PROFIL

S. Prickner

hinterhamburg
  • 5
  • Rezensionen
  • 14
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 47
  • Bewertungen
  • Das Paket

  • Autor: Sebastian Fitzek
  • Sprecher: Simon Jäger
  • Spieldauer: 7 Std. und 29 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 13.232
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 12.326
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 12.302

Seit die junge Psychiaterin Emma Stein in einem Hotelzimmer vergewaltigt wurde, verlässt sie das Haus nicht mehr. Sie war das dritte Opfer eines Psychopathen, den die Presse den "Friseur" nennt - weil er den misshandelten Frauen die Haare vom Kopf schert, bevor er sie ermordet. Emma, die als Einzige mit dem Leben davonkam, fürchtet, der "Friseur" könnte sie erneut heimsuchen, um seine grauenhafte Tat zu vollenden. In ihrer Paranoia glaubt sie in jedem Mann ihren Peiniger wiederzuerkennen, dabei hat sie den Täter nie zu Gesicht bekommen.

  • 5 out of 5 stars
  • Back to the roots

  • Von Jens Conradi Am hilfreichsten 29.10.2016

Fitzek & Jäger: wie immer ein Top-Team!!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.01.2018

Fitzek & Jäger: wie immer ein Top-Team!!
Eine spannende Story wieder einmal toll und spannend vorgelesen! Danke!

  • Alle sieben Wellen

  • Emmi Rothner und Leo Leike 2
  • Autor: Daniel Glattauer
  • Sprecher: Andrea Sawatzki, Christian Berkel
  • Spieldauer: 4 Std. und 29 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.214
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.100
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.100

Auch die halbjährige Sendepause hat nichts daran geändert: Sie sind und bleiben ein Traumpaar. Keiner passt so gut zu Emmi wie Leo. Keine pariert Leos Ausweichmanöver so schlagfertig wie Emmi. Eine perfekte Beziehung. Wenn sie nicht einen Makel hätte: die beiden haben schriftlich Millionen von Wörtern gewechselt - zärtlich, werbend, barsch, schwärmend, hochfliegend, traurig. Aber sie haben sich noch nie gesehen.

  • 5 out of 5 stars
  • so so so so.... so schön

  • Von Anke Am hilfreichsten 27.03.2009

Soooo schöööön ...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.08.2017

... geschrieben und vorgelesen!! Schon der 1. Teil war grandios und brauchte diesen 2. Teil! Aber der war mindestens ebenso witzig, spannend und mitreissend, wie Teil 1. Einfach toll!!

  • Kein Sterbenswort

  • Autor: Harlan Coben
  • Sprecher: Detlef Bierstedt
  • Spieldauer: 10 Std. und 35 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.773
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 594
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 592

Für den Kinderarzt Dr. David Beck war es der Verlust seines Lebens. Kein Tag ist in den acht Jahren seit der Tragödie vergangen, an dem er nicht die entsetzlichen Bilder täglich vor Augen hat: Das fahle Mondlicht, den wie Silber glitzernden See, in dem sie schwammen, die Angstschreie seiner Frau. Die Nacht ihres Verschwindens. Jene Nacht, in der er Elizabeth das letzte Mal lebend gesehen hat. Ein Serienkiller hat die junge Frau nur wenige Monate nach ihrer Hochzeit mit David entführt und ermordet. David selbst überlebte den Angriff nur knapp, und das Geschehene verfolgt ihn seit jener Zeit wie ein immer währender Alptraum. Als er eine E-Mail mit Anspielungen auf gemeinsame Erlebnisse mit Elizabeth erhält, von denen nur seine Frau selbst wissen kann, ist er wie elektrisiert. Plötzlich glaubt er an das Unmögliche: Elizabeth lebt!
David wird gewarnt, kein Sterbenswort über die verschlüsselten Nachrichten zu verlieren. Doch plötzlich taucht das FBI auf und er selbst wird des Mordes an seiner Frau verdächtigt, und David gerät in den Sog eines tödlichen Geheimnisses...

  • 5 out of 5 stars
  • schlaflose Nächte

  • Von anschneider Am hilfreichsten 20.10.2007

Top!!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.05.2017

Klasse Story und super gelesen!! Selten soo lange nicht die richtige Lösung vermutet!!
Ich freue mich schon auf das nächste von HC.!

  • Am Ende aller Zeiten

  • Autor: Adrian J. Walker
  • Sprecher: Uve Teschner
  • Spieldauer: 12 Std. und 29 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.961
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 2.841
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 2.844

Edgar Hill ist Mitte dreißig, und er hat sein Leben gründlich satt. Unzufrieden mit sich und seinem Alltag als Angestellter, Familienvater und Eigenheimbesitzer weiß er nur eins: So kann es nicht weitergehen. Als das Ende kommt, kommt es von oben: Asteroideneinschläge verwüsten die Britischen Inseln. Städte, Straßen, Internet - all das gehört plötzlich der Vergangenheit an. Das Chaos ist gigantisch, die Katastrophe total. Edgar wird von seiner Familie getrennt .

  • 4 out of 5 stars
  • Interessante Endzeitstory mit motivierenden Tipps

  • Von Ute Am hilfreichsten 02.10.2016

Grandios!!!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.10.2016

Ich habe mittlerweile viele gute und auch einige sehr gute Bücher gehört und auch von guten Sprechern ... Aber dieses Buch übertrifft alles!!! Tolle Geschichte, unglaublich glaubwürdig und sowohl wortgewand, poetisch und im richtigen Maße metaphorisch beschrieben!! Und Uve Teschner hat die Perfektion vervollständigt, indem er nicht nur jeden Charakter wunderbar einfühlsam "verkörperte", sondern jede Situation durch sehr viel Gespür für die angemessene Atmosphäre unglaublich erlebbar machte!! Vielen Dank an alle Mitwirkenden und bitte mehr davon!!

13 von 15 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Auserwählten im Labyrinth

  • Maze Runner 1
  • Autor: James Dashner
  • Sprecher: David Nathan
  • Spieldauer: 7 Std. und 52 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.025
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 920
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 920

Er weiß nicht, woher er kommt und wer seine Eltern sind. Sein ehemaliges Leben ist ein schwarzes, gähnendes Nichts in seinem Hirn. Nur an seinen Namen erinnert er sich: Thomas. Er ist auf einer Lichtung, von der es scheinbar kein Entrinnen gibt. Abends schließen steinerne Wände den seltsamen Ort hermetisch ab; morgens öffnen sie sich wieder. In diesem Albtraum leben lauter Jungen wie Thomas. Ohne Erinnerungen haben sie nur ein einziges Ziel: den Weg in die Freiheit zu finden. Der führt durch das Labyrinth, dessen gewaltige Mauern sich Nacht für Nacht verschieben und in dem mörderische Kreaturen lauern. Gibt es wirklich einen Weg hinaus? Ist das Ganze eine Prüfung? Und wer hat sich dieses grauenvolle Szenario ausgedacht?

  • 5 out of 5 stars
  • Spannend bis zum Schluss

  • Von Ralf Brinkhaus Am hilfreichsten 11.04.2011

Spannend, aber leider gekürzt.

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.06.2016

Gute Geschichte, aber gefühlt fehlten mir Sachen, aber da ich das Buch nicht kenne, weiß ich nicht, ob's an der gekürzten Version liegt.
David Nathan ist wie immer genial!!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich