PROFIL

Maria-Therese

  • 2
  • Rezensionen
  • 2
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 82
  • Bewertungen
  • Hangman: Das Spiel des Mörders (Ein New-Scotland-Yard-Thriller 2)

  • Autor: Daniel Cole
  • Sprecher: Peter Lontzek
  • Spieldauer: 12 Std. und 9 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 56
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 53
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 53

In New York wurde ein Toter von der Decke hängend gefunden, das Wort "Köder" ist tief in seine Brust geritzt. Das lässt nur einen Schluss zu: Ein Killer kopiert den berühmten Londoner Ragdoll-Fall. Chief Inspector Emily Baxter wird sofort von den US-Ermittlern angefordert. In den USA ist der Druck der Medien enorm. Als ein zweiter Toter entdeckt wird, diesmal mit dem Wort "Puppe" auf der Brust, dreht die Presse völlig durch und mit ihr die Internet-Communities.

  • 5 out of 5 stars
  • Hammer!

  • Von Gabriele K. Am hilfreichsten 10.01.2018

Ekelhaftes Gemetzel

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.01.2018

Geschrei, Wahnsinn, Blut, ohne Sinn, keine Geschichte, die sich lohnt. Nur der Sprecher verdient einen Punkt.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Irren mit dem Messer: Mein Leben in den Küchen der Haute Cuisine

  • Autor: Verena Lugert
  • Sprecher: Beate Rysopp
  • Spieldauer: 8 Std. und 39 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 77
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 76
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 76

Was treibt Menschen dazu, sich in die Küche eines Cholerikers wie Gordon Ramsay zu begeben, dort sechzehn Stunden am Tag zu malochen, körperliche Schmerzen und Erniedrigung zu erdulden und sich einem unvorstellbaren Anspruch nach Perfektion auszusetzen? Verena Lugert lässt uns in die Küchen der Spitzengastronomie blicken. Sie erzählt vom gnadenlosen Druck, von Adrenalin-Junkies, die sich mit Drogen wachhalten und jeden argwöhnisch auf Herz und Nieren prüfen, der neu ist in ihrem Revier.

  • 4 out of 5 stars
  • Zu viel "Ich"

  • Von Maria-Therese Am hilfreichsten 30.04.2017

Zu viel "Ich"

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.04.2017

Die Sprecherin sollte ihre englische Aussprache überprüfen.
Die Geschichte ist sehr interessant und spannend geschrieben, doch oft zu egozentrisch .

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich