PROFIL

Simone S.

  • 5
  • Rezensionen
  • 3
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 5
  • Bewertungen
  • Weltgeschichte to go

  • Autor: Alexander von Schönburg
  • Sprecher: Christoph Maria Herbst
  • Spieldauer: 5 Std. und 12 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.871
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.651
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 2.645

Von Adam bis Apple in weniger als sechs Stunden. Alles, was man über Weltgeschichte wissen muss. Eigentlich geht das gar nicht: Die ganze Weltgeschichte in weniger als sechs Stunden zu erzählen. Aber Alexander von Schönburg macht das so elegant und leichtfüßig, dass man plötzlich süchtig wird nach Geschichte. "Weltgeschichte to go" nimmt uns mit auf eine Reise zu den wichtigsten Städten der Menschheit, berichtet von den größten Helden und den schlimmsten Schurken.

  • 5 out of 5 stars
  • Gute Zusammenfassung :-)

  • Von Nika234 Am hilfreichsten 13.08.2016

Kurz & Knapp

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.09.2016

Ohne Christph Maria Herbst wäre das Buch nicht einmal halb so hörenswert. Menschheitsgeschichte aus EU-Perspektive komprimiert aufs Wesentliche.

Streifzüge durch das Abendland Titelbild
  • Streifzüge durch das Abendland

  • Europa für Anfänger und Fortgeschrittene
  • Autor: Bill Bryson
  • Sprecher: Charles Rettinghaus
  • Spieldauer: 9 Std. und 46 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 133
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 125
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 126

In diesem 1988 veröffentlichten Buch beschreibt Bill Bryson rückblickend seine Reisen durch Europa als 20jähriger Rucksacktourist. Seine Reise beginnt in der nördlichsten Stadt des Kontinents Hammerfest und endet an der Nordspitze Asiens, in Istanbul. Auf seiner Reise quer durch den europäischen Kontinent stoppt er in Städten wie Oslo, Paris, Brüssel, Aachen, Köln, Amsterdam, Hamburg, Kopenhagen, Stockholm, Rom, Neapel, Florenz und Mailand.

  • 5 out of 5 stars
  • Amüsant und brillant - auch ohne Rohrbeck

  • Von Matthias Am hilfreichsten 16.09.2013

Alt, aber gut

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.08.2016

Dem Buch merkt man das Alter an. Wir erleben außerdem einen recht wütenden, stellenweise doch sehr hart urteilenden Bryson. Für Fans trotzdem eine schöne Zeitreise.

  • It's teatime, my dear! Wieder reif für die Insel

  • Autor: Bill Bryson
  • Sprecher: Oliver Rohrbeck
  • Spieldauer: 14 Std. und 46 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 207
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 192
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 193

Vor zwanzig Jahren beschloss der Amerikaner Bill Bryson, England zu seiner Wahlheimat zu machen. Damals brach er auf zu einer großen Erkundungsreise quer über die britische Insel. Inzwischen ist er ein alter Hase, aber dennoch entdeckt er immer wieder Neues, was ihn fasziniert und amüsiert. Kein Wunder also, dass es ihn reizt, diese Insel erneut ausgiebig zu bereisen. Von Bognor Regis bis Cape Wrath, vom englischen Teehaus bis zum schottischen Pub, von der kleinsten Absteige bis zum noblen Hotel, Bryson lässt nichts aus und beantwortet zahlreiche Fragen.

  • 5 out of 5 stars
  • Wieder ganz der alte!

  • Von Matthias Am hilfreichsten 23.05.2016

für fans

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.08.2016

für bryson- und eingefleischte england-fans zu empfehlen. reicht aber nicht an den ersten teil heran.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Sommer 1927

  • Autor: Bill Bryson
  • Sprecher: Charles Rettinghaus
  • Spieldauer: 20 Std. und 55 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 334
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 310
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 311

Es ist die Geschichte eines Sommers, und doch ist es so viel mehr. Das Jahr 1927 ist für Amerika entscheidend auf dem Weg zur Weltmacht. Es sind die goldenen Zwanziger: Der Aktienmarkt boomt, das Fernsehen wird erfunden, die Filme sind nicht mehr stumm, und verrückte Pläne entstehen, wie der, vier Köpfe in den völlig unzugänglichen Mount Rushmore zu meißeln. Es ist die Zeit, in der ein junger Flieger namens Charles Lindbergh Ruhm und Ehre erlangt, aber auch die des Al Capone und des größten Schulmassakers aller Zeiten.

  • 5 out of 5 stars
  • Was ein interessanter Sommer!

  • Von Saarpirat Am hilfreichsten 31.10.2014

Zeitgeschichte als Blockbuster

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.06.2016

Wer Bryson mag, wird das Buch lieben. Einmal mehr ein Meisterwerk der Recherche. Spannend erzählt.

  • Panikherz

  • Autor: Benjamin von Stuckrad-Barre
  • Sprecher: Benjamin von Stuckrad-Barre
  • Spieldauer: 16 Std. und 37 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.853
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.742
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.736

Eine Reise in die Nacht, eine Suche nach Wahrheit, eine Rückkehr aus dem Nebel.

Er wollte genau da rein: zu den Helden, in die rauschhaften Nächte - dahin, wo die Musik spielt. Erst hinter und dann auf die Bühne. Unglaublich schnell kam er an, stürzte sich hinein und ging darin fast verloren. Udo Lindenbergs rebellische Märchenlieder prägten und verführten ihn, doch Udo selbst wird Freund und später Retter.

  • 5 out of 5 stars
  • Berauscht

  • Von Bärbel Am hilfreichsten 30.03.2016

hörenswert!

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.05.2016

stuckrad barre beschreibt sein dasein. ein leben voller hast, drogen, weisheit und ganz viel udo.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich