PROFIL

RosaNilpferd

  • 6
  • Rezensionen
  • 14
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 27
  • Bewertungen
  • Obsidian: Kammer des Bösen

  • Pendergast 16
  • Autor: Douglas Preston, Lincoln Child
  • Sprecher: Detlef Bierstedt
  • Spieldauer: 14 Std. und 7 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 980
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 934
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 928

Special Agent Pendergast wird vermisst, bei seinem letzten Abenteuer vermutlich ertrunken. Von Trauer überwältigt, zieht sich seine Vertraute Constance Greene in das New Yorker Anwesen zurück. Erfolglos versucht Pendergasts Bodyguard Proctor, in ihr neuen Lebensmut zu wecken. Doch dann nehmen die Ereignisse plötzlich eine unerwartete Wendung: Proctor wird von einem Eindringling überwältigt und betäubt. Als er wieder zu sich kommt, muss er hilflos mit ansehen, wie der Mann mit Constance in einem Auto davonrast. Aber er erkennt den Täter - und nimmt die Verfolgung auf.

  • 2 out of 5 stars
  • Die Luft ist raus

  • Von Saarpirat Am hilfreichsten 17.12.2017

Etwas langatmig

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 16.12.2018

Habe schon bessere Prendergast Bücher gehört. Dieses lässt nicht nur wie immer fragen offen, sondern ist insgesamt etwas langatmig und zwischendurch sogar langweilig. Der Spannungsbogen wird zu stark ausgereizt.

  • QualityLand (Dunkle Edition)

  • Autor: Marc-Uwe Kling
  • Sprecher: Marc-Uwe Kling
  • Spieldauer: 8 Std. und 26 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 16.636
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 15.701
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 15.677

Willkommen in QualityLand! In der Zukunft ist alles durch Algorithmen optimiert: QualityPartner weiß, wer am besten zu dir passt. Das selbstfahrende Auto weiß, wo du hinwillst. Und wer bei TheShop angemeldet ist, bekommt alle Produkte, die er bewusst oder unbewusst haben will, automatisch zugeschickt. Kein Mensch ist mehr gezwungen, schwierige Entscheidungen zu treffen - denn in QualityLand lautet die Antwort auf alle Fragen: o.k.

  • 5 out of 5 stars
  • Genial Satirotopie

  • Von Flyboy01 Am hilfreichsten 21.02.2018

Um längen besser als Känguru

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.02.2018

Noch nie ein Hörbuch gehört, welches mich so oft zum Lachen und grübeln gleichzeitig gebracht hat. Die kritische Sicht auf das Heute und Morgen, die Menschen und ihre Taten, einfach nur faszinierend. Besser als jeder Standart science fiction Roman. Hut ab Herr Kling.

8 von 12 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Demon: Sumpf der Toten

  • Pendergast 15
  • Autor: Douglas Preston, Lincoln Child
  • Sprecher: Detlef Bierstedt
  • Spieldauer: 11 Std. und 41 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.435
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.373
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.371

Special Agent Aloysius Pendergast reist zusammen mit seiner Vertrauten Constance Greene nach Exmouth, Massachusetts, um den Diebstahl einer wertvollen Weinsammlung aufzuklären. Im Weinkeller stößt er auf ein Verlies, in dem offenbar ein Mensch lebendig eingemauert wurde. Doch von dem Skelett fehlt - mit Ausnahme eines Fingerknochens - jede Spur. Bald schon erfährt Pendergast von der düsteren Vergangenheit der Stadt.

  • 5 out of 5 stars
  • Hexen-Wein, das war fein! ;-)

  • Von Wolfram Am hilfreichsten 02.02.2017

Merkwürdige Handlung

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.10.2017

Der Sprecher war wie immer gut. Allerdings hat mich dieser Pendergast Teil enttäuscht. Sehr skurrile Geschichte. Wenig Höhen. Merkwürdige Wendung zum Ende hin.

  • Wahn

  • Autor: Stephen King
  • Sprecher: David Nathan
  • Spieldauer: 25 Std. und 10 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.119
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 2.079
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.061

Edgar Freemantle wird bei einem Unfall lebensgefährlich verletzt und verliert seinen rechten Arm. Er hat große Schmerzen und zieht sich auf eine Florida-Insel zurück, wo er sich aus therapeutischen Gründen der Malerei widmet. Von der Insel scheint eine unheimliche Macht auszugehen: Dinge, die Freemantle malt, erscheinen in der Wirklichkeit, was er ausradiert, verschwindet - auch Menschen.

  • 5 out of 5 stars
  • 25 Stunden ohne Langeweile

  • Von barbarafi Am hilfreichsten 21.05.2008

Schwache Story

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.10.2016

Sehr langatmig, zwischendrin auch mal langweilig. Die Geschichte verleitet zum zuhören, weil man wissen will wie es zu Ende geht, aber nicht, weil es so überaus spannend ist. Da gibt es Bücher wie Der Anschlag von King, die um längen besser sind. Würde ich nicht unbedingt weiter empfehlen, außer man ist absoluter King Fan.

  • Der Adolf in mir

  • Die Karriere einer verbotenen Idee
  • Autor: Serdar Somuncu
  • Sprecher: Serdar Somuncu
  • Spieldauer: 3 Std. und 34 Min.
  • Originalaufnahme
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 244
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 229
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 229

Serdar Somuncu blickt 20 Jahre zurück auf die Zeit seiner sechs Jahre andauernden szenischen Lesereise mit Adolf Hitlers "Mein Kampf". Er gibt dabei Einblicke in seinen persönlichen Werdegang, geht auf aktuelle Themen ein und schafft eine spannende Verknüpfung zwischen "Mein Kampf" und aktuellen Debatten rund um Rassismus und Integration in Deutschland.

  • 5 out of 5 stars
  • Hörenswert - Lehrreich

  • Von RosaNilpferd Am hilfreichsten 23.01.2016

Hörenswert - Lehrreich

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.01.2016

Gute Lesestimme, keine langatmigen Passagen. Man wird dazu angeregt über das eigene, und das Denken der anderen nach zu denken. Meinen Respekt vor Herrn Somuncu, der all die Jahre nicht nach gegeben hat.

6 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Der Anschlag

  • Autor: Stephen King
  • Sprecher: David Nathan
  • Spieldauer: 32 Std. und 5 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 7.086
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 4.616
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 4.601

Am 22. November 1963 fielen in Dallas, Texas, drei Schüsse. John F. Kennedy starb, und die Welt veränderte sich für immer. Wenn man das Geschehene ungeschehen machen könnte - wären die Folgen es wert? Jake Epping kann in die Vergangenheit zurückkehren und will den Anschlag verhindern. Jake Epping lebt ein normales Leben, bis sein Freund Al ihm ein großes Geheimnis enthüllt: Er kennt ein Portal, das ins Jahr 1958 führt. Und Al gewinnt ihn für eine wahnsinnige Mission.

  • 5 out of 5 stars
  • Ambitionierter Stoff – gelungen umgesetzt

  • Von Ein Kunde Am hilfreichsten 03.02.2012

King so gut wie lange nicht

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.06.2014

Würden Sie Der Anschlag noch mal anhören? Warum?

Auf jeden Fall. Die Geschichte mausert sich zum Spannungsbogen und hält diesen bis zum Ende.

Was mochten Sie an der Handlung am liebsten?

Es ist eine faszinierende Reise in die Vergangenheit, und gibt einem einen kleinen Einblick in ein Leben, welches man sich kaum auch nur durch blühende Fantasie vorstellen könnte.
King schafft es, das Attentat Kennedys so geschickt zu umwickeln, dass daraus eine komplett neue Geschichte entsteht die man in dieser Form nicht erahnt hätte.

Hat Ihnen David Nathan an der Geschichte etwas vermittelt, was Sie vielleicht beim Selberlesen gar nicht bemerkt hätten?

Ausgezeichneter Leser der jeden Moment perfekt überträgt.

Gab es im Hörbuch einen Moment, der Sie ganz besonders berührt hat?

Leider ein eher offenes Ende, welches mich persönlich nicht zufrieden gestellt hat. Somit hat mich das Ende tatsächlich am meisten berührt, da es mich arg aufgeregt hat.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Obwohl es im ersten Moment um das Attentat auf Kennedy geht, findet man in diesem Buch sehr viel Gefühl.