PROFIL

Heiner Bodden

  • 18
  • Rezensionen
  • 15
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 22
  • Bewertungen
  • Eine kurze Geschichte der Menschheit

  • Autor: Yuval Noah Harari
  • Sprecher: Jürgen Holdorf
  • Spieldauer: 17 Std. und 2 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 5.878
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 5.426
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 5.415

Vor 100.000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70.000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens.

  • 5 out of 5 stars
  • Überraschend Gut

  • Von Simon Am hilfreichsten 30.10.2013

Überraschend und Überragend

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.01.2018

Dieses Sachbuch ist anders. Ganz anders als das allermeiste, was es sonst so zu lesen bzw. zu hören gibt über die Geschichte der Menschheit.
Harari erzählt mit einer solchen Schonungslosigkeit, Nüchternheit und verblüffenden Originalität die Geschichte der Erde und wie sie von den Menschen bevölkert wurde, dass man endlich versteht wie unsere Gesellschaft schritt für schritt zu dem werden konnte was sie heute ist.
Er stellt Zusammenhänge her, die einen so sehr erstaunen, wie die Tatsache, dass noch niemand vor ihm den Gedanken gehabt zu haben schien.
Ein Standardwerk, welches als Pflichtlektüre in jede Schule gehört.
Danke Herr Harari.

  • Der Gotteswahn

  • Autor: Richard Dawkins
  • Sprecher: Ulrich Pleitgen
  • Spieldauer: 5 Std. und 16 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 431
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 320
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 317

Der Evolutionsbiologe Richard Dawkins, einer der einflussreichsten Intellektuellen der Gegenwart, hat einen Bestseller geschrieben, der bestehende Weltbilder grundsätzlich in Frage stellt...

  • 5 out of 5 stars
  • Äußerst empfehlenswert

  • Von Ute Am hilfreichsten 02.08.2016

Scharfsinnig

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.01.2018

Um dieses Buch gut zu finden, sollte man schon gewillt und in der Lage sein, frei - das heisst ohne jedes Denkverbot oder Dogma - über Fragen der Weltanschauung nachzudenken.
Zwar bin ich mir sicher, daß Dawkins sich jeweils die Rosinchen rausgepickt hat, wenn es darum ging seine Thesen mit Bibelstellen zu belegen. Aber das geht völlig in Ordnung, da er im Prinzip mit allem was er sagt völlig recht hat.
Sehr empfehlenswert...

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Das Dorf der Lügen

  • Martinsfehn-Krimi 1
  • Autor: Barbara Wendelken
  • Sprecher: Jürgen Holdorf
  • Spieldauer: 13 Std. und 34 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.983
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.804
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.809

Ein Alptraum für Polizeikommissarin Viktoria Engel: Sie erschießt im Dienst einen Unschuldigen, den 16-jährigen Rouven Kramer. In ihrer Not inszeniert sie die Tat, als hätte sie aus Notwehr gehandelt, doch die Dorfbewohner hegen Zweifel. Als kurze Zeit später eine weitere Leiche auftaucht, bizarr inszeniert wie Rouvens Tod, bricht eine Welle von Misstrauen über das Dorf herein, bis sich niemand mehr vor dem anderen sicher fühlt.

  • 5 out of 5 stars
  • Ein optimaler Krimi mit Potential , super !

  • Von liebling222 Am hilfreichsten 01.02.2017

Irgendwie doch fesselnd.

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.08.2017

Auf den ersten Blick eine 08/15 Krimigeschichte gespickt mit vielen Banalitäten. Aber Fakt ist, ich konnte nicht aufhören, weil die Neugier, wie es weitergeht, immer wieder gesiegt hat.
Was will man mehr.
Den Sprecher fand ich übrigens sehr gut.

  • Wäre ich du, würde ich mich lieben

  • Autor: Horst Evers
  • Sprecher: Horst Evers
  • Spieldauer: 5 Std. und 28 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 274
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 244
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 246

Warum erfindet der Mensch elektrische Zahnbürsten, aber keinen Mülleimer, der selbständig in den Hof runtergeht und sich ausleert? Gibt es eine Altersvorsorge, die auch schon in jungen Jahren glücklich und zufrieden macht? Wie hält man vor einem Kater dessen Kastration geheim?

  • 1 out of 5 stars
  • unlustig

  • Von C. Am hilfreichsten 28.09.2016

Gutes Buch

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.02.2017

Lesen Sie bitte alle dieses Buch. Es ist sehr gut.

Mal im ernst. Wer H. Evers nicht kennt, soll sich ein paar Beispiele auf videoportalen ansehen. Und wem das gefällt ( und das wird es ), der kann unbesehen das Buch erwerben. Denn dort macht er das, was er immer macht. Große Kunst.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Im Westen nichts Neues

  • Autor: Erich Maria Remarque
  • Sprecher: August Diehl
  • Spieldauer: 6 Std. und 6 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 785
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 728
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 728

Getrieben von den Hetzreden ihres Lehrers Kantorek melden sich Paul Bäumer und seine Klassenkameraden freiwillig für den Kriegsdienst...

  • 5 out of 5 stars
  • Großartig gelesen!

  • Von Tocqueville Am hilfreichsten 08.07.2013

Die Zeit vor hundert Jahren erwacht zum Leben...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.01.2017

Dieses Buch ist euphorisch und wild und zugleich nachdenklich und sehr reflekriert, es ist brutal direkt aber dabei immer feinsinnig,. Die Schilderungen sehr präziese und immer 100% authentisch. Man zweifelt keine Sekunde daran dass sich alles genau so zugetragen hat oder haben könnte. Die Sinnlosigkeit, Grausamkeit und der entsetzliche Wahnsinn des Krieges zeigt sich in jeder Szene des Buches auf die eine oder andere Weise.
Das Buch hat eine soche Kraft und Intensität, daß mich die Geschichte des Paul noch sehr lange begleiten wird.
August Diehl trägt sicher einen wichtigen Teil zur beeindruckenden Wirkung des Buches bei.
Danke ...

  • Eisenberg

  • Rachel Eisenberg 1
  • Autor: Andreas Föhr
  • Sprecher: Michael Schwarzmaier
  • Spieldauer: 12 Std. und 45 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 4.104
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 3.876
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.863

Rachel Eisenberg ist Mitinhaberin einer angesehenen Münchner Kanzlei, frisch getrennt und Mutter einer 13-jährigen Tochter. Ihr neuer Fall soll eigentlich nur ein bisschen Medienpräzenz bringen - ein Obdachloser, der eines äußerst gewalttätigen Mordes verdächtigt wird -, doch als sie ihrem Mandanten zum ersten Mal gegenüber sitzt, ist Rachel sprachlos: Sie kennt ihn. Oder glaubte das zumindest.

  • 5 out of 5 stars
  • Spannung bis zum Schluss

  • Von UlrikeClaudia Am hilfreichsten 12.03.2017

Endlich...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.10.2016

ml wieder ein spannender Krimi der gut erzählt wird. Realistische Ereignisse. Glaubhafte Charaktere. Keine gravierenden Logiklücken. Passendes Erzähltempo. Spannung bis zum Schluss.
Der Sprecher war insgesamt ok. hat leider nicht allen Figuren einen eigenen Anstrich verpasst, was bei den Hauptakteuren etwas störte. Aber wie gesagt insgesamt völlig ok. Wohlverdiente vier Sterne für die Leistung.
Das Hörbuch empfehle ich ohne Einschränkung.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Zero Day

  • John Puller 1
  • Autor: David Baldacci
  • Sprecher: Dietmar Wunder
  • Spieldauer: 14 Std. und 19 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.249
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.123
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 2.110

John Puller gilt als der beste Ermittler der amerikanischen Militärpolizei. Gemeinsam mit der Polizistin Samantha Cole soll er den grausamen Mord an einer Familie im ländlichen Virginia klären. Doch bald tauchen weitere Leichen auf und weisen auf ein Komplott von gigantischen politischen Ausmaßen hin, das die Sicherheit ganz Amerikas gefährdet. Ein Geheimdienstmitarbeiter ist mitsamt seiner Familie im ländlichen Virginia grausam ermordet worden.

  • 5 out of 5 stars
  • Kurzweiliges Kopfkino

  • Von Mihardy Am hilfreichsten 07.05.2014

was war das denn...

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.07.2016

vielleicht ist es dem Vorleser geschuldet dass ich das elend bis zum ende ertragen habe.
jedenfalls kann ich mich nicht erinnern wann mich ein romanheld so entsetzlich genervt hat wie dieser puller. Eine dumpfe Figur mit übertriebenen und unreflektierten militärischen Tugenden und einem auf vielen ebenen verschrobenen ja völlig verkorksten weltbild. bei vielen weiteren Figuren wird oft mehr über die militärische laufbahn sowie modell und kaliber der mitgeführten waffen erzählt als über Aussehen und Wesen der Person. menschenleben sind keinen pfifferling wert. insbesondere nicht das von zivilisten oder gegenspielern oder generell allen nichtamerikanern . Empathie fehlanzeige.
Ausserdem ist die Geschichte ziemlich dünn, hat phasenweise gewaltige Logiklücken und entwickelt sich mehr als schleppend. Spannung kommt da zu keiner Zeit auf.

Mir ist es ein absolutes Rätsel wie eine durchschnittsbewertung von über 4 Sternen zustande kommen kann für einen solche Haufen Bullshit.
Von mir gibt es dafür gut gemeinte null Punkte.

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Der ewige Krieg

  • Autor: Joe Haldeman
  • Sprecher: Richard Barenberg
  • Spieldauer: 8 Std. und 58 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 646
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 623
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 624

Heute Abend zeigen wir Ihnen acht Methoden des lautlosen Tötens. Es herrscht Krieg. In gigantischen Raumschiffen werden die Soldaten mit Lichtgeschwindigkeit von einem Gefecht zum anderen befördert. Doch während diese Gefechte für sie nur einige Monate dauern, vergehen auf der Erde Jahrhunderte und bei ihrer Rückkehr in die Heimat stoßen sie auf eine völlig fremde Welt.

  • 5 out of 5 stars
  • Zeitloser Klassiker des SF

  • Von Blutende Ohren Am hilfreichsten 22.11.2015

Da wäre mehr drin gewesen

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.01.2016

Diese Rezension schreibe ich mit einigen Monaten Abstand. Zwar finde ich die Beschreibung der fremden Welten, die der Protagonist bereist, um dort seine Kriegseinsätze zu absolvieren, wirklich bemerkenswert gelungen. Jedoch wirkt die Handlung aufgrund der Zeitsprünge/-verschiebungen und der immer wieder wechselnden Figuren zu episodenhaft und langatmig zugleich und irgendwann ist dann jegliche Spannung dahin. Schließlich war ich dann froh, als ich irgendwann damit durch war.. Nicht wirklich ein gutes Zeichen.

2 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Ready Player One Titelbild
  • Ready Player One

  • Autor: Ernest Cline
  • Sprecher: Martin Bross
  • Spieldauer: 16 Std. und 3 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.835
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 3.001
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.999

Im Jahr 2044 hat die reale Welt für Wade Watts nicht mehr viel zu bieten. Daher flieht er - wie die meisten Menschen - in das virtuelle Utopia von OASIS...

  • 5 out of 5 stars
  • Was ein Buch!

  • Von Stephan Am hilfreichsten 02.04.2012

Insgesamt OK

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.01.2016

Dieses Hörbuch ist insgesamt geglückt. Die Geschichte wird gradlinig und (zugegeben vielleicht etwas zu) Überraschungsarm erzählt, ist jedoch dennoch unterhaltsam und auf eine Art fesselnd. Hätte mir vielleicht weniger Fixierung auf das Thema 80er und Video-spiele gewünscht und ein Mehr an realer Welt statt Cyberwelt hätte dem Buch auch gut getan. Aber dennoch hat mir das Buch bis ganz zum Schluss ziemlich gut gefallen.

  • Der Marsianer

  • Autor: Andy Weir
  • Sprecher: Richard Barenberg
  • Spieldauer: 12 Std. und 36 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 9.103
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 8.673
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 8.665

Gestrandet auf dem Mars - Das Science Fiction Ereignis des Jahres! Bei einer Expedition auf dem Mars gerät der Astronaut Mark Watney in einen Sandsturm und wird bewusstlos. Als er aus seiner Ohnmacht erwacht, ist er allein. Auf dem Mars. Ohne Crew. Die spektakulärste Rettungsmission um das Überleben eines einzelnen Menschen beginnt.

  • 5 out of 5 stars
  • Überleben auf dem Mars

  • Von Sunsy Am hilfreichsten 20.10.2014

Ganz nach meinem Geschmack

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.01.2016

für mich als kein besonderer Science-fiction Fan war dieses Buch die Entdeckung des Jahres. Lustig und spannend gleichermaßen. Tolle Geachichte. Toll erzählt. Klasse gelesen. was will man mehr.