das Sonderdezernat Q beordert, das sich mit der Klärung alter ungelöster Fälle beschäftigen soll. Damit ist er aus dem Weg und funkt nicht in laufende Ermittlungen - so die Idee seiner Vorgesetzten. Auch Mørck ist das durchaus recht, er hofft auf einen ruhigen Posten. Doch alles kommt ganz anders. Mørcks neuer Mitarbeiter Hafez el-Assad (Denis Moschitto), der eigentlich als Putzhilfe eingestellt worden ist, macht ihn auf einen Fall aufmerksam - vor fünf Jahren ist eine junge Politkerin, Merete Lynggaards (Carolin Kebekus), spurlos verschwunden.

  • 5 out of 5 stars
  • Sehr gut. Empfehlenswert. Wann gehts weiter?

  • Von Stefan Am hilfreichsten 09.08.2018

Spannend, gut erzählt.

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.09.2018

Spannende Geschichte, gut in Szene gesetzt mit tollen Sprecherinnen und Sprechern. Nur die Abmischung ist etwas gewöhnungsbedürftig. Freue mich auf die weiteren Teile.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Das Starling Projekt

  • Das ungekürzte Hörspiel
  • Autor: Jeffery Deaver
  • Sprecher: Wolfgang Wagner, Norman Matt, Britta Steffenhagen, und andere
  • Spieldauer: 5 Std. und 5 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 741
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 693
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 693

Wie ein Zugvogel zieht er von Land zu Land, jede Grenze überwindend. Nationalstaaten sind seine Brutstätten. Er ist die unsichtbare Verbindung zwischen international operierenden Geldwäschern, Diktatoren und Waffenhändlern. Wo er landet, brechen Chaos und Terror aus. Wer ist der Starling? Im mexikanischen Dschungel läuft eine Razzia völlig aus dem Ruder, ein Banküberfall in Washington scheint nur ein Täuschungsmanöver zu sein und ein inhaftierter afrikanischer Diktator plant seinen Ausbruch. Zwischen den Ereignissen gibt es eine Verbindung: den "Starling".

  • 2 out of 5 stars
  • Leider unter den Erwartungen

  • Von David Naef Am hilfreichsten 03.07.2015

Geldverschwendung

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.08.2015

Für wen - wenn nicht gerade für Sie - ist dieses Hörbuch besser geeignet?

Für niemanden

Hat Sie Das Starling Projekt nun im Hinblick auf andere Bücher dieses Genres beeinflusst

Es kommen Zweifel an der Qualität der Hörspiele von audible auf.

Was hätte der Erzähler des Hörbuchs besser machen können?

kein Hörbuch

Welche Emotionen hat dieses Hörbuch bei Ihnen ausgelöst? Ärger, Betroffenheit, Enttäuschung?

Ärger und Entäuschung

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Story? Fehlanzeige! Zusammengesetzt aus kleinen Szenen mit meistens für die Story nicht wesentlichen Dialogen. Braucht kein Mensch. Das als Hörbuch stelle ich mir noch absurder vor...

4 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Glashaus: Die komplette 1. Staffel

  • Autor: Christian Gailus
  • Sprecher: Dominic Raacke, Felicitas Woll, Stefan Kaminski, und andere
  • Spieldauer: 11 Std. und 29 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 3.351
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 3.168
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 3.168

Im Netz tobt ein Krieg. Während die deutsche Bevölkerung noch glaubt, dass das Internet hauptsächlich aus sozialen Netzwerken, Videospielen und Einkäufen besteht, liefern sich Regierungen, globale Konzerne, Hacker sowie das organisierte Verbrechen erbitterte Schlachten über die Vormacht im Cyberspace. Allen voran: Godspeed, eine nebulöse Internet-Erscheinung, die sich durch spektakuläre Cyber-Hacks einen Namen macht.

  • 5 out of 5 stars
  • Großartige Unterhaltung. Top Kopfkino

  • Von Daniela Am hilfreichsten 21.11.2014

Wirre Twists, überzeichnete Charaktere.

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.12.2014

Nach der guten ersten Folge kam leider nicht mehr viel. Die Charaktere waren oft unterzeichnet. Die Tiefe der Charaktere wurde oft mit dem Holzhammer gemacht. Die Twists waren oft wir. Ich würde das Hörspiel nicht empfehlen.

2 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich