PROFIL

Anonymer Hörer

  • 28
  • Rezensionen
  • 7
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 28
  • Bewertungen

Wahnsinn😍

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.01.2020

My all time favorite

Ich habe diese 3er Beziehung immer geliebt.
Und vom Prinzip aus habe ich solche Geschichten immer geliebt.
Aber dieses Buch hat das ganze auf ein ganz neues Level gebracht.

Es ist wahnsinnig gut geschrieben, es wurde von unglaublich guten und sexy Sprechern vertont.
Die Storyline ist so gut.

Ich persönlich mag diese Cliffhanger nicht, wenn kurz vor Ende der Geschichte irgendein Missverständnis zwischen den Protagonisten entsteht. Weil das einfach so typisch ist. Und man sowas im Prinzip auch fast immer vorhersehen kann, trotzdem fiebert man mit, obwohl man weiß dass alles wieder gut wird.
Zum Glück gab es sowas in dieser Art nicht.
Und das hat mir dieses Buch noch schmackhafter gemacht als die saftigen Sexszenen.

Eine wahnsinnig sexy Triade. Ich gratuliere jeden der dieses Hörbuch findet und es sich anhört.
Ich wünsche jedem viel Spaß, der oder die sich dazu entscheidet es sich anzuhören. Es wird sich garantiert lohnen.

Die Hörpobe gibt nicht das her was man gekommt

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.12.2019

Ganz abgesehen von der behinderten Handlung und Beschreibung und was auch immer...

Schlecht geschrieben und ich muss mich darauf konzentrieren was dort erzählt wird um nicht den Faden zu verlieren.
Normalerweise tut man das automatisch, ne?
Aber hier sind die Sprecher sooo extrem schlecht und die Geschichte verwirrend.

Die weibliche Sprecherin ist abund zu normal und manchmal so piepsig und ekelhaft, dass ich Gänsehaut bekomme.
Der männliche Sprecher hört sich an wie ein großer dummer Klops Mann. Dumm und groß.
Und er spricht so langsam und werkwürdig betont...
Ich kann es einfach nicht mehr anhören.
Dabei habe ich mich wieder auf einen dreier gefreut.

Es geht

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.12.2019

Die Geschichte war solala.
Die Sprecher haben meiner Meinung nach merkwürdig und übertrieben betont vorgelesen.
Interessante Idee, aber schlecht umgesetzt

Eine nette, süße und romantische Liebesgeschichte

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.12.2019

Süß, mit Klischees. Aber in einem gesunden und gut dosiertem Maß.
Und es endet mit einem Cliffhanger.

Die Sprecher waren ganz in Ordnung.

Ne ernsthaft, es ist genauso wie es bewertet wurde

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.12.2019

An Anfang ganz interessant, aber ab der Hälfte geht es nur noch Berg ab.
Mit Klischees bis zum geht nicht mehr.
Mit Kitsch bis zum geht nicht mehr.
Mit extrem überdramatisierten Handlungen.
Und so extrem billig, dass mir schlecht wird.
Außerdem fand ich die Sprecherin so überhaupt nicht Bombe.
Der einzige Grund warum es 2 Sterne gibt, ist weil es gut angefangen hat.

Irgendwie geil, aber ziemlich fragwürdig

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.12.2019

Aber dadurch das ich es mir gekauft habe um gerade sowas zu hören bekommt es 5 Sterne.

Die machen da Rollenspiele als Vater und Tochter, die miteinander flicken.
Auch ohne Fragen zu müssen weiß ich, das ist nicht für jeden. Und ich kann mir auch vorstellen, dass einige es für ziemlich abstoßend halten werden.
Aber die Beziehung und Dynamik der beiden Protagonisten wird sich verändern. In ein gesundes Ausmaß.
Generell mag ich es wenn so grenzwertige Sachen auch mal in Geschichten verwendet werden und so wie hier, der Haupthandlungspukt sind.

Meeeeehhh

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.12.2019

Interessante Idee, schlechte Umsetzung.
Und ich kann die Sprecherin nicht leiden.

Die ganze Geschichte basiert darauf, dass 3 heiße Typen eine weibliche Mitbewohnerin suchen mit der alle 3 sex haben können und es auch haben werden. Und innerhalb von paar Wochen lieben sie sich alle und können eine Beziehung ohne große Eifersucht führen ohne dass die Männer was miteinander haben.
...
Das ist irgendwie richtig falsch.

Die Sprecherin hat mir die Lust Hörbuch versaut. Ihre Art versucht-erotisch und versucht-unschuldig zu klingen hat mich nur noch mehr abgeflaut.

Außerdem kann ich es überhaupt nicht leiden wenn jemand fragt:"kann ich dich etwas fragen?"
Denn indem man genau das fragt, fragt man etwas.
Und ja ich weiß, genau dieser Satz wird in der rhetorik oft verwendet.
Aber die Protagonistin verwendet genau diesen Satz zu oft nach meinem Geschmack.

Und mein, der 2. Teil wird nicht besser.

Ich verstehe nicht diese mega guten Bewertungen.

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.12.2019

Ich habe besseres erwartet.
Und ich habe es nur bis zu 3/4 gehört bis ich genug davon hatte.
Der sex ist nicht das wahre.
Die Beziehung der Protagonisten ist weder Stockholm noch Liebe.
Aber laut der Geschichte trotzdem irgendwie beides zusammen.
Und vielleicht klingt es verblendet von mir, aber mir hat es nicht gefallen, dass es in Südafrika abgelaufen ist.
Und Magda, die Mutter vom Protagonisten merkwürdig grausam. Wurde sehr grausam dargestellt durch die Erzählungen vom Typen.
Aber in der tatsächlichen Geschichte ist ihre Grausamkeit selten durchgekommen. Und ich habe es bis zu 3/4 durchgehört.
Generell nicht empfehlenswert.
Und ich verstehe ehrlich nicht warum es so viele gute Bewertungen hat.

Das ist das beste Buch aus dieser Serie

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.11.2019

Das ist gleichzeitig das beste und romantischste Buch aus dieser Serie.
Aber gleichzeitig denke ich auch, dass es um einiges besser sein könnte.

Ich hätte gerne mehr davon gehört als sie nach der Kreuzfahrt zusammen gekommen sind.
Ihre Dynamik in der Beziehung.

Und ich hätte auch gerne mehr über die Protagonisten erfahren.
Irgendwie kommt es mir so vor als hätte ich sie nicht gut genug kennengelernt.

Außerdem hätte ich gerne ein weiteren Teil mit der Schwester von Cosy. Oder mit dem dem Bruder von Armstrong.

Sehr viel Wunschdenken. Aber wenn ich sie nicht bekannt mache, wird auch niemand davon erfahren. Also hoffe ich auf das beste.

Eigentlich ziemlich geil

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.11.2019

Ehrlich gesagt habe ich nicht viel von diesem Hörbuch erwartet, nachdem ich die grauenvollen Rezensionen auf audible gelesen habe.

1. Ich finde beide Sprecher ziemlich gut. Vorallem der männliche.

2. Achtung spoiler:


Spinnen und Frettchen sind ausgefalle Haustiere. Aber sie werden nicht in sexspiele mit einbezogen. Denn das war einer meiner ersten Gedanken als ich eine der Rezensionen auf audible gesehen habe.

Die Geschichte ist süß. Und hat mich auch des öfteren auch zum lachen gebracht. Ganz abgesehen vom genialen sex.