PROFIL

H. Woizick

  • 3
  • Rezensionen
  • 20
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 14
  • Bewertungen
  • Der Stärken-Code

  • Die eigenen Talente entschlüsseln, anerkennen und weiterentwickeln
  • Autor: Frank Rebman
  • Sprecher: Julian Horeyseck
  • Spieldauer: 6 Std. und 53 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 108
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 102
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 103

Das neue Stärken-Hörbuch vom Marktführer: Zahlreiche Bücher geben Managern Instrumente an die Hand, um Persönlichkeitsprofile ihrer Mitarbeiter zu erarbeiten. Der Stärkentrainer Frank Rebmann liefert jetzt das entsprechende Hörbuch für Mitarbeiter, die von sich aus wissen möchten, wo ihre Talente liegen und wie sie diese zu Stärken machen. Und er bleibt dort nicht stehen.

  • 2 out of 5 stars
  • Wiederholt sich endlos...

  • Von DK Am hilfreichsten 09.11.2017

zu wenig praktische Anleitung

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.09.2018

von dem Titel des Buches ausgehend hatte ich mir deutlich mehr praktische Anleitung für den Alltag versprochen. es werden viele allgemeingültige Aussagen gemacht. viele philosophische Ursprünge und Gedankengänge werden geschildert. dabei werden dieselben Inhalte unterschiedlich verpackt wiederholt. das PDF ist eine nützliche Hilfestellung Punkt in diesem Stile hätte ich mir mehr im Buch erhofft.

  • Sturmwarnung: Kapitän Schwandt erzählt das Abenteuer seines Lebens

  • Autor: Stefan Krücken
  • Sprecher: Jürgen Schwandt
  • Spieldauer: 1 Std. und 29 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 135
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 125
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 126

Ein Leben wie ein ewiges Abenteuer: Orkane auf See, Stürme im Rotlicht der Häfen. Momente zwischen Leben und Tod. Kapitän Jürgen Schwandt, Jahrgang 1936, hat alles erlebt. Aufgewachsen in den Trümmern Hamburgs, ging er früh zur See - und tauchte ein in jene exotische Welt aus Fernweh und Sternenstaub, von der er immer geträumt hatte. Dabei lernte er auch früh die Schattenseiten der Seefahrt kennen: den unbarmherzigen Ozean und die harte Arbeit.

  • 5 out of 5 stars
  • Hörenswert

  • Von Sulamith Marggraf Am hilfreichsten 28.11.2016

eine Liebesgeschichte mit vielen Weisheiten

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.04.2018

die lebensfrohen Geschichten und paarigen Situation die der Kapitän überstanden hat, machen deutlich, wie wertvoll das Leben ist und wie wichtig es ist, dass man nicht die Lämmer den falschen Propheten hinterherläuft

  • Jeder ist beziehungsfähig

  • Der goldene Weg zwischen Freiheit und Nähe
  • Autor: Stefanie Stahl
  • Sprecher: Nina West
  • Spieldauer: 7 Std. und 23 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 327
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 294
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 284

Der Ratgeber zu "Generation beziehungsunfähig": Als "Generation beziehungsunfähig" sind sie gerade in aller Munde - Menschen, deren Beziehungen immer wieder an der Angst vor Nähe und Intimität scheitern. Jeder ist beziehungsfähig, sagt dagegen Stefanie Stahl, Deutschlands führende Expertin für Bindungsangst. Die Allermeisten von uns haben das Potenzial, mit einem Partner glücklich zu werden. Denn eine erfüllte Liebesbeziehung ist kein Zufall, sondern eine Frage der inneren Einstellung.

  • 3 out of 5 stars
  • Jens Corssen light und das Schattenkind

  • Von H. Woizick Am hilfreichsten 21.02.2018

Jens Corssen light und das Schattenkind

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.02.2018

Nach dem Hören von Jens Corssens "Ich und die anderen" und Stefanie Stahls "Das Kind in dir muss Heimat finden: Der Schlüssel zur Lösung (fast) aller Probleme" konnte ich nicht erwarten, dass in diesem Buch Neuland betreten wird. Das Angebot zum halben Preis wahr zu nehmen, war eine gute Wahl. Es bietet noch ein paar Blickwinkel in Bezug auf Beziehungen. Dabei leider nichts, was nicht aus "Das Kind in dir" ableitbar wäre.
Mein Fazit: es reichen auch die erst genannten Werke.
Jens Corssens Ansätze gefallen mir persönlich besser, da ich sehr pragmatisch bin und seine Denkmodelle für mich lösungsorientierter erscheinen. Stefanie Stahls Heilungsansätze betonen in erster Linie die Loslösung von kindlichen Vorstellungen und Glaubenssätzen. Das ist auch ein wertvoller Aspekt und verdient daher Beachtung.
Sicherlich muss der Hörer für sich ergründen, welche Ansätze ihm neue Erkenntnisse und Perspektiven ermöglichen. Das Buch hält ausreichend Übungen parat.

20 von 20 Hörern fanden diese Rezension hilfreich