PROFIL

SuSa

  • 7
  • Rezensionen
  • 9
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 16
  • Bewertungen
  • Die Ärztin - Stürme des Lebens

  • Ricarda Thomasius 2
  • Autor: Helene Sommerfeld
  • Sprecher: Beate Rysopp
  • Spieldauer: 17 Std. und 3 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 515
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 480
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 481

München, 1890: Ricarda eröffnet als erste Frau eine Arztpraxis. Als sie nach einem Schicksalsschlag ihrer großen Liebe Siegfried wieder begegnet, entschließt sie sich, mit ihm in den deutschen Kolonien zu arbeiten. In Berlin beginnt Ricardas Tochter Henny unterdessen ihr Medizinstudium - und verliebt sich in einen Mann, den ein dunkles Geheimnis umgibt. Als der Krieg ausbricht, geraten Siegfried und Ricarda am anderen Ende der Welt in japanische Gefangenschaft. Ricarda kommt frei und beginnt den Kampf um Siegfrieds Leben...

  • 5 out of 5 stars
  • Bitte noch mehr...

  • Von Kornelia Am hilfreichsten 04.01.2019

nicht so toll wie Teil 1

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.12.2018

Wer sich interessiert, wie Riccas Leben weiter verläuft, der MUSS dieses Hörbuch natürlich hören!

Es tut sich sehr viel. Manchmal meint man, weils so viele Handlungsstränge sind, sind diese nicht richtig ausgereift. Außerdem wechseln die Stränge inkl. Hauptperson gerade gegen Ende sehr schnell und sind nicht mehr richtig erkennbar voneinander getrennt. Eine kurze Atempause beim Vorlesen würde vielleicht mehr Orientierung geben.
Ich mag die ruhige Stimme der Erzählerin sehr! Fürchterlich ist aber ihr fake-bayrisch. Man hat nicht mal den Eindruck, man hat sich um eine authentische Aussprache bemüht. Zerstört die Szenen und lässt sie nahezu lächerlich wirken. Schade!
Aus medizinischer Sicht sind auch einige ganz ganz grobe Schnitzer dabei. Das fällt dem normalen Zuhörer aber vielleicht auch gar nicht so negativ auf.
Das Ende... nunja. Da gehts immer um emanzipierte Frauen und deren Stärke und dann wirds plötzlich lächerlich klischeehaft. Der Geschichte nicht ganz würdig...

Teil 1 hat mir wahrlich besser gefallen! Trotzdem war ich mal auch mal berührt, mal belustigt, kurzum, nicht schlecht unterhalten. Jetzt hoffe ich auf einen tollen 3. Teil!

4 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Känguru-Apokryphen

  • Live und ungekürzt
  • Autor: Marc-Uwe Kling
  • Sprecher: Marc-Uwe Kling
  • Spieldauer: 4 Std. und 21 Min.
  • Originalaufnahme
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 13.287
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 12.365
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 12.303

Sensation, Sensation: Archäologen haben in einem Geheimfach in Marc-Uwes Schreibtisch neue Geschichten vom Känguru und seinem Kleinkünstler gefunden! Dies ist nicht die Fortsetzung der Fortsetzung der Fortsetzung der "Känguru-Chroniken". Trilogie bleibt Trilogie. Aber ein anständiger Kleinkünstler hat natürlich eine Zugabe vorbereitet. "Die Känguru-Apokryphen" versammeln zum ersten Mal alle weniger bekannten Eskapaden des dynamischen Duos: Episoden, die zwar nicht im allgemein gültigen Hochkanon der "Känguru"-Trilogie vertreten, aber ebenso witzig sind. Geschichten aus Anthologien, Live-Programmen ... und aus besagtem Geheimfach.

  • 5 out of 5 stars
  • Schwedische Forscher bestätigen: Sehr gelungen!

  • Von Grobi-Wan Am hilfreichsten 29.10.2018

sehr unterhaltsam

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.11.2018

Bin wieder einmal sehr gut unterhalten worden von den Erlebnissen der Känguru-WG. Einziges Manko: nerviges Gelächter und Geklatsche. Nunja, is halt ne live-Aufnahme...

  • Kains Erbe

  • Kain und Abel 3
  • Autor: Jeffrey Archer
  • Sprecher: Richard Barenberg
  • Spieldauer: 8 Std. und 58 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 437
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 412
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 411

Durch puren Zufall erfährt das FBI am 3. März um 19 Uhr abends von einem perfiden Mordanschlag auf Florentyna Kane, die amerikanische Präsidentin. Um 20.30 Uhr wissen fünf Personen alle Details - eine Stunde später sind vier von ihnen tot. Nur der Agent Mike Andrews bleibt übrig. Er hat genau sieben Tage Zeit, das Attentat zu verhindern. Andrews kann sich niemandem anvertrauen, denn der unbekannte Täter scheint aus den eigenen Reihen zu kommen. Und die Frau, die er liebt, ist die Tochter des hauptverdächtigen Senators.

  • 1 out of 5 stars
  • Keine Fortsetzung der Familiensaga

  • Von Beate Weber Am hilfreichsten 14.05.2018

keine Forsetzung sondern neues Thema!

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.05.2018

wer sich auf eine Fortführung der Geschichte um die Familie Kayne erhofft, wird bitterlich enttäuscht. Sie hat insgesamt vll 5 min Anteil im Hörbuch.
Es geht um einen jungen FBI-Agenten, der dort eigentlich nur vorrübergehen arbeiten möchte.. Nachdem er Infos über ein Mordattentat auf die Präsidentin (Kayne) erhält, versucht er den Auftraggeber zu finden. Dabei sterben Kollegen und Unbeteiligte, etc. Dank des Trubels sieht der junge Agent nun doch seine Bestimmung beim FBI-Dienst

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Abels Tochter

  • Kain und Abel 2
  • Autor: Jeffrey Archer
  • Sprecher: Richard Barenberg
  • Spieldauer: 16 Std. und 16 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 924
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 865
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 864

Der Gigantenkampf zwischen Abel Rosnovski und seinem Feind William Lowell Kane, den Jeffrey Archer in "Kain und Abel" schilderte, setzt sich in der nächsten Generation fort. Florentyna, die Tochter Abels, des legendären "Chicago-Barons", ist bildschön, hochbegabt, ehrgeizig und die Erbin einer der größten Hotelketten der Welt. Wie ihr Vater geht sie ihren eigenen Weg mit eisernem Willen. Abel liebt sie abgöttisch, und sie vergöttert ihn - aber Florentyna begeht eine Todsünde: sie liebt und heiratet den Sohn seines Todfeindes.

  • 3 out of 5 stars
  • Leider eine langatmige Wiederholung der ersten Geschichte:((

  • Von Angelika Jarolim Am hilfreichsten 20.04.2018

kaufempfehlung

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.03.2018

ich war vom ersten kain & abel teil sehr angetan, aber von diesem 2. anfangs sehr enttäuscht. ca die hälfte der geschichte ist eine wiederholung der bereits bekannten handlung aus teil 1, nur aus sicht valentinas. die zweite hälfte gefiel mir dann besser, auch wenn sie völlig unrealistisch sein mag.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Der nie abgeschickte Liebesbrief an Harold Fry

  • Das Geheimnis der Queenie Hennessy
  • Autor: Rachel Joyce
  • Sprecher: Andrea Sawatzki
  • Spieldauer: 10 Std. und 21 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 154
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 150
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 148

"Dies ist mein zweiter Brief an Dich, Harold, ein ganz anderer diesmal. Keine Lügen. Jetzt werde ich Dir alles gestehen, denn Du hattest recht damals: Es gibt so viel, was Du immer noch nicht weißt. Zwanzig Jahre lang waren meine Geheimnisse in mir vergraben; jetzt müssen sie ans Licht, bevor es zu spät ist." Queenie Hennessy erzählt die ganze Wahrheit. Ein Roman über Aufbruch, Freiheit, Schuld und Hoffnung - und die Frage, ob wir uns gegenseitig retten können.

  • 5 out of 5 stars
  • Das lange Warten hat sich gelohnt!

  • Von Katharina Am hilfreichsten 16.10.2014

sehr berührend!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.09.2017

um die Geschichte gut verstehen zu können, empfiehlt es sich, die pilgerreise zuerst zu lesen/ hören. Ich empfinde diese Geschichte als Fortsetzung.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Ein ganzes halbes Jahr

  • Lou Clarke 1
  • Autor: Jojo Moyes
  • Sprecher: Luise Helm, Ulrike Hübschmann, Reinhard Kuhnert
  • Spieldauer: 14 Std. und 45 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 10.186
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 9.042
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 9.041

Weißt du, wie das Leben funktioniert? Lou weiß es noch nicht und Will wusste es mal. Als die beiden aufeinandertreffen, werden sie gezwungen, ihre eigenen Ansichten infrage zu stellen. So beschäftigt sich "Ein ganzes halbes Jahr" von Jojo Moyes auf einfühlsame Art mit der Frage: Wann ist ein Leben lebenswert?

  • 5 out of 5 stars
  • Sehr schön ...

  • Von Lisa Braun Am hilfreichsten 04.07.2013

wunderbare Geschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.08.2016

Ein Hörbuch dem man gerne lauscht. Verschiedene Stimmen durch Wechsel des Erzählers verschaffen immer wieder andere emotionale Einblicke.
Die Geschichte ist tiefgängig und berührend, wie man es von Jojo Moyes gewöhnt ist! Sehr empfehlenswert!

  • Ein ganz neues Leben

  • Lou Clarke 2
  • Autor: Jojo Moyes
  • Sprecher: Luise Helm
  • Spieldauer: 13 Std. und 22 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 7.168
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 6.598
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 6.589

Sechs Monate hatten Louisa Clark und Will Traynor zusammen. Ein ganzes halbes Jahr. Und diese sechs Monate haben beide verändert. Lou ist nicht mehr das Mädchen aus der Kleinstadt, das Angst vor seinen eigenen Träumen hat. Aber sie führt auch nicht das unerschrockene Leben, das Will sich für sie gewünscht hat. Denn wie lebt man weiter, wenn man den Menschen verloren hat, den man am meisten liebt? Eine Welt ohne Will, das ist für Lou immer noch schwer zu ertragen.

  • 3 out of 5 stars
  • Schade...

  • Von sarah Am hilfreichsten 24.03.2016

Depressivität statt Hörlust

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.08.2016

ein Übermaß an negativen Emotionen, die einen mit runterziehen und das Hörerlebnis minimieren. Louisa zeigt sich bis auf wenige Szenen nur jammernd, überdramatisierend und in Selbstmitleid versinkend. Kein Vergleich zum Vorgängerbuch!
Die Stimme und Herangehensweise der Vorleserin gefällt mir sehr gut!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich