PROFIL

Marcipano

  • 24
  • Rezensionen
  • 33
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 37
  • Bewertungen
  • Die Kuppel des Himmels

  • Autor: Sebastian Fleming
  • Sprecher: Günter Schoßböck
  • Spieldauer: 22 Std. und 51 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 154
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 148
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 147

Rom gleicht einem Hexenkessel. Kriegerische und luxusversessene Päpste beherrschen die heilige Stadt. Es ist die Zeit der Renaissance. Geld spielt keine Rolle. Als der alte Petersdom zur Ruine wird, sieht Papst Julius II. seine Chance gekommen. Er beauftragt Donato Bramante, eine neue Basilika zu bauen. Gewaltiger als irgendeine je zuvor: Das größte Gebäude des Abendlandes. Ein Symbol für die Allmacht der Kirche. Doch es gibt erbitterte Gegner, die den Bau verhindern wollen...

  • 3 out of 5 stars
  • Wikipedia mit Dialogen

  • Von Flyboy01 Am hilfreichsten 24.08.2014

Schöne Geschichte über ein großartiges Bauwerk

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.03.2019

Dieses Hörbuch handelt in erster Linie vom Bau des Petersdoms in Rom. Wie bei vielen historischen Romanen ist die Geschichte eingebettet in viele kleinere Rahmenhandlungen. Ich finde das Buch sehr lehrreich und unterhaltsam.
Jeder bedeutende Baumeister, der beim Bau mitgewirkt hat, bekommt seine eigene Geschichte und der Autor gibt jedem einen eigenen Charakter.
Mir hat besonders der Sprecher sehr gut gefallen.

  • Zeit des Verrats

  • Schwert und Krone 3
  • Autor: Sabine Ebert
  • Sprecher: Gabriele Blum
  • Spieldauer: 17 Std. und 58 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 251
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 241
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 239

März 1152: Gerade wurde Friedrich von Staufen zum König gekrönt, und nun will er das von Kriegen zerrüttete Land erneuern. Verbündete gewinnt er, indem er ihnen Ländereien und Titel zuspricht, gegen Feinde geht er mit eiserner Hand vor. Doch vom ersten Tag an hat Friedrich eine starke Fürstenopposition gegen sich, der missfällt, dass auf einmal die welfische Partei von dem neuen König bevorzugt wird. Zudem sammelt er junge Verbündete wie den skrupellosen Rainald von Dassel um sich. Die alten Markgrafen fürchten um ihre Macht. Sie riskieren alles und verlieren viel.

  • 5 out of 5 stars
  • Deutsche Geschichte lebendig gemacht

  • Von Marcipano Am hilfreichsten 10.12.2018

Deutsche Geschichte lebendig gemacht

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.12.2018

Auch der dritte Teil von Schwert und Krone hat mir wieder sehr gut gefallen. Es handelt sich hier um einen historischen Roman, der den Schwerpunkt auf historisch legt und nur eine kleine Rahmenhandlung hat.
Ich finde es sehr gut, dass die historischen Personen selbst die Hauptdarsteller in diesem Roman sind und durch die Autorin lebendig werden. Sicherlich sind die Dialoge und Geschichten erfunden und haben wahrscheinlich so nicht stattgefunden, aber der geschichtsinteressierte Hörer bekommt einen tollen Eindruck, wie das Leben in Deutschland in der Mitte des 12. Jahrhunderts war und wie in dieser Zeit Politik gemacht wurde.
Sehr gut finde ich auch, dass am Anfang eines Abschnittes die Jahreszahl und die handelnden Personen genannt werden.
Ich freue mich schon sehr auf den vierten Band.
Die Sprecherin hat eine sehr angenehme Stimme und sehr gut gelesen.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Land im Sturm

  • Autor: Ulf Schiewe
  • Sprecher: Reinhard Kuhnert
  • Spieldauer: 28 Std. und 12 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.073
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.018
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.013

Sie ziehen mit den Truppen Ottos des Großen bei Augsburg in die Entscheidungsschlacht gegen die Ungarn. Wagen sich noch in der Frühzeit der Hanse mit ihren Schiffen über die Ostsee bis ins Baltikum vor und schließen sich dem Zweiten Kreuzzug an, um die ungläubigen Wenden zu bekehren. Sie kämpfen im Dreißigjährigen Krieg gegen die eigenen Landsleute und keine zweihundert Jahre später im Befreiungskrieg gegen die französischen Besatzer unter Napoleon. Sie haben Erfolg. Sie leiden.

  • 5 out of 5 stars
  • Super !!!!

  • Von Sarah Am hilfreichsten 20.09.2018

Deutsche Geschichte unterhaltsam erzählt

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 31.10.2018

Das ist das erste Hörbuch, das ich gleich zweimal hintereinander gehört habe. Ich finde es sehr unterhaltsam und spannend. Es werden mehrere wichtige Kapitel der deutschen Geschichte erzählt, eingebaut in eine Rahmenhandlung. Dabei ziehen sich die Namen der Hauptpersonen wie ein roter Faden durch die gesamte Erzählung. Ich finde des sehr gut gelungen.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Ich, die Königin

  • Historischer Roman
  • Autor: Susan Hastings
  • Sprecher: Annabelle Krieg
  • Spieldauer: 20 Std. und 31 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 33
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 32
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 32

Chaos breitet sich 1464 in Kastilien aus. Reisende und Kaufleute werden immer häufiger von Räuberbanden überfallen, während sich Adel und Klerus auf Kosten des hungernden Volkes bereichern. Und König Enrique ist nicht stark genug um die Ordnung wieder herzustellen. Es dauert nicht lange bis seinen Feinden ein Mordanschlag gelingt, was einen Krieg um die Erbfolge nach sich zieht. Es ist seine Schwester Isabella, die sich durchsetzt, und zu einer Legende der spanischen Geschichte wird. Sie ist es, die Spanien an der Seite ihres Mannes zu einer Großmacht verwandelt, indem sie ihren eisernen Willen und Intellekt einsetzt.

  • 2 out of 5 stars
  • Klingt vielversprechender als ich es empfand

  • Von Anonymer Hörer Am hilfreichsten 07.07.2018

Spannend und lehrreich

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.07.2018

Im Großen und Ganzen hat mir das Hörbuch sehr gut gefallen. Bei diesem Roman steht die Information über spanische Geschichte ganz klar im Vordergrund. Ich fand es sehr lehrreich. Es gibt im Grunde keine Rahmenhandlung, wie man es aus anderen historischen Romanen kennt, sondern die historischen Personen selber sind die Hauptpersonen. Hier liegt der Schwerpunkt mehr auf "historisch", denn auf "Roman". Aber das ist ganz nach meinem Geschmack.

Die Stimme der Sprecherin fand ich sehr angenehm und es hätte ein Hõrgenuss werden können, wäre da nicht die schrecklich fehlerhafte Aussprache der spanischen Eigennamen. Meist wählt die Sprecherin eine italienische, mal eine französische Aussprache.
Aber selten trifft sie den richtigen spanischen Ton.


Ich habe mich schon oft bei Audible gefragt, warum sich die Sprecher nicht ein paar Minuten Zeit nehmen können, sich mit der korrekten Aussprache von Eigennamen und Ortsnamen zu befassen. Schließlich recherchiert ein Autor auch monatelang, um einen Roman zu schreiben.

2 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Erben der Erde

  • Die Kathedrale des Meeres 2
  • Autor: Ildefonso Falcones
  • Sprecher: Dietmar Wunder
  • Spieldauer: 29 Std. und 37 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 410
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 391
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 389

Die lange erwartete Fortsetzung des Weltbestsellers "Die Kathedrale des Meeres". Wir schreiben das Jahr 1387. In Barcelona begegnen wir dem zwölfjährigen Hugo Llor, dem Sohn eines verstorbenen Seemanns. Arnau Estanyol, der beim Bau Kathedrale des Meeres dabei war, ist jetzt Werftbesitzer und kümmert sich um Hugo. Hugos Jugendträume werden mit der unbarmherzigen Realität konfrontiert. Und er wird sich in den Weinbergen neue Arbeit suchen - und so die schöne Nichte des jüdischen Weinbergsbesitzers kennen und lieben lernen. Doch er muss miterleben, wie unerbittlich der Hass auf Volksgruppen sein kann.

