PROFIL

Joachim Rhaden

  • 4
  • Rezensionen
  • 1
  • Mal wurde Ihre Rezension als "hilfreich" bewertet
  • 21
  • Bewertungen

Kein PDF bei so vielen erwähnten Grafiken

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.02.2020

Sprecher ist gut und die allgemeine Idee auch sehr interessant. Aber ein solches Sachbuch OHNE ein begleitendes PDF zum herunterladen ist nur eingeschränkt hilfreich!

How to bore to death...

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.05.2019

The basic message: There are a lot of bad criminals out there and none of our digital systems are safe! But instead of coming up with solutions (OK, some ideas in the Appendix), the listeners are bored to death by constant repetitions. Sorry, a waste of time!

How to bore your readers!

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.01.2019

This is a good example of how to repeat the single idea over and over again to come up with enough pages for a book. Exhaustingly boring after the introduction that could also been cut in half.

1 Person fand das hilfreich

Zu viele Wörter!

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.05.2018

Als großer Schätzing Fan bin ich sehr enttäuscht! Die Figuren sind teilweise unglaubwürdig und der ständige, aufgeblasene Gebrauch von Metaphern, die dazu dienen Hr. Schätzings Bildung zu demonstrieren („laokoonsche Windungen“) langweilt und nervt. Dass die Figur der Pilar, zwar mit hispanischen Wurzeln, aber in den USA aufgewachsen, vom Sprecher mit einem gekünstelten spanischen Akzent gesprochen wird, ist lächerlich und ärgerlich! Leider nicht empfehlenswert!