PROFIL

Arne Martens

  • 9
  • Rezensionen
  • 2
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 9
  • Bewertungen
  • Malleus: Warhammer 40,000

  • Eisenhorn, Book 2
  • Autor: Dan Abnett
  • Sprecher: Toby Longworth
  • Spieldauer: 10 Std. und 13 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 150
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 141
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 141

A century after his recovery of the alien Necroteuch, Gregor Eisenhorn is one of the Imperial Inquisition's most celebrated agents. But when a face from his past returns to haunt him, and he is implicated in a great tragedy that devastates the world of Thracian Primaris, Eisenhorn's universe crumbles around him. The daemon Cherubael is back, and it seeks to bring the inquisitor to ruin - either by his death or by turning him to the service of the Dark Gods.

  • 5 out of 5 stars
  • Great book.

  • Von Amazon Kunde Am hilfreichsten 28.05.2018

Well read Dan Abnett book

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.04.2019

In case you have not read / heard fvr first book and the first few stories from the magos you may lay this book down and start with the others. It's not imperativ but I think since this series is about the live and the adventures of Eisenhorn it's best to read them in order.
Anyhow, this is, again, a very good audio book, as the others mentioned above. I like the voice of the reader especially.
It's hard to write anything about the story itself without spoiling but it's another hunt for heretics thoughout the helican subsector. During this story one will meet old acquaintances, miss those who were lost in time, and make new one. Like the fist book the story behind the starting point is larger than assumed at first glance. But it is still not just a rewriting of the first book.

I really liked it, because as the 2nd of 3 books this is where the charakter Eisenhorn is actually developing and shaping his future after the presentation in the first book.

  • Xenos: Warhammer 40,000

  • Eisenhorn, Book 1
  • Autor: Dan Abnett
  • Sprecher: Toby Longworth
  • Spieldauer: 9 Std. und 55 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 168
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 164
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 164

The Inquisition moves amongst mankind like an avenging shadow, striking down the enemies of humanity with uncompromising ruthlessness. When he finally corners an old foe, Inquisitor Gregor Eisenhorn is drawn into a sinister conspiracy. As events unfold and he gathers allies - and enemies - Eisenhorn faces a vast interstellar cabal and the dark power of daemons, all racing to recover an arcane text of abominable power: an ancient tome known as the Necroteuch.

  • 4 out of 5 stars
  • Großartig für Fans, Gut für noch nicht Fans

  • Von Hans-Henning Vogt Am hilfreichsten 11.01.2018

Fine read Story from Abnett

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.03.2019

It's the start of the famous Eisenhorn/Ravenor saga.
Although you might want to get the Magos book first, since it holds stories before and in-between the original published books. So to properly start this book, you might start with the first one or two novels from the Magos.

But back to this specific book.

The story is a very well written, well timed hunt for an heretic artefact. And the author avoids the annoying habit of constantly repeating himself. A trait many other books suffer from.
The reader has also done a very good job. Once again a good job on timing and speed.
The only shortcoming is the little quality of the recording. It seems the compression removed most of the upper and lower frequencies and so it sounds very flat. Which is sad. A little more on the lower frequencies would have improved the listening experience by far.
But it's still OK.

All in all a very good audio book and a great story.

  • ALIEN - Wüste des Grauens: Die komplette 3. Staffel

  • Autor: James A. Moore, Dirk Maggs
  • Sprecher: Norman Matt, Liane Rudolph, Matti Klemm, und andere
  • Spieldauer: 5 Std. und 15 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.189
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.141
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.141

Das Grauen kehrt zurück - ein allerletztes Mal! Mit "ALIEN - Wüste des Grauens" präsentiert Audible den dritten und letzten Teil seiner "ALIEN"-Hörspiel-Trilogie - und setzt dem Horror um die bekanntesten Kreaturen der Sci-Fi-Geschichte damit ein würdiges Ende. Inhaltsangabe: Dreihundert Jahre nachdem Ellen Ripley ihren schwersten Kampf gegen die Aliens ausgetragen hat, lebt ihr Nachfahre Alan Decker auf New Galveston - ehemals bekannt als Planetoid LV 178. Sein Job ist es, die Kolonialisierung zu überwachen und somit die Sicherheit der Siedler zu garantieren.

  • 3 out of 5 stars
  • Fan-Fiktion mit Kanonstatus, mehr aber auch nicht.

  • Von So ein Kunde Am hilfreichsten 10.10.2018

Solide Alien Geschichte

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.03.2019

Als 3. Teil der 'Zwischengeschichten' spielt er Jahrhunderte nach den Geschichten der Nostromo. Die Geschichte wird wie gewohnt gut erzählt und passt in das gewohnte Setting.
Allerdings gebe ich einen Punkt Abzug, da mir die Geschichte hinter der Geschichte nicht ganz so gut gefiel. Es gibt Entscheidungen die in meinen Augen nicht wirklich in die Welt von Alien passen. Auch den häufigen Verweis auf Ripley's Tochter war irritierend, denn, zumindest soweit ich die Filme gesehen habe und diese Geschichten hier gehört habe, wird diese nur 2x mal erwähnt und der wichtigste Punkt über sie wurde in Aliens sogar heraus geschnitten. Außerdem gab es nie wieder ein zusammentreffen zwischen den beiden nach dem Vorfall auf der Nostromo.
Ansonsten solides Hörspiel, gut gemacht, unterhaltsam.

  • ALIEN - Fluss des Todes: Die komplette 2. Staffel

  • Autor: Christopher Golden, Dirk Maggs
  • Sprecher: Karin Buchholz, Simon Jäger, Tanja Geke, und andere
  • Spieldauer: 4 Std. und 52 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.143
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 2.028
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.019

Als Ripley nach Jahrhunderten im All endlich zur Erde zurückkehrt, muss sie erfahren, dass die Menschen gerade dabei sind, den Planeten Acheron zu kolonisieren. Geschützt durch koloniale Marines, und betreut von einigen Weyland-Yutani Wissenschaftlern, versucht eine Gruppe von Koloniearbeitern, den lebensfeindlichen Bedingungen auf Acheron zu trotzen und ihn mittels Terraforming bewohnbar zu machen. Darunter auch das Ehepaar Jordan, dessen kleine Tochter Newt das erste Kind ist, das auf dem neuen Planeten zur Welt kommt.

  • 5 out of 5 stars
  • Neeewwwt!

  • Von So ein Kunde Am hilfreichsten 07.08.2018

Wie die Aliensfortsetzungen hätten werden sollen

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.03.2019

Die Geschichte ist direkt vor bzw eigentlich zwischen den Geschehnissen von Aliens angesiedelt. Es greift sehr schön die Hinweise auf, die im gegeben wurden, auch wenn einige Punkte nur im Direktorscut zu sehen waren.
Der Stil der Geschichte ist ähnlich zu Aliens und auch dieses Mal wurden viele Sprecher verpflichtet, die entweder seiner Zeit den Film synchronisiert haben oder zumindest sehr nah an diese heran kommen.
Wer etwas neues oder überraschendes erwartet, wird hier wahrscheinlich enttäuscht. Wer jedoch Alien und Aliens mochte und mehr in diesem Stil und Settings möchte bekommt genau das.
Eine gut eingefügte Vorgeschichte, genau das, was ich mir als Fortsetzung der Filme gewünscht hätte.

  • Gevatter Tod

  • Ein Scheibenwelt-Roman
  • Autor: Terry Pratchett
  • Sprecher: Volker Niederfahrenhorst
  • Spieldauer: 10 Std. und 21 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.203
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 967
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 968

Bevor TOD in seinen wohlverdienten Urlaub aufbricht, stellt er den jungen Mort als Lehrling ein. Mort hat alle Hände voll zu tun: Überall auf der Scheibenwelt ist seine Sense gefragt, und es gehört zum guten Ton, dass Könige, Zauberer und andere wichtige Persönlichkeiten vor deren Ableben persönlich besucht werden. Doch dann trifft Mort auf eine junge Prinzessin, die Opfer eines Attentats werden soll.

  • 5 out of 5 stars
  • Gute Stimmwahl

  • Von Sarah Am hilfreichsten 13.05.2016

Tolle Lesung einer tollen Geschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.07.2017

Die Geschichte um Mort, den Lehrling Tods, ist eine wunderbare Geschichte über Tod, den Sensenmann; einer meiner liebsten Charaktere. Eine schöne Geschichte über das Leben, die Liebe und die vielen kleinen Probleme, die eben dieses bereithält, falls man die Ausbildung zum Tod annimmt. Mit allem, was die Scheibenwelt so lesenswert macht. Kleinen Späßen, einer großartigen Welt und immer wieder ein versteckter Spiegel, der dem Leser vorgehalten wird. Großer Spaß, auch für Hörer, die die Scheibenwelt bisher nicht kennen. Und sehr schön gelesen.

  • Eine Erzählung über Werden und Sein des Universums und dessen Gegenteil

  • Autor: Harald Lesch
  • Sprecher: Harald Lesch
  • Spieldauer: 2 Std. und 18 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 57
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 31
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 30

"Der Mann war seiner Zeit weit voraus" sagt Prof. Dr. Harald Lesch und meint damit Thomas Mann, der dem Prof. Kuckuck an seinem Werk "Die Bekenntnisse des Felix Krull" Dinge über den Weltenlauf in den Mund legt, die selbst den Fachmann staunen lassen.

  • 5 out of 5 stars
  • Eine interessante Erzählung.

  • Von Arne Martens Am hilfreichsten 19.06.2017

Eine interessante Erzählung.

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.06.2017

Wenn man einen der üblichen Vorträge zur Quantenmechanik oder ähnliches erwartet, wird man wohl enttäuscht werden. Denn es handelt sich um eine Erzählung, die sich an einer Geschichte von Thomas Mann entlang arbeitet. Ein interessantes Konzept, ohne Zweifel. Harald Lesch liest aus 'Die Geschichten des Hochstaplers Felix Krull' und knüpft an die dort gebotene Beschreibung an um seine Erklärungen einfließen zu lassen.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Albert Einstein. Ein Leben

  • Autor: Hannelore Hippe
  • Sprecher: Burghart Klaußner, Frank Arnold, Hans Peter Hallwachs, und andere
  • Spieldauer: 1 Std. und 17 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 35
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 28
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 28

Albert Einstein gilt als einer genialsten Forscher der Menschheitsgeschichte. Seine unscheinbare Formel E=mc² revolutionierte unser physikalisches Vorstellungsvermögen...

  • 4 out of 5 stars
  • Interessante und kurzweilige Biographie

  • Von Arne Martens Am hilfreichsten 14.06.2017

Interessante und kurzweilige Biographie

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.06.2017

Eine nette, kurze Biographie. Besonders interessant, da man sonst ja weniger über den Menschen Einstein, sondern mehr über seine Errungenschaften erfährt.
Die Hörbuchbearbeitung ist angenehm zu hören, die Sprecher gut verständlich und die Musik zur Abgrenzung der einzelnen Bereiche angenehm abgemischt.
Zu empfehlen für jeden, der einmal mehr über das Leben Einsteins erfahren möchte, ohne zu tief einzutauchen.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • ALIEN - In den Schatten: Die komplette 1. Staffel

  • Autor: Tim Lebbon, Dirk Maggs
  • Sprecher: Karin Buchholz, Dietmar Wunder, Michael Iwannek, und andere
  • Spieldauer: 4 Std. und 29 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 5.050
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 4.765
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 4.763

Der Raumfrachter MARION soll das wertvolle Mineral Trimonit vom Planeten LV178 zur Erde bringen. Doch bei den Schürfungen unter Tage stößt die Crew auf unbekannte Wesen, die tief in den Minen geschlummert haben - und die Hölle bricht los. Als die Arbeiter panisch die Flucht ergreifen, kommt es zur Katastrophe: Beim Anflug auf das Mutterschiff rast eine der Transportfähren ungebremst in die MARION und das Minenraumschiff kann nicht mehr gesteuert werden.

  • 5 out of 5 stars
  • Echtes "Alien"-Feeling

  • Von Olaf Winsson Am hilfreichsten 30.03.2017

Eine sehr schöne Inszenierung. Sehr stimmungsvoll.

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.06.2017

Großartige Sprecher, das hat man nicht häufig. Ich bin mir nicht sicher, aber Ripley klingt sehr wie in den Filmen. Das Hörbuch zeichnet sich durch eine geschickte Geschichtsführung aus, die komplett ohne den klassischen Erzähler auskommt, den Zuhörer aber auch darüber im unklaren lässt, wo man sich gerade befindet. Das gelingt unter anderem durch den Kniff, einem sprechenden Boardcomputer einzusetzen.

Zur Handlung(Spoiler frei): die Handlung ist stark an den ersten Teil der Serie angelegt. Das ist zwar nichts neues, aber auch nicht schlecht. Was mir sehr gut gefallen hat ist die Einbettung in den mittlerweile entstandenen Kanon der Serie. So gelang es die Geschichte zwischen die beiden Teile eins und zwei zu platzieren, ohne dass Inkontinenzen entstanden. Durch das aufnehmen der neuen Elemente erscheint die Welt sehr viel plastischer als die auf Raumschiffflure beschränkte des ersten Teils.

Fazit: Dieses Audiobuch hat sich sehr gelohnt. Ich war sehr gut unterhalten.

  • Die dunklen Gassen des Himmels

  • Bobby Dollar 1
  • Autor: Tad Williams
  • Sprecher: Simon Jäger
  • Spieldauer: 17 Std. und 19 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.751
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 2.577
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.578

Bobby Dollar ist ein Engel. Als Anwalt kehrt er hin und wieder herab zur Erde, um die Sterbenden gegen die Mächte der Hölle zu verteidigen und in den Himmel zu geleiten. Dieser Krieg zwischen Himmel und Hölle verschärft sich, als plötzlich eine dritte, unbekannte Macht auf den Plan tritt...

  • 5 out of 5 stars
  • Genau mein Ding

  • Von Alexander Am hilfreichsten 13.08.2014

Großartige Film-Noir-Geschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.04.2015

Detektivstory mit einem Engel in der Hauptrolle. Schön geschrieben, spannend und lustig. Wärmsten zu empfehlen