  • 5 out of 5 stars
  • Interessant und nie langweilig

  • Von Marcipano Am hilfreichsten 09.07.2018

Interessant und nie langweilig

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.07.2018

Insgesamt hat mir dieses Buch sehr gut gefallen, obwohl ich von den ersten Kapiteln sehr enttäuscht war. Zuvor habe ich die "Kathedrale des Meeres" erneut gehört, ein Buch, das mich damals schon sehr begeistert hatte und ein gutes Gefühl in mir erzeugt hatte, welches gleich am Anfang von "Die Erben der Erde" zerstört wurde.
Das liegt an der Handlung, aber auch am Sprecher, dessen Stimme ich zu Beginn sehr unangenehm fand. Leider schafft es auch dieser Sprecher nicht, die spanischen Namen korrekt auszusprechen.
Im Verlauf des Buches konnte ich mich allerdings mit der Geschichte und auch dem Sprecher anfreunden und ich fand es sehr schön und nie langweilig und das gute Gefühl hat sich nach und nach wieder eingestellt.
Auch dieses Buch hat in mir den Wunsch geweckt, einmal nach Barcelona zu reisen und diese Kirche zu besichtigen ... und natürlich ein gutes Glas Wein zu trinken.

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Aufbruch

  • Der Kreuzritter 1
  • Autor: Jan Guillou
  • Sprecher: Johannes Steck
  • Spieldauer: 15 Std. und 30 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 372
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 354
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 356

Ein Ritter im Heiligen Land, eine Frau im hohen Norden, ein Krieg der sie trennt. Man schreibt das Jahr 1150. Während sich die ersten Kreuzritter ins Heilige Land aufmachen, will es eine Offenbarung, dass der aus Götaland stammende Adelige Arn Magnusson ein geweihtes Leben führt. Als Arn siebzehn Jahre alt ist, beschließt Erzbischof Stephan, dass es jetzt an der Zeit ist, die Welt kennenzulernen. Doch dann begeht Arn eine unverzeihliche Blutschande und wird dazu verurteilt, zwanzig Jahre Dienst als Tempelritter zu tun.

  • 5 out of 5 stars
  • Wann kommen die zwei weiteren Teile?

  • Von Amazon Kunde Am hilfreichsten 17.08.2017

ein sehr angenehmes Hörbuch<br />

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.06.2018

Ich habe lange gezögert, das Buch herunter zu laden, weil mich die Geschichte Schwedens bis jetzt nicht so sehr interessiert hatte. Aber ich wurde eines anderen belehrt und freue mich sehr auf die Fortsetzung.
Die Geschichte finde ich sehr schön, sie erzeugt ein sehr angenehmes Hörgefühl. Der Protagonist ist mir sehr sympathisch.
Auch die Stimme von Johannes Steck empfinde ich als sehr angenehm und er schafft es durch die richtige Betonung, die Geschichte sehr lebendig darzustellen.
Auch die anschließenden Erklärungen des Autors finde ich sehr interessant.
Für mich war es ein absoluter Hörgenuss.

  • Der Kreuzritter

  • Die Frucht des Ölbaums 2
  • Autor: Gabrielle C. J. Couillez
  • Sprecher: Patrick Tillmanns
  • Spieldauer: 18 Std. und 24 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 22
  • Sprecher
    3 out of 5 stars 20
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 17

Die Katharer sind vernichtet, der Süden Frankreichs, Papst und König unterworfen. Baron Olivier de Termes muss Frau und Kind verlassen und seinen Kreuzzugseid einlösen, um seiner Ächtung als Ketzer zu entgehen. Denn König Ludwig IX. von Frankreich zieht in den Kampf für das Heilige Land. Die Kreuzritter erdulden unsägliche Strapazen und Leid und Olivier gewinnt das Vertrauen des Königs. Doch er verliert das seines Sohnes und seiner Landsleute, mit denen er einst für die Freiheit ihres Glaubens und Landes gekämpft hatte.

  • 3 out of 5 stars
  • Interessantes Thema, langatmige Umsetzung

  • Von Marcipano Am hilfreichsten 01.06.2018

Interessantes Thema, langatmige Umsetzung

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.06.2018

Die Kreuzzüge im Mittelalter eignen sich gut als Thema für einen mittelalterlichen Roman. Auch hier wird dieses Thema sehr gut aufgegriffen. Und auch die Geschichte um den französischen König Ludwig IX wird ausführlich erzählt. Allerdings finde ich die Geschichte um die Hauptperson teilweise zu langatmig.
Mit einem anderen Sprecher wäre es vielleicht ein gutes Hörbuch geworden, aber an Patrick Tillmanns gibt es einiges auszusetzen. Nicht nur, dass er französische Eigennamen teilweise falsch ausspricht, auch deutsche Wörter werden zum Teil völlig falsch betont. Man hat das Gefühl, dass er manchmal regelrecht durch den Text hetzt.

