PROFIL

Claudia

  • 12
  • Rezensionen
  • 12
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 70
  • Bewertungen
  • Irgendwie hatte ich mir das anders vorgestellt

  • Autor: Mhairi McFarlane
  • Sprecher: Britta Steffenhagen
  • Spieldauer: 14 Std. und 16 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.316
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.141
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.135

Edie fällt aus allen Wolken, als ihr Kollege Jack sie zu seiner Hochzeit einlädt. Denn bis vor kurzem hat Jack noch mit ihr geflirtet. Aber absagen ist nicht drin, und so heißt es: Augen zu und durch. Als Edie während der Feier kurz in den Park flieht, steht plötzlich Jack vor ihr - und küsst sie. Doch die Braut überrascht die beiden, und innerhalb kürzester Zeit ist Edie die am meisten gehasste Frau auf der Hochzeit.

  • 5 out of 5 stars
  • Traumhaft

  • Von Amazon Customer Am hilfreichsten 14.06.2017

Unfassbar banal auf merkwürdigem Kinderniveau

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.06.2017

Ich habe mich wirklich bemüht, immer wieder u wieder, diesem Hörbuch zu folgen. Es ist so banal, dass ich mit meinen Gedanken stets abschweifte. Die Lesestimme der Frau Steffenhagen (Kinderbuch ja- ansonsten bitte!!! nicht) tat ihr Übriges.
GRUSELIG

Das ganze Buch ist sprachlich unspannend, im Sinne der absoluten Phantasielosigkeit! Und die Story? Gibt es eine? Es ist für mich als zöge man mich in die Welt 17jähriger und das in einem Mantel der Erwachsenen. Wäre das die Absicht, fände ich es schon fast gelungen - doch ich befürchte, so tief greift das hier nicht. Ich befürchte, die Autorin glaubt tatsächlich eine Trend- Zielgruppe der 35jährigen Unabhängigen zu beschreiben. Nun denn. ... Dieses Setting (35jährige berufstätige u somit unabhänhige Frau) steht für mich im Kontrast
zu den pubertären Gedanken u Dialogen. Ein für mich absolut unstimmiges "Buch". Ich habe versucht, etwas über die Autorin herauszufinden, weil mich diese Ambivalenz aufregt wie interessiert. Fand nichts- war nur überrascht, dass diese nicht 21 wie ich vermutete ist. Nun denn - ich werde von dieser Dame sicher nie wieder etwas lesen, da für mich auch kein Entwicklungspotential erkennbar ist.
Resümee: Entspannung null, Lacher 1-2, schmunzeln nie, etwas Verärgerung u noch mehr Verärgerung über soviel banales Wortgeplänkel ohne Phantasie oder/und Humor.
Gottlob aber sind die Geschmäcker verschiedensten!

8 von 13 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Böser Wolf

  • Bodenstein & Kirchhoff 6
  • Autor: Nele Neuhaus
  • Sprecher: Oliver Siebeck
  • Spieldauer: 15 Std. und 51 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.502
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.787
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.780

Hinter der bürgerlichen Fassade lauert das Grauen... Thriller-Fans und Freunde der "Taunus-Krimis" von Nele Neuhaus kommen hier gleichermaßen auf ihre Kosten! In Teil 6 der "Bodenstein & Kirchhoff"-Reihe kommen die K11-Kommissare einem furchtbaren Geheimnis auf die Spur. Sprecher Oliver Siebeck erschafft mit seiner Stimme eine ruhige, aber doch mit Spannung aufgeladene Atmosphäre, die perfekt zu dem dunklen Geheimnis, das hinter der vermeintlich heilen Welt steckt, passt.

