PROFIL

Schnipsi Schnupsi

  • 12
  • Rezensionen
  • 0
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 23
  • Bewertungen
  • Der Thron von Melengar

  • Riyria 1
  • Autor: Michael J. Sullivan
  • Sprecher: David Nathan
  • Spieldauer: 10 Std. und 59 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.652
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 2.510
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.514

Royce, ein gewiefter Dieb, und sein Partner Hadrian betreiben ein einträgliches Geschäft mit Aufträgen des korrupten Adels. Bis eines Tages ein Unbekannter die beiden anheuert, ein berühmtes Schwert zu stehlen. Was zunächst nach einem ganz gewöhnlichen Job aussieht, stellt sich jedoch als Falle heraus. Sie werden noch in derselben Nacht als Mörder des Königs verhaftet und in den Kerker geworfen. Als sie mit Hilfe der Prinzessin entkommen können, entdecken Royce und Hadrian eine Verschwörung.

  • 5 out of 5 stars
  • Leichte, flotte Kost...

  • Von Michael Am hilfreichsten 17.03.2014

Todlangweilig

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.11.2018

David Nathan ist zwar wie immer super, kann aber die langweilige Geschichte auch nicht retten.

  • Seelenflut

  • Ondragon 4
  • Autor: Anette Strohmeyer
  • Sprecher: David Nathan
  • Spieldauer: 15 Std. und 20 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 608
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 585
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 583

Etwas stimmt nicht im "The Seaton", einem Luxushotel in Thailand. Zuerst sind es nur kleinere Unfälle, doch dann ertrinken kurz nacheinander drei Gäste auf rätselhafte Weise. Für Paul Ondragon ist der Fall zunächst klar: Sabotage. Ein Konkurrent will das Hotel in Verruf bringen. Doch als Ondragon seine Ermittlungen in Khao Lak aufnimmt, dem Ort, der 2004 vom Tsunami verwüstet wurde, muss er feststellen, dass hinter der palmengesäumten Kulisse des Urlaubsparadieses noch ganz andere Kräfte am Werk sind.

  • 5 out of 5 stars
  • Teil 4 - Einfach nur super!

  • Von Nicole & Sascha Am hilfreichsten 12.06.2017

Endlich wieder Spannung

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.10.2018

Nachdem mich Band 2 und 3 gelangweilt haben, bin ich von Band 4 wieder vollauf begeistert.

  • Nullpunkt

  • Ondragon 3
  • Autor: Anette Strohmeyer
  • Sprecher: David Nathan
  • Spieldauer: 16 Std. und 21 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 582
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 561
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 559

Das Wrack eines verschollenen Nazi-Flugzeugs wird vor der Küste Brasiliens entdeckt. Eine Sensation. Doch noch sensationeller ist das, was sich in dem Flugzeug befunden haben soll: Eine geheime Technologie des Erfinders Nikola Tesla, mit der die Nazis den Krieg gewinnen wollten. Doch die Fracht ist nicht an Bord. Wo ist sie geblieben? Paul Ondragon bekommt vom BND den Auftrag, das Logbuch des Flugzeugs zu stehlen, denn es enthält Informationen über den Verbleib jener ominösen Fracht.

  • 5 out of 5 stars
  • Abgefahren und technisch

  • Von witzig Am hilfreichsten 04.01.2016

Eher langweilig

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.10.2018

Kommt nicht an Teil 1 + 2 ran. Man muß sich schon sehr für das Thema interessieren, um Spannung zu empfinden...

  • Menschenhunger

  • Ondragon 1
  • Autor: Anette Strohmeyer
  • Sprecher: David Nathan
  • Spieldauer: 14 Std. und 3 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 1.411
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.337
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.334

Eigentlich wollte Paul Ondragon in der berühmten Klinik von Dr. Arthur nur seine außergewöhnliche Phobie behandeln lassen. Doch spätestens beim Fund eines unbekannten Toten in den Wäldern Minnesotas wird ihm klar, dass an dem abgelegenen Zufluchtsort der Schönen und Reichen Hollywoods etwas ganz und gar nicht stimmt. Ondragon stellt Nachforschungen an und stößt dabei auf ein grauenhaftes Geheimnis, das seine schlimmsten Ahnungen übersteigt.

  • 5 out of 5 stars
  • Ähm, und das soll wirklich richtig gut sein? Jaaa!

  • Von Matthias Am hilfreichsten 23.04.2015

Richtig spannend!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.10.2018

Super spannende Geschichte. Könnte auch von Stephen King sein. Nicht vorhersehbar. David Nathan ist der Sprecher schlechthin. Sollte verfilmt werden.

  • Das Dorf der Lügen

  • Martinsfehn-Krimi 1
  • Autor: Barbara Wendelken
  • Sprecher: Jürgen Holdorf
  • Spieldauer: 13 Std. und 34 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.874
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.700
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.705

Ein Alptraum für Polizeikommissarin Viktoria Engel: Sie erschießt im Dienst einen Unschuldigen, den 16-jährigen Rouven Kramer. In ihrer Not inszeniert sie die Tat, als hätte sie aus Notwehr gehandelt, doch die Dorfbewohner hegen Zweifel. Als kurze Zeit später eine weitere Leiche auftaucht, bizarr inszeniert wie Rouvens Tod, bricht eine Welle von Misstrauen über das Dorf herein, bis sich niemand mehr vor dem anderen sicher fühlt.

  • 4 out of 5 stars
  • Ein optimaler Krimi mit Potential , super !

  • Von liebling222 Am hilfreichsten 01.02.2017

Spannend

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.07.2018

Spannende Geschichte. Der Sprecher hat eine angenehme Stimme, auch bei den weiblichen Parts. Man ist von Anfang an sofort in der Geschichte drin.

  • Elantris

  • Autor: Brandon Sanderson
  • Sprecher: Detlef Bierstedt
  • Spieldauer: 27 Std. und 18 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.308
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.914
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.920

Betreten Sie Elantris, eine Stadt voll alter Magie, verfallen, ein Zwischenreich. Beherrscht von einem geheimnisvollen Gott. Bewohnt von Menschen, die dazu verdammt sind, in den Trümmern dieser Stadt ewig zu leben. Bis sich das Schicksal von Elantris erfüllt.

  • 3 out of 5 stars
  • Hmm Naja...

  • Von Cromartie Am hilfreichsten 13.10.2016

Todlangweilig

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.07.2018

Der Sprecher ist unerträglich. Sie Geschichte zieht sich wie Kaugummi. Es gibt in der Geschichte kaum Höhepunkte.

  • Verwandte Seelen

  • Autor: Nica Stevens
  • Sprecher: Nina Reithmeier
  • Spieldauer: 26 Std. und 2 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 978
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 913
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 919

Die neunzehnjährige Samantha weiß nicht, wer sie ist und welche tragende Rolle sie in der Beziehung zu den Unsterblichen spielt. Sie wehrt sich gegen deren Gesetze und ist mit anderen Menschen auf der Flucht. Als sie dem Feind in die Hände fällt, scheint ihr Schicksal besiegelt. Doch entgegen ihrer Befürchtung liefert der Unsterbliche Jake McAlaster sie nicht aus. Er ist abweisend und verwirrend - aber auch faszinierend und unwiderstehlich.

  • 5 out of 5 stars
  • Zum ersten Mal.....

  • Von Oma Laser Am hilfreichsten 21.12.2016

Vorhersehbar u. grottenschlechte Sprecherin

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.06.2018

Die Geschichte haut einen nicht vom Hocker. Sie ist eher langweilig. Dass die Sprecherin wie ein Kind spricht, nimmt der Story noch das letzte Bisschen Spannung. Die Sprecherin sollte höchstens Kinderbücher vorlesen dürfen. Das wäre passend.

  • The Shape of Water

  • Autor: Guillermo del Toro, Daniel Kraus
  • Sprecher: Marie Bierstedt, Detlef Bierstedt
  • Spieldauer: 13 Std. und 44 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 438
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 419
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 418

USA, 1963: Die stumme Elisa verdient sich ihren Lebensunterhalt als Reinigungskraft eines geheimen Militärlabors. Dort wird eine Kreatur aus dem Amazonas gefangen gehalten, deren Erforschung einen Durchbruch im Wettrüsten des Kalten Krieges liefern soll. Bis Elisa eines Nachts im streng gesicherten Labortrakt F-1 das Wesen entdeckt, das halb Mann und halb Amphibie ist, tut die junge Frau etwas, woran noch kein Wissenschaftler gedacht hat: Sie bringt dem Wasserwesen die Gebärdensprache bei. Als sie erfährt, dass das "Projekt" schon bald auf dem Seziertisch enden soll, muss Elisa alles riskieren.

  • 3 out of 5 stars
  • Science Fiction lang gezogen

  • Von Kiki Am hilfreichsten 27.04.2018

Gute Story, schlechte Sprecher

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.05.2018

Die Sprecherin macht mich mit ihrer Art zu Sprechen wahnsinnig. Der Sprecher ist erträglicher, aber auch nicht gut.

  • Der Drachenbeinthron

  • Das Geheimnis der Großen Schwerter 1
  • Autor: Tad Williams
  • Sprecher: Andreas Fröhlich
  • Spieldauer: 36 Std. und 32 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.150
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.706
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.696

Fantasy à la Game of Thrones: "Der Drachenbeinthron (Das Geheimnis der großen Schwerter)" von Tad Williams ist eine komplexe Fantasy-Geschichte in anspruchsvoller Sprache. Dank Andreas Fröhlich bleibt die Geschichte auch als Hörbuch durchgängig packend.

  • 5 out of 5 stars
  • Ich bin auch (wieder) drin

  • Von Saarpirat Am hilfreichsten 02.03.2013

Sehr, sehr, sehr langatmig

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.03.2018

Wäre der Erzähler nicht so bombing gut, hätte ich das Hörbuch niemals bis zum Schluss gehört.

  • Twelve Years a Slave

  • Die wahre Geschichte
  • Autor: Solomon Northup
  • Sprecher: Sascha Rotermund
  • Spieldauer: 8 Std. und 35 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 82
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 75
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 75

Solomon Northup lebte über dreißig Jahre als freier Bürger, bis er von Sklavenhändlern verschleppt und an einen Plantagenbesitzer in Louisiana verkauft wurde. Dort erlitt er zwölf Jahre grausamster Gefangenschaft, ehe er seine Freiheit zurückgewann und zu seiner Familie heimkehren konnte. Northups Memoiren von 1853 sind ein wertvolles historisches Dokument über ein dunkles Kapitel amerikanischer Geschichte und das berührende Zeugnis eines mutigen und unnachgiebigen Mannes.

  • 4 out of 5 stars
  • Tolles Hörbuch

  • Von Ina Am hilfreichsten 03.09.2014

Hörenswert

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.11.2017

Der Sprecher ist wirklich sehr gut und kann die Geschichte excellent wiedergeben. Die Geschichte ansich ist natürlich haarsträubend. Jedoch verliert sich der Autor manchmal im Detail, zb bezüglich Baumwolle oder Zuckerrohr. Aber wer mag's ihm verdenken...?