  • Der Ketzer

  • Die Frucht des Ölbaums 1
  • Autor: Gabrielle C. J. Couillez
  • Sprecher: Patrick Tillmanns
  • Spieldauer: 22 Std. und 49 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    2.5 out of 5 stars 31
  • Sprecher
    2 out of 5 stars 28
  • Geschichte
    2.5 out of 5 stars 29

Okzitanien im 13. Jahrhundert. Der zehn Jahre alte Olivier erlebt zusammen mit seiner Familie den Ausbruch des Kreuzzuges gegen die Katharer. Sie fliehen ins nahe gelegene Reich des Königs von Aragon, während sein Vater auf der Festung Termes in Languedoc zurückbleibt. Olivier wächst fortan bei seinem Stiefvater und seinem Onkel, einem berühmten Katharer, im Exil auf. Nach seiner Ausbildung zum Ritter am Hofe von Barcelona und seinem ersten Abenteuer als Beschützer von geheimen katharischen Schriften wird Olivier zum rebellischen Freiheitskämpfer. Er lernt auf vielfältige Weise die Liebe kennen.

  • 2 out of 5 stars
  • Geschichte der Katharer

  • Von Michael Köhler Am hilfreichsten 09.05.2018

Interessantes Thema, aber teilweise sehr langatmig

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.05.2018

Das Thema ist ein interessantes Kapitel der französischen Geschichte und dieses Hörbuch trägt sicherlich dazu bei, diese besser zu verstehen. Leider ist die Erzählung an vielen Stellen sehr langatmig. Und die Gedanken der Hauptperson zum Thema Liebe finde ich sehr eigenartig.
Der Sprecher hat mir nicht gefallen. Teilweise liest er sehr überbetont, teilweise ohne Punkt und Komma. Zwischen den einzelnen Kapitel nimmt er sich noch nicht einmal Zeit zum Luft holen.
Vielleicht hätte ich das Buch mit einem anderen Sprecher mehr genießen können.

  • Die Erben des Medicus

  • Familie Cole 3
  • Autor: Noah Gordon
  • Sprecher: Anna Thalbach
  • Spieldauer: 11 Std. und 49 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 465
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 430
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 426

Als Dr. Roberta J. Cole beschließt, ihre kriselnde Ehe und die Karriere in der Bostoner Großklinik hinter sich zu lassen, um Landärztin zu werden, erfährt ihr Leben eine ungeahnte Wende. Inmitten der grünen Hügel von Massachusetts trifft sie auf den Aussteiger David Markus aus New York. Schon bald kommen die beiden Stadtflüchtlinge sich näher. Aber nicht nur Markus kämpft mit Problemen, vor denen er vergeblich zu fliehen sucht.

  • 1 out of 5 stars
  • ..und die Geschichte der Coles wird amerikanisch.

  • Von inflowrence Am hilfreichsten 07.07.2015

Nicht langweilig, aber auch nicht fesselnd<br />

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.03.2018

Die Geschichte ist durchaus interessant und an keiner Stelle langweilig, aber die Begeisterung, die ich bei "Der Medicus" bzw. "Der Schamane" empfand, stellte hier nicht ein. Ich war im Gegenteil eher gleichgültig der Hauptperson gegenüber. Sehr schön fand ich die Natur- und Landschaftsbeschreibungen.
Die Sprecherin gefällt mir gut, allerdings habe ich die Lesegeschwindigkeit auf 90% gestellt, weil sie stellenweise zu schnell gesprochen hat.

  • Die Gabe des Himmels

  • Die Fleury-Serie 4
  • Autor: Daniel Wolf
  • Sprecher: Johannes Steck
  • Spieldauer: 27 Std. und 40 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.438
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.368
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.361

Die Fortsetzung der Bestseller-Reihe: Anno Domini 1346. Der junge Kaufmannssohn Adrien Fleury studiert in Montpellier Medizin und träumt von einer Laufbahn als Arzt. Als er nach Varennes-Saint-Jacques zurückkehrt, erkennt er seine Heimatstadt kaum wieder. Reiche Patrizier regieren Varennes rücksichtslos. Das einfache Volk rebelliert gegen Unterdrückung und niedrige Löhne. Die Juden leiden unter Hass und Ausgrenzung.

  • 5 out of 5 stars
  • Grossartige Leistung

  • Von Monika L. Am hilfreichsten 01.04.2018

Eine wunderschöne spannende Geschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.03.2018

Eine spannende gut recherchierte Geschichte des Mittelalters. Zu keiner Zeit langweilig und sehr gut vorgelesen.

5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich