PROFIL

Margot

  • 18
  • Rezensionen
  • 47
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 53
  • Bewertungen

Kurzweiliger Münchenkrimi

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.02.2017

Kalt ist es, arg kalt, zapfig halt.
Die Rechtsmedizinerin Sophie und ihr Ex-Mann und wieder Freund haben sich um drei neue Morde und einen aus vergangenen Zeiten zu kümmern. Es ist recht verzwickt und zunächst ist alles sehr unklar.
Außerdem will der getrennte Alltag mit all seinen Tücken doch irgendwie bewältigt werden und fordert Zeit und stellt sich nicht ganz einfach dar.
Wohnungssuche, Eifersucht und andere Befindlichkeiten der Zwei, erschweren die Aussicht auf ein erneutes Zusammenleben.
Im Hand umdrehen steckt man mitten drin im München dieser Tage und im Ermittlungsprozess der Polizei mit Unterstützung durch die sehr charmante Rechtsmedizin.
Kurzweilig geschrieben, spannend aufgebaut, auch die aktuellste Problematik unserer Tage, wie Gewalt und Fremdenhass, wird nicht ausgelassen.

Eine Familiesaga im Verlauf von 100 Jahren

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.12.2016

Halten Sie die Hörbuch-Ausgabe von Die Holunderschwestern für besser als das Buch?

Nein, da das Buch ungekürzt gelesen wurde.

Welche Figur hat Ihnen am besten gefallen? Warum?

Jede Figur ist wichtig, denn alle machen diese Geschichte komplett ..ich stehe noch ganz unter dem Eindruck des Gehörten.Wie wunderbar die Wechsel von Vergangenheit zu Gegenwart und umgekehrt. Spannung von Anfang bis Ende. Zwei junge Frauen, Zwillingsschwestern, eingebunden in die geschichtliche Entwicklung von der Kaiser- bis zur NaziZeit, eingebunden in die jeweiligen Empfindungen zweier junger Mädchen und ihrer Schicksale und eine junge Frau aus der Jetztzeit, die Geheimnisse ihrer Familie entdeckt und aufdeckt.Gewalt, Liebe, Neid, Missgunst und Hass aber vor allen Dingen Freundschaft, auch Unverständnis und Betrug, alles spielt eine große Rolle und belastet einen ganzen Familienclan bis in die Gegenwart. Die Protagonistin Katharina arbeitet in München in ihrem Traumberuf als Möbelrestauratorin, gemeinsam mit ihrer besten Freundin. Alex, ein junger Mann aus London, bringt ihr eines Tages Tagebuchaufzeichnungen einer Verwandten, die das bisher gelebte Familienleben total durch einander wirbeln. Und weitere Geheimnisse, die sie aufdecken kann, bringen zunächst Verwirrung und dann Klarheit. Der Wechsel zwischen den Zeitebenen und die geschilderten brisanten Erlebnisse vom Ersten Weltkrieg, über die Zeit bis zur Machtübernahme Hitlers, sorgen für enorme Spannung und den Wunsch, unbedingt sofort zu wissen, wie die Geschichte ausgeht. Versöhnung, Aussprachen und die Liebe bringen einen ungeahnten, romantischen Schluß.Das Buch ist kurzweilig, spannend, aufschlußreich und sehr lesenswert. Ich kann es jedem, der sich für Gegenwartsgeschichte interessiert, die wundervoll eingerahmt ist in ein romantisches Abenteuer, sehr empfehlen.

Wie hat Ihnen Christiane Marx als Sprecher gefallen? Warum?

Christiane Marx liest akzentuiert und spannend. Das mir das Tembre ihrer Stimme nicht liegt, ist mein Hörempfinden und hat mit ihrer Leseart absolut nichts zu tun.

Hätten Sie das Hörbuch am liebsten in einem Rutsch durchgehört?

Ja!

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Siehe oben

Die Braut von Assisi Titelbild

Zeiteise in das Assisi vom heiligen Franziskus

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.09.2016

Ich liebe Brigitte Riebes Zeitreisen. Sie sind immer detailliert, geistreich, witzig, vor allem sehr, sehr spannend erzählt. In "Die Braut von Assisi" wird die Leserin, der Leser mitgenommen in die Zeit Anfang des 13. Jahrhunderts, die Blütezeit der Renaissance, das historische Umbrien um Franziskus und Klara von Assisi. Facettenreich geschilderte Abenteuer des Pater Leos aus Deutschland, verwoben in ein Abenteuer aus Liebe und mysteriöse Morde an Kirchenmännern, die allesamt ein großes Geheimnis hüten.
Wer Liebe, Krimi und HistorienRomane in einem verpackt liebt, kann durch die phantastische Erzählweise von Brigitte Riebe mit den Protagonisten des Romans mitfiebern, sich fesseln lassen von alten Geschichten und spannenden Abenteuern und zum Schluß letztendlich aufatmen, wenn sich denn doch alle Rätsel haben lösen lassen und die Liebe über Allem triumphieren wird.

Durch den Sprecher lebendig

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.03.2016

spannende Fantasy-Geschichte, die absolut brillant von Roland Jankowsky gestaltet, die Figuren stimmlich zelebriert werden.
Wer Dan Browns Sakrileg mag, wird diese Geschichte um die verschwundene Bibliothek von Alexandria lieben. Sehr kurzweilig und absolut empfehlenswert.

Grandios

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.03.2016

nun endlich kennt man die Hintergründe der immer wiederkehrenden Geburtstagsrunde... 😄😄😄
Mechthild Großmann ist umwerfend großartig.

so zauberhaft

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.06.2015

eine geschichte von mensch und katz und genug liebe. wer katzen hat, weiß und versteht..... elke heidenreichs wortgewandte wunderbare erzählung rührt ans herz und läßt herzliches lachen aufkommen. so richtig aus dem KATZEN LEBEN eben. nun ist es an der zeit, die dritte geschichte anzufangen und vor allem zu beenden..... über specchione......

Das Jesus Testament Titelbild

WUNDERvolle GESCHICHTE um die allesumfassende Liebe

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.06.2015

Anja Niederfahrenhorst liest hingebungsvoll, spannend, heiter, traurig, göttlich :-). Durch ihre Fabulierkunst und Erzählweise werden die Personen durch die Jahrhunderte lebendig und kommen einem auf phantastische Art und Weise sehr nahe.
Es ist nicht nur eine Weiterzählung des ersten Buches über Maria Magdalena, es ist die schönste Vollendung zum Thema wahrer, inniger, Herzensliebe. Wer Ohren hat zum Hören, der HÖRE!

brisante kost

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.05.2015

wie der erste band spannend, aha-erlebnisse und -erkenntnisse von kapitel zu kapitel. danke an heiko schrang, der sich immer wieder bemüht und einsetzt dafür, dass die wahrheit in die welt kommt, das wissen verbreitet wird, das so so wichtig ist, um in der heutigen zeit BEWUßT zu erleben und sich nichts vormachen zu lassen. ein weiterer augenöffner und ein muß für jeden, der mit klarem verstand, reinem herzen und wissend am leben teilnehmen will.

faszinierend und mit WUNDERvollen erkenntnissen

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.04.2015

die geschichte erzählt von einem mann, der seine kleine tochter auf tragischste weise verliert, wie er zum glauben an das große und ganze, vor allem aber zum schöpfer unsres universums und seiner allumfassenden, universellen liebe findet und VERGEBEN lernt und praktiziert. johannes steck liest berührend und faszinierend, total überzeugend, mitfühlend, spielerisch erzählend-fantastisch, fesselnd. durch ihn und seine große kunst des fabulierens wird das gelesene absolut lebendig. DANK an autor und leser zugleich. sehr empfehlenswert für alle, die auf der suche nach wahrheit, nach vergebung, vor allen dingen nach erkenntnis und dem verstehen der universellen liebe sind. GROßARTIG.

Eine spannende Zeitreise

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.04.2015

wunderbar gelesener roman von brigitte riebe. siena im mittelalter, so wahnsinnig spannend erzählte geschichte von gemma, dass man glaubt, dabei gewesen zu sein. in bunten bildern fabulierter krimi aus der zeit des 14.jahrhunderts in der toskana. unbedingt zu empfehlen.
nadja schulz-berlinghof gestaltet mit ihrer stimme, läßt die protagonisten des romans aus dem buch aufstehen und erfüllt sie mit leben. grandios!