PROFIL

Grace

  • 4
  • Rezensionen
  • 0
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 5
  • Bewertungen
  • Black Dog

  • Autor: Neil Gaiman
  • Sprecher: Neil Gaiman
  • Spieldauer: 1 Std. und 30 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 15
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 14
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 15

Shadow Moon has been on the road a while now, but he can't walk any farther tonight, not with the rain lashing down. Gratefully he heads home with a nice English couple, who offer a box room, hot whisky and local tales. But when the man collapses en route, Shadow realises that something about this place has been left untold. Something ancient, something within the very walls of the village. Something shadowing them all.

  • 5 out of 5 stars
  • Short, but intriguing!

  • Von Grace Am hilfreichsten 28.01.2018

Short, but intriguing!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.01.2018

Loved, that the writer was the speaker as well! Just can't stop being fascinated by Shadow Moon & all the people/gods/creatures, that surround him. I really hope there'll be more to come :)

  • The Monarch of the Glen

  • Autor: Neil Gaiman
  • Sprecher: Neil Gaiman
  • Spieldauer: 1 Std. und 43 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 21
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 19
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 18

Shadow Moon has been away from America for nearly two years. His nights are broken with dangerous dreams. Sometimes he almost believes he doesn't care if he ever returns home. In the Highlands of Scotland, where the sky is pale white and it feels as remote as any place can possibly be, the beautiful and the wealthy gather at a grand old house in the glen. And when the strange local doctor offers him work at the party, Shadow is intrigued.

  • 5 out of 5 stars
  • Kurz, aber fesselnd

  • Von Grace Am hilfreichsten 28.01.2018

Kurz, aber fesselnd

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.01.2018

Nach American Gods sehnte ich mich, mehr von den einzelnen Protagonisten zu erfahren & hier bin ich fündig geworden. Leider war es viel zu kurz, aber an sich eine wunderbare Ergänzung!

Wunderbar war es auch, dass der Sprecher gleichzeitig der Schriftsteller ist. Das gibt dem Ganzen immer einen Hauch mehr Ausdruck, meiner Meinung nach. Abgesehen davon hat er eine sehr angenehme Stimme :)

  • American Gods

  • A Novel
  • Autor: Neil Gaiman
  • Sprecher: George Guidall
  • Spieldauer: 20 Std. und 52 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 243
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 228
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 228

Locked behind bars for three years, Shadow did his time, quietly waiting for the day when he could return to Eagle Point, Indiana. A man no longer scared of what tomorrow might bring, all he wanted was to be with Laura, the wife he deeply loved, and start a new life. But just days before his release, Laura and Shadow's best friend are killed in an accident. With his life in pieces and nothing to keep him tethered, Shadow accepts a job from a beguiling stranger he meets on the way home.

  • 3 out of 5 stars
  • Not bad but...

  • Von Mindbog Am hilfreichsten 15.03.2018

Brilliant and amazing!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.01.2018

I fell utterly in love with the book, so I couldn't wait for the series! When it aired I just had to buy the audio version as well & I am delighted, how perfectly they had chosen the speaker, and how beautifully he carried out his job.
I got lost in time as it almost felt ethereal - so out of this world, but still so connected to modern lifestyle and the great plague of the 21 century: loneliness & searching for a purpose - oftentimes through identifying with various religions/believe systems.

  • Sophia, der Tod und ich

  • Autor: Thees Uhlmann
  • Sprecher: Thees Uhlmann
  • Spieldauer: 5 Std. und 29 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.715
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.554
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.554

Der Tod gibt sich die Ehre und bringt Leben in die Bude. Im Debütroman des Musikers Thees Uhlmann geht es ums Ganze. Der Tod klingelt an der Tür. Aber statt den Erzähler ex und hopp ins Jenseits zu befördern, gibt es ein rasantes Nachspiel. Ein temporeicher, hochkomischer, berührender Roman über die wirklich wichtigen Fragen des Lebens. Vor der Tür des Erzählers steht ein Mann, der ihm ähnlich sieht und behauptet, er sei der Tod und wolle ihn mitnehmen.

  • 5 out of 5 stars
  • Willkommen im Norden

  • Von anonym Am hilfreichsten 19.11.2015

Wenn der sympathischte Mensch...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.07.2016

...Deutschlands sich entscheidet neben genialer Musik auch noch ein Buch zu schreiben, dann ist das "schön-schön-schön". Wenn er es mit seiner einzigartigen Stimme dann auch noch selbst vertont, dann ist das schon wie ein bisschen Magie im schnöden Alltag.

Es tropft nur so vor (Selbst-)Ironie und bissigem Humor, während man den lieben Hr.Tod beim nachgehen seiner Arbeit begleitet. Erfrischend ehrlich & herrlich umgangssprachlich. Die Analogien sind on point & grandios.

Fazit: Ich will mehr davon! ❤