PROFIL

christina

  • 6
  • Rezensionen
  • 17
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 17
  • Bewertungen

super gut

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.10.2018

noch mehr teile bitte ist echt Klasse geworden Respekt An euch ha ha ha Emilio

1 Person fand das hilfreich

Super Geil

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.10.2018

die drei Hörspiele waren cool aber ich würde mich riesig über einen vierten/fünften Freuen. danke

1 Person fand das hilfreich

super

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.04.2017

gut richtig ggguuuttttt!!!!!!!! hallo natürlich gut super super gut geil nice alles cool.NICE cool nice

aufregend und spannend (sehr)

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.10.2013

die geschichte hat mir sehr gut gefallen. rico ist sehr lustig und mutig. oskar ist sehr schlau aber auch ein bisschen eingebildet aber auch mutig. beide werden superfreunde..
sven, 7 jahre alt

Alle 3 Bücher von Rico und Oskar sind wunderbar! Sämtliche Figuren sind sehr sensibel und mit Tiefe beschrieben. Der Autor liest selbst und macht das wunderbar!
Großartige Kinderliteratur bei der sich auch Erwachsene kaputtlachen und es viele Momente gibt, aus denen heraus sich Gespräche über die Welt ergeben...
Am liebsten noch 3 weitere Bücher schreiben, bitte!!

3 Leute fanden das hilfreich

Super zum einschlafen...

Gesamt
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.04.2013

...ich finds leider gar nicht spannend, die Story geht mit einem Knaller los, dann passiert nichts mehr in Teil 1. Der Versuch des Hamburger Dialekts des Sprechers ist lobenswert, kommt aber irgendwie immer komisch bzw. angestrengt rüber.
Teil 2 hebe ich mir noch auf. Wenn ich mal gar nicht schlafen kann...

3 Leute fanden das hilfreich

Super Buch, schlechtes Hörbuch

Gesamt
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.05.2012

Leider ist die Hörfassung nahezu um die Hälfte gekürzt, der typische Witz des Buches, die jugendliche Coolness und Frechheit- leider ist das alles über die Klippe gegangen.
Auch die Sprecherin ist mir persönlich zu sehr überzeichnende und erwachsene Synchronsprecherin. Starke Frauenfiguren bekommen so etwas schmalzig- samtiges, Prinzessin Lillifee-haftes, ungebrochen Gute Feen, insgesamt wirken die Charaktere glattgebügelt und blutleer- und das bei einer Vampirstory.... Auch die leider rausgekürzten Kraftausdrücke machen aus dem Hörbuch eine Suppe ohne Salz. Schade, schade!

9 Leute fanden das hilfreich