PROFIL

Thomas Weiss

  • 4
  • Rezensionen
  • 4
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 59
  • Bewertungen
  • Puppenmord

  • Autor: Tom Sharpe
  • Sprecher: Olli Dittrich
  • Spieldauer: 5 Std. und 18 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 680
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 348
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 351

Henry Wilt ist Hilfslehrer an einer Berufsschule und tritt beruflich und im Eheleben auf der Stelle...

  • 5 out of 5 stars
  • Genial!

  • Von Heinz-Christian Kröger Am hilfreichsten 07.06.2011

Hamburger Genäsel in London

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.05.2019

Feiner englischer Humor mit Potential. Leider nervte mich der Vorleser mit seinem genäselten Hamburger Dialekt.

American Gods
    
    
        Autor:
        












    





    





    
        
            
            
                
            
        
        Neil Gaiman
    
    


    
    
        Sprecher:
        












    





    





    
        
            
            
                
            
        
        Stefan Kaminski
    
    


    
    Spieldauer: 22 Std. und 10 Min.
    1.032 Bewertungen
    Gesamt 4,0
  • American Gods

  • Autor: Neil Gaiman
  • Sprecher: Stefan Kaminski
  • Spieldauer: 22 Std. und 10 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 1.032
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 286
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 283

Leibhaftige Götter in weißen Limousinen, ein alter Mann, der sich als Odin, der mythische Allvater, erweist, eine Münze, die Tote wiedererweckt, und eine monumentale Götterschlacht in der Mitte der USA - Neil Gaiman hat einen großen Roman über die Mythen Amerikas geschrieben.

Hauptfigur ist Shadow, eine eher zwiespältige Gestalt, die nach einer dreijährigen Gefängnisstrafe in die Freiheit entlassen wird, nur um sich mit dem Tod seiner Frau und seines besten Freundes konfrontiert zu sehen, die ein Verhältnis miteinander hatten. Notgedrungen nimmt er einen Job bei einem merkwürdigen alten Mann an, der sich "Wednesday" nennt. Wednesday entpuppt sich als Inkarnation des nordischen Gottes Odin und ist nur einer von zahlreichen übermächtigen Wesen, denen Shadow auf seiner Reise durch das Herz von Amerika begegnet.
Im Laufe des Romans stellt sich heraus, dass der nordamerikanische Kontinent nicht nur die Heimat von Menschen aus der ganzen Welt geworden ist, sondern auch von Göttern aus den unterschiedlichsten Mythologien und Religionen.

  • 5 out of 5 stars
  • Auch die Götter sind sterblich!

  • Von Mirko Einhorn Am hilfreichsten 05.12.2007

Geflüster

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.05.2019

Das war klasse!
Allerdings waren für mich alle geflüsterten Passagen (besonders Laura) schwierig bis unverständlich....

  • Westwall

  • Autor: Benedikt Gollhardt
  • Sprecher: Uve Teschner
  • Spieldauer: 13 Std.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 130
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 124
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 125

Nach einer gemeinsamen Nacht entdeckt die junge Polizeischülerin Julia, dass ihre Affäre Nick ein riesiges Hakenkreuz-Tattoo auf dem Rücken trägt. Als sie ihrem Vater, einem ausgestiegenen Anarchisten, davon erzählt, beschwört dieser Julia, sich von Nick fernzuhalten. Doch Julia will die Wahrheit wissen: Ist Nick Mitglied einer rechtsradikalen Gruppe und auf sie angesetzt worden? Sie beginnt, auf eigene Faust zu ermitteln und folgt einer Spur, die sie tief in die menschenleeren Wälder der Eifel führt - zum Westwall, einem alten Verteidigungssystem aus dem Zweiten Weltkrieg.

  • 4 out of 5 stars
  • Sprecher

  • Von Thomas Weiss Am hilfreichsten 07.04.2019

Sprecher

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.04.2019

Normalerweise bin ich ein großer Fan von Uwe Teschner, aber hier, mal zu leise, mal zu laut.

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Ready Player One

  • Autor: Ernest Cline
  • Sprecher: David Nathan
  • Spieldauer: 14 Std. und 49 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 8.807
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 8.439
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 8.424

Im Jahr 2044 ist die Welt ein hässlicher Ort: Die Erdölvorräte sind aufgebraucht, ein Großteil der Bevölkerung lebt in Armut. Einziger Lichtblick ist die OASIS, eine virtuelle Ersatzwelt, in der man leben, arbeiten, zur Schule gehen und spielen kann. Die OASIS ist ein ganzes Universum, es gibt Tausende von Welten, von denen jede ebenso einzigartig wie phantasievoll ist. Und sie hat ein Geheimnis. Der exzentrische Schöpfer der OASIS hat tief im virtuellen Code einen Schatz vergraben.

  • 4 out of 5 stars
  • Leider nicht so gut wie die alte Version...

  • Von rekunantz Am hilfreichsten 17.05.2017

Ready Player one

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.07.2017

Génial,
Geschichte und Lektüre sind ein Meisterwerk
sehr realistische Zukunftsperspektiven und ein gutes tempo perfekt. Bravo

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich