PROFIL

Burkhard Schaefer

  • 5
  • Rezensionen
  • 2
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 10
  • Bewertungen
Parallelwelten. Über die großen Rätsel des Universums Titelbild
  • Parallelwelten. Über die großen Rätsel des Universums

  • Autor: Thilo Körkel, Pierre Ramond, Cliff Burgess
  • Sprecher: Detlef Kügow
  • Spieldauer: 1 Std. und 18 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 18
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 12
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 14

Die Erforschung des Kosmos hält uns in Atem. Immer neue Rätsel türmen sich vor den Physikern auf. Welche Vorstellung von der Welt wird es in 50 oder 100 Jahren geben...

  • 1 out of 5 stars
  • Wenig Inhalt - Teils uninteressante Bibliographie

  • Von Burkhard Schaefer Am hilfreichsten 29.06.2015

Wenig Inhalt - Teils uninteressante Bibliographie

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.06.2015

Anfangs werden viele unzusammenhängende Fakten aufgezählt, ohne sie zu erklären. später die Lebensgeschichte eines Physikers.

1 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Der schwarze Schwan. Die Macht höchst unwahrscheinlicher Ereignisse Titelbild
  • Der schwarze Schwan. Die Macht höchst unwahrscheinlicher Ereignisse

  • Autor: Nassim Nicholas Taleb
  • Sprecher: Andreas Herrler
  • Spieldauer: 14 Std. und 18 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 337
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 194
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 199

Alle Schwäne sind weiß. Davon waren die Europäer bis ins 17. Jahrhundert überzeugt. Dann wurde Australien entdeckt. Dort gibt es schwarze Schwäne...

  • 5 out of 5 stars
  • Plädoyer gegen die Überheblichkeit...

  • Von A. Leonhardt Am hilfreichsten 27.10.2011

Viel überhebliche Selbstdarstellung - wenig Inhalt

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.11.2014

Das Buch bietet einige wenige gute Ideen, das meiste besteht aber aus Statements, die nicht begründet werden und aus abwertenden Bemerkungen über alle, die anders denken.

Interessant finde ich die Idee, dass man bei Planungen die auf Wahrscheinlichkeiten beruhen oft mit der Gauss-Verteilung arbeitet, ohne zu berücksichtigen, dass ein einziges, seltenes Ereignis diese Vorhersage zunichte macht. Allerdings beabsichtigt eine gut gemachte Vorhersage auch gar nicht diese Ereignisse einzubeziehen. Ich kenne es z.B. bei der Vorhersage von Absatzzahlen, dass man mit der Glockenkurve arbeitet aber zusätzlich eine Risikobetrachtung betreibt, die solche seltenen Ereignisse berücksichtigt.

Was mir in dem Buch fehlt ist eine Beschreibung einer echten Alternative. Sich einfach auf den Standpunkt zu stellen, alle Vorhersagen sind unbrauchbar hilft nicht wirklich weiter, denn irgendwie muss man schließich Entscheidungen treffen. Wenn eine Firma ein neues Produkt entwickeln möchte, hilft ihr eine Absatzprognose, die oft zutrifft auch dann weiter wenn es (seltene) Fälle gibt, in der sie durch unvorhergesehene Ereignisse (z.B. Finanzkriese) komplett falsch liegt.

Die zweite Idee, die ich interessant fand ist die, dass man oft in der Rückschau Ereignisse erklären kann und dann glaubt aus diesen Erklärungen Schlüsse auf die Zukunft ziehen zu können. Dies ist aber oft in Wirlichkeit gar nicht möglich, da die Erklärung nur deshalb so klar ist, weil man im Nachhinein weiß, welche Fakten für das Resultat entscheidend waren (oder zumindest eine ensprechende Geschichte entwickelt).

Ich habe das Hörbuch bis zum Ende gehört. => Kann man sich anhören - muss man aber nicht.

  • Schnelles Denken, langsames Denken

  • Autor: Daniel Kahneman
  • Sprecher: Jürgen Holdorf
  • Spieldauer: 20 Std. und 47 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.731
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.278
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.264

Wie treffen wir unsere Entscheidungen? Warum ist Zögern ein überlebensnotwendiger Reflex, und was passiert in unserem Gehirn, wenn wir andere Menschen oder Dinge beurteilen? Daniel Kahneman, Nobelpreisträger und einer der einflussreichsten Wissenschaftler unserer Zeit, zeigt anhand ebenso nachvollziehbarer wie verblüffender Beispiele, welchen mentalen Mustern wir folgen und wie wir uns gegen verhängnisvolle Fehlentscheidungen wappnen können.

  • 4 out of 5 stars
  • Unbedingt hören

  • Von camicami Am hilfreichsten 06.04.2013

Dieses Buch gibt tiefe Einblicke in uns selbst

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.11.2014

Ich habe aus diesem Buch viel über mich selbst gelernt und darüber, wie mein "Bewusstsein" funktioniert. Einerseits gibt das Buch eine Beschreibung, wie unser Unterbewusstsein in unsere Entscheidungen einfließt und andererseits berichtet es über viele Arten von Fehlschlüssen, denen wir im täglichen Leben immer wieder erliegen.
-> Sehr empfehlenswert!

  • Humanic Park

  • Autor: Andreas Eschbach
  • Sprecher: Jürgen Prochnow
  • Spieldauer: 13 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 485
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 446
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 444

"Ist das ein Mensch?", fragt Ela-006133. "Ja.", antwortet Peria-230767. "Willkommen im Menschenpark" steht am Eingang der ersten und einmaligen Attraktion auf dem Gebiet der Menschenkunde. Durch das Produzieren schädlicher Schadstoffe, die Ausrottung der Pflanzen und der Steigerung der Radioaktivität haben die Menschen auf der Erde Bedingungen geschaffen, unter denen sie selbst nicht mehr überleben können. Millionen Jahre später werden sie von der Spezies, die nun die Erde bevölkert, erforscht und anhand von fossilem Harz geklont.

  • 5 out of 5 stars
  • Fies!

  • Von Annette Am hilfreichsten 02.10.2014

Recht amüsant, aber ohne großartige Überraschungen

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.11.2014

Eigentlich kennt man die Geschichte bereits, wenn man vor dem Download die Beschreibung gelesen hat.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Eine Reise durch Kreta

  • Autor: Dimitris Koutoulas
  • Sprecher: Karlheinz Tafel, Ingrid Gloede, Franziska Ball
  • Spieldauer: 53 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 20
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 16
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 16

Ein Urlaub auf der Insel der Mythen, von der Höhle des Zeus, dem sagenhaften König Minos und den Kreuzrittern bis zu der lebendigen Gegenwart und dem quirligen Nachtleben in Heraklion. Genießen Sie das Meeresrauschen an den traumhaften Stränden, die Geschäftigkeit der kleinen Fischerdörfer und die Ausflüge in die Weißen Berge mit ihren verträumten Bergdörfern und zur Lasithi-Hochebene.

  • 4 out of 5 stars
  • Sehr interessant...

  • Von Stephanie Am hilfreichsten 05.07.2015

Nicht schlecht, aber auch nichts Besonderes

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.11.2014

Das Buch gibt eine kurze Beschreibung Kretas ohne wirkliche Höhepunkte oder spannende/intereessante Passagen. - Ein durchschnittlicher Reiseführer.