  • 4 out of 5 stars
  • Heikles Thema

  • Von claudia Am hilfreichsten 10.12.2014

Nele Neuhaus liest Prolog

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.09.2016

Nein! Bitte nie wieder! Sie liest wie eine 12jährige im Schulwettbewerb!!!Entsetzlich!!! Fast hätte ich das gesamte Buch in die Ecke geworfen; außerdem möchte ich sowas! über die Autorin gar nicht wissen - desillusionierend!
Lesen ist also nicht ihr Ding - erstaunlich! Aber schreiben kann sie auf jeden Fall - wie immer recht spannend und die Charaktere weiterentwickelnd. Solide, ohne Raffinessen, aber auch ohne besonders anstößig zu sein. Prima Zeitvertreib!! Mir gefällt es!

  • Zersetzt

  • True-Crime-Thriller 2
  • Autor: Michael Tsokos, Andreas Gößling
  • Sprecher: David Nathan
  • Spieldauer: 12 Std. und 13 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.364
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.232
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 2.227

BKA-Rechtsmediziner Dr. Fred Abel arbeitet unter Hochdruck an einem großen Fall: Ein winziger Einstich in der Kniekehle eines Toten verrät ihm, dass einer der gefährlichsten Killer der letzten Zeit weiterhin sein Unwesen treibt. Doch bevor Abel ihn stoppen kann, wird er in heikler Mission in den osteuropäischen Pseudostaat Transnistrien geschickt. Dort soll er zwei Mordopfer identifizieren, die in Kalkfässern gelagert wurden und fast vollständig zersetzt sind.

  • 5 out of 5 stars
  • Unglaublich!

  • Von Silvia Dolski Am hilfreichsten 05.04.2016

Zweites Buch zeitlich vorm ersten??

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.08.2016

... was soll das??
... und warum korrigiert audible das nicht bzw. tat es zügigst als es auffiel?? ...

Ich hätte nur gerne gewusst wie der Schädelbasisbruch von FredAbel ausgeht, was mit den Zwillingen ist und so weiter u so weiter --- genau das!würde den Sinn von Buch 1,2,3,4 ... ausmachen!
Statt dessen reise ich in die Zeit zurück, ohne etwas zu erfahren. Bitter, blöd - Danke für dieses Frusterlebnis!

Warum wurde Simon Jäger ersetzt? Er machte nen perfekten Job u passt für mich zu dieser Art Story besser!!

Fragen, die offensichtlich eh niemand liest oder gar beantwortet!

Die Story an sich ist für mich absolut! spannend. Mehr als erschreckend, welch Abgründe in dem Menschsein existieren!! Ich hoffe, ich muss nicht allzu erschrocken sein, dass mich diese Geschichte fasziniert😃

  • Zerschunden

  • True-Crime-Thriller 1
  • Autor: Michael Tsokos, Andreas Gößling
  • Sprecher: Simon Jäger
  • Spieldauer: 11 Std. und 36 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.859
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.717
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 2.704

Der erste Thriller von Michael Tsokos basiert - wie könnte es anders sein - auf einem authentischen Fall und echten Ermittlungen. Sein Protagonist, Rechtsmediziner Dr. Fred Abel vom BKA, bekommt es mit einem europaweit agierenden Serienmörder zu tun: Im Umkreis europäischer Flughäfen geschehen Schlag auf Schlag Morde an Frauen, die der Täter mit einer mysteriösen Parole beschriftet. Durch eine spezielle DNA-Analyse gerät der Ex-Soldat Lars Moewig in Verdacht - ausgerechnet ein alter Kumpel des Rechtsmediziners aus gemeinsamen Bundeswehrzeiten, dem Abel so brutale Verbrechen niemals zugetraut hätte.

  • 5 out of 5 stars
  • Eins der besten Hörbücher überhaupt

  • Von raphaela Am hilfreichsten 10.04.2016

bloody amazing

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.08.2016

... alles - storyline, Sprecher (wie immer perfekt)
NUR!: bitte doch nicht so ein Ende!!
Nach einer Fortsetzung fiebern ist ja gut und schön - aber bitte jedes Werk abschließen! Wenn es gefällt, möchte jeder auch eine Fortsetzung - das aber empfinde ich! als Folter! Mehr verrate ich nicht ...
Hoffentlich endet das 2. Buch anders im Sinne abgeschlossener als dieses ...

  • I Am Death: Der Totmacher

  • Hunter und Garcia Thriller 7
  • Autor: Chris Carter
  • Sprecher: Uve Teschner
  • Spieldauer: 10 Std. und 27 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.120
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 2.952
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.935

Eine brutal zugerichtete Leiche wird vor dem Los Angeles International Airport gefunden. Sie wurde wie ein Hexagramm in Menschenform drapiert. In ihrem Hals steckt ein Zettel mit einer Botschaft: Ich bin der Tod. Detective Robert Hunter ist sich sicher, den Mörder zu kennen. Doch langsam kommt ihm der Verdacht, dass er den Falschen jagt.

  • 5 out of 5 stars
  • Ich warte schon begierig auf das nächste!

  • Von Manuela Am hilfreichsten 25.06.2016

Anders verstörend ...

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.08.2016

... brutal differenziert sind alle Bücher dieser Serie. Das macht sie u. a. auch aus.
Dieses aber wirkt auf mich verstörend u es löste keine Freude o Spannung aus, die Story zu hören. Bis zum Ende quälte ich mich durch, um an den einen positiven Aspekt zu gelangen, den ich erhoffte ... er kam nicht.
Schade - zumindest für mich sind die anderen Bände um Längen besser ...

  • Meteor

  • Autor: Dan Brown
  • Sprecher: Anne Moll
  • Spieldauer: 16 Std. und 5 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.015
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.376
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.381

Als die NASA mithilfe modernster Satelliten-Technologie in der Arktis eine sensationelle Entdeckung macht, wittert die angeschlagene Raumfahrtbehörde Morgenluft. Tief im Eis verborgen liegt ein Meteor von ungewöhnlicher Größe, der zudem eine außerirdische Lebensform zu bergen scheint...

  • 5 out of 5 stars
  • Sehr spannend...und das bis zum Schluss

  • Von ABH Am hilfreichsten 18.11.2009

Anna Moll überzieht einiger Charaktere! Gruselig!

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.07.2015

Ich hatte mal wieder Lust auf Dan Brown ... Selbst gelesen hatte ich das Buch vor Jahren u freute mich, es nochmal zu hören. Eigentlich liest Anna Moll sehr gut, finde ich: Allerdings das Interpretieren einiger Charaktere ist völlig überzogen und gibt dem ganzen einen parodistischen Anstrich-
Sehrsehr schade -- weniger wäre mehr!!
So bewegt sich die Darbietung an meiner Schmerzgrenze auszumachen...

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Erwartung: Der Marco-Effekt

  • Carl Mørck 5
  • Autor: Jussi Adler-Olsen
  • Sprecher: Wolfram Koch
  • Spieldauer: 17 Std. und 17 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.897
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.657
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.641

Dunkle Machenschaften in der Unterwelt: Im fünften Teil der Carl-Mørck-Serie von Jussi Adler-Olson erschafft Sprecher Wolfram Koch eine Welt voller Abgründe und Nervenkitzel. Das ungekürzte Hörbuch "Erwartung: Der Marco-Effekt" ist ein waschechter Thriller voller Spannung.

  • 4 out of 5 stars
  • solider Thriller

  • Von Joachim Am hilfreichsten 18.09.2013

Die beste Folge

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.07.2015

Story, Sprecher - alles! Besonders gut gefällt mir wie menschlich sich Karl entwickelt und wie alle Charaktere dichter werden ... Wann geht es weiter ...😃

  • Verachtung

  • Carl Mørck 4
  • Autor: Jussi Adler-Olsen
  • Sprecher: Wolfram Koch
  • Spieldauer: 17 Std. und 26 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.957
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.255
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.256

Die Vergangenheit ruht nie - schon gar nicht bei Jussi Adler-Olsen! In seinem vierten Fall ermittelt Carl Mørck gegen eine Frau, die sich nach vielen Jahren an ihren Peinigern rächt. "Verachtung", der vierte Band aus der Reihe von Erfolgsautor Jussi-Adler Olsen, vereint virtuos Gesellschaftskritik mit trockenem Humor.

  • 5 out of 5 stars
  • Bitte mehr!

  • Von Goettermilch Am hilfreichsten 23.06.2013

Erschütternd in prächtiger Sprache

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.06.2015

Abgenudelt - thematisch-- Nein
Kopiert? -Stieg Larsson- Nein
Eine Geschichte, die an dem dunklen des Menschseins orientiert interessant geschrieben ist. Wer sich mit dem Thema Euthanasie in seiner Freizeit beschäftigen mag - kauft es

  • Engelskalt

  • Ein Fall für Kommissar Munch 1
  • Autor: Samuel Bjørk
  • Sprecher: Dietmar Wunder
  • Spieldauer: 12 Std. und 58 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.963
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 3.729
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.717

Ein Spaziergänger findet im norwegischen Wald ein totes Mädchen, das mit einem Springseil an einem Baum aufgehängt wurde und ein Schild um den Hals trägt: "Ich reise allein." Kommissar Holger Munch wendet sich an seine Kollegin Mia Krüger, deren Spürsinn unschlagbar ist. Er reist auf die Insel Hitra, um sie abzuholen. Was Munch nicht weiß: Mia hat sich dorthin zurückgezogen, um sich umzubringen. Doch als sie die Bilder des toten Mädchens sieht, entdeckt sie ein Detail, das bisher übersehen wurde - und das darauf schließen lässt, dass es nicht bei dem einen Kind bleiben wird.

  • 5 out of 5 stars
  • Großartiges Debut

  • Von reusch Am hilfreichsten 12.05.2015

Hervorragend in jeder Hinsicht

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.06.2015

... bis auf den Versuch kindliches Handeln in kindliche Sprache zu übersetzen ...

Schade, dass es keinen ausführlicheren Epilog gibt -- der hätte etwas behutsamer aus der Geschichte geführt...
Ich hoffe auf baldige Fortsetzung mit all den interessanten Protagonisten 👍

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Der kleine Drache Kokosnuss und der geheimnisvolle Tempel

  • Der kleine Drache Kokosnuss 22
  • Autor: Ingo Siegner
  • Sprecher: Philipp Schepmann
  • Spieldauer: 55 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 187
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 157
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 157

Der kleine Drache Kokosnuss, Matilda und Oskar sind erschüttert: Für die nächste Woche wird der Weltuntergang vorausgesagt! Klar, dass die drei Freunde nicht tatenlos zusehen, bis es soweit ist. Sie wollen herausfinden, was es mit dieser Prophezeiung auf sich hat. Orakelchen, der Zukunftsexperte der Dracheninsel, meint, die Antwort könnte im verbotenen Tempel in den Himmelskratzer-Bergen zu finden sein. Die Freunde begeben sich auf eine gefährliche Reise.

  • 5 out of 5 stars
  • Lehrreich in schönen Bildern!

  • Von Claudia Am hilfreichsten 23.05.2015

Lehrreich in schönen Bildern!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.05.2015

Der Schreibstil von Siegner ist erfrischend kreativ und trifft den Nerv von Kindern u Erwachsenen. Mich begeistern die Auswahl und Bildschöpfungen von Schimpfwörtern und Gefühlsäußerungen! Ganz herrlich!! Endlich wird Kindern mal etwas anders angeboten als cooles Gefasel: kreative Wortschöpfungen mit Witz und Pepp! Selbst nach viiielen gelesenen wie gehörten Geschichten ist auch diese lehrreich u witzig u gibt zig Anlässe zu Gesprächen - in meinem Fall mit meinem 7jährigen Sohn. Nur weiter so, Herr Siegner!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich