PROFIL

Mann-Rentz,

  • 5
  • Rezensionen
  • 21
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 83
  • Bewertungen
  • Der Elefantenflüsterer

  • Mein Leben mit den sanften Riesen und was sie mir beibrachten
  • Autor: Lawrence Anthony
  • Sprecher: Michael Grimm
  • Spieldauer: 14 Std. und 32 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 92
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 86
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 86

Die Geschichte einer tiefen Freundschaft zwischen Mensch und Tier. Als man den Naturschützer Lawrence Anthony fragte, ob er eine Herde verhaltensauffälliger, wilder Elefanten in seinem Tierreservat in Südafrika aufnehmen würde, rieten ihm alle ab. Doch für die Elefanten war es die letzte Chance: Sonst hätte man die gesamte Herde töten müssen. Anthony nahm sie auf, um ihr Leben zu retten. Bald wird er ein Teil ihrer Herde. Es entsteht eine unglaubliche Freundschaft. Inzwischen nennen ihn seine Mitmenschen nur noch: den Elefantenflüsterer.

  • 5 out of 5 stars
  • So was schönes und mitreißendes ...

  • Von Amazon Kunde Am hilfreichsten 01.04.2019

Wir sind nicht die einzigen die kommunizieren

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.03.2019

Eine schöne Geschichte... aber sie ist mehr! Ein wichtiger Beitrag zum Verständnis unsere Erde! Wir leben nicht alleine, wir sind nicht die Herrscher, wir wissen nicht alles besser. Nur zusammen können wir überleben.

  • Mädchenjäger

  • Mark Heckenburg 1
  • Autor: Paul Finch
  • Sprecher: Detlef Bierstedt
  • Spieldauer: 13 Std. und 27 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 1.622
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.507
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.502

Achtunddreißig verschwundene Frauen innerhalb weniger Jahre. Ohne jede Spur. Kein Motiv, kein Muster, keine Leichen. Detective Sergeant Mark "Heck" Heckenburg ist überzeugt, dass das kein Zufall sein kann, doch außer ihm glaubt niemand an einen Zusammenhang. Als Heck auf eigene Faust ermittelt, kommt ihm eine Frau zu Hilfe: Lauren Wraxford, die verzweifelt auf der Suche nach ihrer verschwundenen Schwester ist. Gemeinsam riskieren sie alles - in einem Kampf auf Leben und Tod.

  • 4 out of 5 stars
  • Guter Start in eine neue Thrillerserie aus England

  • Von hoermalwieder Am hilfreichsten 03.05.2014

Eher durchschnittlich

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.06.2015

Zuviel Gehaue, zu vorhersehbar. Wer gerne überrascht werden will muss weiter suchen. Sonst ein solider allein-gegen-die-Welt-Krimi.

  • Das große Los

  • Wie ich bei Günther Jauch eine halbe Million gewann und einfach losfuhr
  • Autor: Meike Winnemuth
  • Sprecher: Meike Winnemuth
  • Spieldauer: 9 Std. und 10 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 305
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 258
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 264

Wie fühlt es sich an, wenn man eine halbe Million gewinnt, und einem die Welt neu offen steht? Wie fühlt es sich an, wenn man bei Günther Jauch eine halbe...

  • 5 out of 5 stars
  • selbstironische Überlegungen auf einer Weltreise

  • Von martina Am hilfreichsten 27.08.2013

Eine Reiseerzählung?

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.02.2015

Manchmal muss man einen Ort verlassen, um zu erkennen, dass Freiheit UND Verbundenheit das größte Ziel ist. Ein schönes, ehrliches Buch über Selbsterkenntnisse. Und dennoch auch eine gelungene Beschreibung der jeweiligen Orte mit Wiedererkennungscharakter. Die Stimme?? Sie selbst eben. Gibt es besseres?

  • Liebe. Ein unordentliches Gefühl

  • Autor: Richard David Precht
  • Sprecher: Richard David Precht, Caroline Mart
  • Spieldauer: 5 Std. und 14 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 604
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 372
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 371

Das unordentliche Gefühl, das wir Liebe nennen, beleuchtet Richard David Precht auf bewährt kluge und anschauliche Weise...

  • 5 out of 5 stars
  • Beeindruckendes Buch, sympathische Vorleser

  • Von Schmiding Am hilfreichsten 16.07.2009

Absolut empfehlenswert

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.05.2009

Meist bereue ich es, wenn ich mir einen Nachfolger eines schon gehörten und für sehr gut befundenen Buches kaufte... dieses Buch ist die berühmte Ausnahme von der Regel. Es ist wieder sehr gut recherchiert und gibt einen schnellen, interessant-amüsanten Überblick über die Gefühls- und Sprachwelt der Liebe. Besonders schätze ich die Herleitungen aus der Geschichte bis zu den modernen Erkenntnissen der Forschung und der stets vorhandene kritische Blick auf diese 'Erkenntnisse'. Mir gefiel das Buch als 'Profi' genauso wie als Laie. Auf jeden Fall sollte es jeder lesen der es genießt und sich traut die Dinge des Lebens mal aus einer anderen Perspektive zu sehen. Ein Punkt Abzug nur für die Tatsache der Kürzung. Gerne hätte ich das ganze Buch gehört, dann könnte ich mich noch auf weitere Stunden des Bügelns freuen:)). Marginal störte mich etwas die Hörbuchfassung mit 2 Sprechern: besonders die weibliche Stimme irritierte mich im Kontext es Wissens um einen männlichen Autor. Dafür ist die Musik zwischen den Kapiteln für meinen Geschmack angenehm gewählt.

21 von 23 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Drachenläufer

  • Autor: Khaled Hosseini
  • Sprecher: Markus Hoffmann
  • Spieldauer: 10 Std. und 47 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.464
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 562
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 568

"Drachenläufer" ist die dramatische Geschichte einer Freundschaft, eine Geschichte von Liebe und Verrat, Trennung und Wiedergutmachung vor dem Hintergrund der jüngsten Vergangenheit Afghanistans.

  • 5 out of 5 stars
  • Das beste Hörbuch, das ich je gehört habe

  • Von willi6767 Am hilfreichsten 03.09.2007

Absolut empfehlenswert

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.01.2008

Ein sehr gutes Buch. Literatur wie ich sie mir wünsche: Leicht hörbar, spannend bis zum Schluss aber mit Tiefgang... und... keine kitschiges Ende! Besonders der Blick in die fremde Kultur ohne die Klischees zu bedienen ist sehr angenehm zu hören.