PROFIL

Karsten Höflich

  • 15
  • Rezensionen
  • 0
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 50
  • Bewertungen
  • Der Rächer

  • Autor: Frederick Forsyth
  • Sprecher: Sascha Schiffbauer
  • Spieldauer: 10 Std. und 57 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 772
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 246
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 246

Zwei Männer gingen in den Vietcong-Tunneln des Vietnamkrieges an die Grenzen menschlicher Existenz: Der "Dachs" und der "Maulwurf" werden lebenslang durch diese Erfahrung verbunden sein. Zur Erinnerung an ihre Zeit als Tunnelratten haben sie sich eine Ratte auf den Unterarm tätowieren lassen.

  • 5 out of 5 stars
  • Dokumentation oder Fiktion?

  • Von gabip Am hilfreichsten 12.02.2007

Zuviel blablabla

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.06.2019

Wer Tom Clancy mag, wird diesen Auto auch mögen, wer nicht... nicht. Der Autor verliebt sich in viel zu viel Hintergrund Gerede und Infos über was auch immer. Irgendwann später wird alles in einem Satz zusammengeführt bzw erklärt. Die eigentliche Geschichte kann man auf die Hälfte der derzeit kürzen...die Hälfte! Zumindest weiß ich jetzt, welchen welchen Autor ich neben Tom Clancy zusätzlich nicht noch einmal hören werde.

  • Der neue Tugendterror

  • Über die Grenzen der Meinungsfreiheit in Deutschland
  • Autor: Thilo Sarrazin
  • Sprecher: Michael Schwarzmaier
  • Spieldauer: 12 Std. und 40 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 293
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 267
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 267

Meinungsfreiheit ist ein Grundrecht. Doch im Alltag begegnet man so manchem Denk- und Redeverbot. Thilo Sarrazin analysiert in seinem neuen Hörbuch den grassierenden Meinungskonformismus. Wer Dinge ausspricht, die nicht ins gerade vorherrschende Weltbild passen, der wird gerne als Provokateur oder Nestbeschmutzer ausgegrenzt. Mit gewohntem Scharfsinn prangert Thilo Sarrazin diesen Missstand an, zeigt auf, wo seine Ursachen liegen, und benennt die 14 vorherrschenden Denk- und Redeverbote.

  • 5 out of 5 stars
  • Aktiv hören, nichts für zwischendurch!

  • Von Michael Am hilfreichsten 05.07.2017

Schwere Kost

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.05.2019

Eigentlich kann man alles in einem Satz zusammenfassen: Die Medien mögen Sarrazin nicht. Warum er daraus ein Buch machen musste, kann ich nicht nachvollziehen. Es ist weder empfehlenswert für Leute mit einer Pro-Sarrazin Einstellung, noch für solche mit einer Contra-Sarrazin Einstellung. Ich habe allerdings dieses Buch zuerst gehört, nicht die Vorgänger. Es ist einfach zuviel Text und in den ersten 9Std ist gefühlt jedes zweite Wort "Zitat". Ob ich mir die anderen Werke von ihm auch anhöre? Derzeit eher nicht.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Girl in a Strange Land

  • Autor: Karl Olsberg
  • Sprecher: Julia Stoepel
  • Spieldauer: 8 Std. und 12 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 95
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 91
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 92

Überall auf der Welt herrscht ein erbarmungsloser Krieg. Nur im Tal der Erweckten, das von der Außenwelt abgeschottet ist, können die Menschen noch in Sicherheit und Frieden leben. Das glaubt zumindest Sophia. Doch als ihr Freund Mirko verschwindet, beginnt Sophia ihre streng religiöse Gemeinde infrage zu stellen. Sie verlässt das Tal und findet anstelle eines Schlachtfeldes eine scheinbar perfekte, hoch technisierte Gesellschaft vor. Kann es sein, dass Sophias bisheriges Leben eine einzige Lüge war?

  • 4 out of 5 stars
  • Kurzweilig, interessant, spannend

  • Von Ute Am hilfreichsten 19.01.2019

Geht so

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.05.2019

Eigentlich ganz gut, bloß zum Ende hin etwas viele Realitätssprünge. Die Sprecherin hingegen war super. Ich war an Anfang etwas skeptisch, weil ich bisher nur Erzählerstimmen hatte.

  • Serafin und seine Wundermaschine

  • Autor: Philippe Fix
  • Sprecher: Rufus Beck
  • Spieldauer: 27 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 8
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 8
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 8

Als Serafin eines Tages ein völlig heruntergekommenes Haus erbt, sind er und Plum überglücklich: Endlich können sie all ihre Ideen verwirklichen und so leben, wie sie es sich vorstellen! Und es wird ein wahrhaftiges Traumhaus, in dem sogar die Bücher lebendig werden. Doch dann soll das Haus einer Hochhaussiedlung weichen...

  • 5 out of 5 stars
  • Wunderschön

  • Von Karsten Höflich Am hilfreichsten 04.12.2018

Wunderschön

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.12.2018

Genauso gut wie das Buch. Man sollte beides haben. Da fängt man wieder an Tagträume wie ein Kind zu haben.

Operation Romanow Titelbild
  • Operation Romanow

  • Autor: Glenn Meade
  • Sprecher: Detlef Bierstedt
  • Spieldauer: 17 Std. und 28 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 378
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 192
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 193

In Russland herrscht Revolution. In den Straßen des riesigen Reiches regieren Hunger und Chaos. Der ehemalige Offizier Juri Andrew ist auf der Flucht...

  • 5 out of 5 stars
  • Wer Dr. Schiwago mag, wird dieses Buch lieben!

  • Von KPF Am hilfreichsten 13.10.2012

Toll

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.12.2018

Schön detailliert, aber ohne ausschweifend zu sein. Man sich während des Lesens die Geschichte wunderbar als Film vorstellen. Das macht ein richtig gutes Buch aus...jedenfalls meiner Meinung nach.

  • Dead or Alive

  • Autor: Tom Clancy
  • Sprecher: Frank Arnold
  • Spieldauer: 26 Std. und 14 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 1.467
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 780
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 783

Der "Krieg gegen den Terrorismus" ist weit von einem Sieg entfernt, doch scheint dieser Kampf für US-Präsident Kealty, den Nachfolger von Jack Ryan im Oval Office, keine Priorität zu besitzen. Der "Emir", ein weltweit vernetzter Terrorist, der hinter den schändlichsten Terroranschlägen auf die westliche Welt steckt, konnte trotz vereinten internationalen Bemühungen bislang nicht dingfest gemacht werden.

  • 5 out of 5 stars
  • Gelungene Fortsetzung der Jack Ryan Reihe

  • Von blinky11 Am hilfreichsten 08.04.2011

Blablablablabla

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.10.2018

Vielzuviele Kleinigkeiten werden vielzugenau beschrieben. Die spannenden Abschnitte verlieren sich in einem Wust aus Strängen, die irgendwann irgendetwas miteinander zu tun haben...oder besser gesagt wohl zu tun haben sollen. Ich glaube, der Autor wird nach Menge bezahlt und nicht nach Qualität. Nach Stunde 13 habe ich alle Clancy-Bücher von meiner Merkliste gelöscht. Kein Vergleich zu Karl Olsberg oder Dan Brown.

  • Marionetten

  • Autor: John le Carré
  • Sprecher: Herbert Knaup
  • Spieldauer: 6 Std. und 32 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 17
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 7
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 7

Hamburg nach 9/11. Ein muslimischer Terrorverdächtiger ist die Schlüsselfigur im gnadenlosen Wettlauf internationaler Geheimdienste...

  • 1 out of 5 stars
  • Doof!

  • Von Karsten Höflich Am hilfreichsten 20.08.2018

Doof!

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.08.2018

Man weiß viel zu früh um was es geht. Bis zum Ende isses daher eine langweilige Laberei. Das war so eine Story vom Autor nach dem Motto "Ich brauche das Geld"oder" Verdammt, ich habe einen Buchvertrag".

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Pu der Bär. Rückkehr in den Hundertsechzig-Morgen-Wald Titelbild
  • Pu der Bär. Rückkehr in den Hundertsechzig-Morgen-Wald

  • Autor: David Benedictus
  • Sprecher: Harry Rowohlt
  • Spieldauer: 3 Std. und 49 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 78
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 54
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 53

Endlich tut sich Neues im Hundertsechzig-Morgen-Wald! Denn lange ist's her, seit Pu und Ferkel, Christopher Robin und I-Ah zuletzt im Wald gesehen wurden...

  • 4 out of 5 stars
  • Kaum zu glauben...

  • Von U. Hanna Am hilfreichsten 11.05.2010

Nichts

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.07.2018

Wie kann man Ia nur wie eine Tunte klingen lassen? Der absolut schlimmste Sprecher bisher.

  • Die vielen Leben des Harry August

  • Autor: Claire North
  • Sprecher: Stefan Kaminski
  • Spieldauer: 14 Std. und 9 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 5.857
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 5.574
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 5.568

Harry August stirbt. Mal wieder. Es ist das elfte Mal, dass sein Leben ein Ende findet. Und er weiß auch genau, wie es weitergeht: Er wird erneut im Jahr 1919 geboren werden mit all dem Wissen seiner vorigen Leben. Harry hat akzeptiert, dass er in einer Zeitschleife lebt, auch wenn er nicht weiß, wieso. Doch dann steht kurz vor seinem Tod ein junges Mädchen an seinem Bett und überbringt ihm eine erschütternde Botschaft.

  • 4 out of 5 stars
  • Eine verblüffende Geschichte......

  • Von Amazon Kunde Am hilfreichsten 12.02.2016

Überflüssig oder Bücher die die Welt nicht braucht

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.05.2018

Jetzt weiß ich, daß ich KEINE weiteren Bücher dieser Autorin lesen/hören werde. Warum? Es geht um Zeitreisen/die Wiedergeburt. Hört sich spannend an...isses hier aber nicht. Erst nach 9 (!!!) von 14 Stunden wird es spannend. Aber selbst 1 Std vor dem Ende kann die Autorin es nicht lassen durch ihren Schreibstil einem das Hören zu vermiesen. Permanente, sinnlose Zeitsprünge erschweren das Hören genauso wie die krampfhaft ofte Verwendung von Fremdwörtern. Soll das der dämliche Versuch sein "intellektuelle und anspruchsvolle" Unterhaltung zu bieten? Ein Buch muss sich ja nicht immer so leicht lesen wie ein Dan Brown, aber verwurschteltes pseudo Geschreibsel wie hier muss es auch nicht sein.

  • Feuer und Zorn

  • Im Weißen Haus von Donald Trump
  • Autor: Michael Wolff
  • Sprecher: Richard Barenberg
  • Spieldauer: 13 Std. und 8 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 789
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 741
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 738

Es ist das Enthüllungsbuch, das die Präsidentschaft von Donald Trump erschüttert: Michael Wolffs "Feuer und Zorn" ist ein eindrucksvolles Sittengemälde der amerikanischen Politik unter Trump. Im Mittelpunkt ein Präsident, den seine Mitarbeiter wie ein kleines Kind behandeln, und der umgeben ist von Inkompetenz, Intrigen und Verrat. Der Bestseller-Autor Wolff beschreibt das Chaos, das in den ersten Monaten im Weißen Haus geherrscht hat, er enthüllt, wie nah die Russland-Verbindung an Trump herangerückt ist und wie es zum Rauswurf des FBI-Chefs Comey kam.

  • 2 out of 5 stars
  • Süffisant

  • Von Kindle-Kunde Am hilfreichsten 18.02.2018

Trump ist dumm...

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.04.2018

...ist die Kernaussage dieses Buches. Für Amis ist dieses Buch vielleicht etwas neues, weil deren Nachrichten wohl sehr gelenkt werden. Für einen halbwegs intelligenten Europäer eher nicht. Man bezieht seine Infos ja nicht nur aus einer Quelle.