PROFIL

christina

Hamburg, Deutschland
  • 6
  • Rezensionen
  • 14
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 17
  • Bewertungen
  • Nennt mich nicht Ismael!

  • Ismael 1
  • Autor: Michael Gerard Bauer
  • Sprecher: Jens Wawrczeck
  • Spieldauer: 5 Std. und 31 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 131
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 115
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 115

Mobbing, Liebeskummer - mal abgesehen von den üblichen Schulproblemen trifft Ismael ein besonderes Schicksal...

  • 5 out of 5 stars
  • 5☆ Top!

  • Von Anonymer Hörer Am hilfreichsten 16.05.2018

super gut

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.10.2018

noch mehr teile bitte ist echt Klasse geworden Respekt An euch ha ha ha Emilio

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Bereit sein ist alles

  • Ismael 3
  • Autor: Michael Gerard Bauer
  • Sprecher: Jens Wawrczeck
  • Spieldauer: 6 Std. und 42 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 27
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 23
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 23

Endlich ist Schluss mit Selbstzweifeln, Mobbing und Liebeskummer! Vorläufiger Höhepunkt in Ismaels Erfolgsgeschichte...

  • 5 out of 5 stars
  • Super Geil

  • Von christina Am hilfreichsten 12.10.2018

Super Geil

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.10.2018

die drei Hörspiele waren cool aber ich würde mich riesig über einen vierten/fünften Freuen. danke

  • Die letzte Göttin

  • Percy Jackson 5
  • Autor: Rick Riordan
  • Sprecher: Marius Clarén
  • Spieldauer: 5 Std. und 16 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 794
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 642
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 641

Percys Todfeind Kronos holt zum letzten Schlag aus und marschiert auf den Olymp zu, mitten ins Herz von New York - dabei sind doch die olympischen Götter alle ausgezogen, um gegen das wiedererstandene Monster Typhon zu kämpfen! Gemeinsammit den Jägerinnen der Artemis und den zum Leben erweckten Denkmälern der Stadt versuchen die jungen Halbblute, den Sitz der Götter zu verteidigen.

  • 3 out of 5 stars
  • Gekürzte Hörbuchfassung trübt die Geschichte

  • Von Schütz, Am hilfreichsten 31.08.2015

super

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.04.2017

gut richtig ggguuuttttt!!!!!!!! hallo natürlich gut super super gut geil nice alles cool.NICE cool nice

  • Rico, Oskar und die Tieferschatten

  • Rico & Oskar 1
  • Autor: Andreas Steinhöfel
  • Sprecher: Andreas Steinhöfel
  • Spieldauer: 3 Std. und 58 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 345
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 286
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 289

Mann! Mann! Mann! Rico soll ein Ferientagebuch führen, aber das ist gar nicht so einfach für jemanden, der "tiefbegabt" ist...

  • 5 out of 5 stars
  • Hörspaß für Groß und Klein

  • Von Karina Am hilfreichsten 07.05.2015

aufregend und spannend (sehr)

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.10.2013

die geschichte hat mir sehr gut gefallen. rico ist sehr lustig und mutig. oskar ist sehr schlau aber auch ein bisschen eingebildet aber auch mutig. beide werden superfreunde..
sven, 7 jahre alt

Alle 3 Bücher von Rico und Oskar sind wunderbar! Sämtliche Figuren sind sehr sensibel und mit Tiefe beschrieben. Der Autor liest selbst und macht das wunderbar!
Großartige Kinderliteratur bei der sich auch Erwachsene kaputtlachen und es viele Momente gibt, aus denen heraus sich Gespräche über die Welt ergeben...
Am liebsten noch 3 weitere Bücher schreiben, bitte!!

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Der Funke des Chronos

  • Ein Zeitreise-Roman
  • Autor: Thomas Finn
  • Sprecher: Oliver Rohrbeck
  • Spieldauer: 12 Std. und 24 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 770
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 591
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 592

Den Zeitreisenden Tobias verschlägt es aus dem 21. Jahrhundert ins Jahr 1842. Im alten Hamburg kommt er einer teuflischen Verschwörung auf die Spur. Ein unheimlicher Serienkiller schleicht durch die dunklen Gassen der Hafenstadt. Freimaurer, Alchimisten und Erfinder knüpfen ein bedrohliches Netz um den jungen Mann aus der Zukunft. Tobias' Suche nach seiner verlorenen Zeitmaschine wird zu einer Achterbahnfahrt voll tödlicher Überraschungen - bis sich mit einem gewaltigen Feuer die Pforten der Hölle öffnen. Wird Tobias den Verlauf der Geschichte ändern können?

  • 5 out of 5 stars
  • Genial absurd

  • Von GETT.AT Am hilfreichsten 03.05.2013

Super zum einschlafen...

Gesamt
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.04.2013

...ich finds leider gar nicht spannend, die Story geht mit einem Knaller los, dann passiert nichts mehr in Teil 1. Der Versuch des Hamburger Dialekts des Sprechers ist lobenswert, kommt aber irgendwie immer komisch bzw. angestrengt rüber.
Teil 2 hebe ich mir noch auf. Wenn ich mal gar nicht schlafen kann...

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Betrogen

  • House of Night 2
  • Autor: P. C. Cast, Kristin Cast
  • Sprecher: Marie Bierstedt
  • Spieldauer: 5 Std. und 9 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 414
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 293
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 291

Zoey hat sich im HOUSE OF NIGHT eingelebt und gewöhnt sich an die enormen Kräfte, die ihr die Göttin Nyx verliehen hat...

  • 1 out of 5 stars
  • Super Buch, schlechtes Hörbuch

  • Von christina Am hilfreichsten 18.05.2012

Super Buch, schlechtes Hörbuch

Gesamt
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.05.2012

Leider ist die Hörfassung nahezu um die Hälfte gekürzt, der typische Witz des Buches, die jugendliche Coolness und Frechheit- leider ist das alles über die Klippe gegangen.
Auch die Sprecherin ist mir persönlich zu sehr überzeichnende und erwachsene Synchronsprecherin. Starke Frauenfiguren bekommen so etwas schmalzig- samtiges, Prinzessin Lillifee-haftes, ungebrochen Gute Feen, insgesamt wirken die Charaktere glattgebügelt und blutleer- und das bei einer Vampirstory.... Auch die leider rausgekürzten Kraftausdrücke machen aus dem Hörbuch eine Suppe ohne Salz. Schade, schade!

7 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich