PROFIL

Christoph

  • 8
  • Rezensionen
  • 3
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 46
  • Bewertungen
  • Tante Dimity und das geheimnisvolle Erbe

  • Ein Wohlfühlkrimi mit Lori Shepherd 1
  • Autor: Nancy Atherton
  • Sprecher: Luise Schubert
  • Spieldauer: 9 Std. und 38 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 307
  • Sprecher
    3.5 out of 5 stars 285
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 287

"Als ich von Tante Dimitys Tod hörte, war ich fassungslos. Nicht weil sie tot war, sondern weil ich bis dahin nicht wusste, dass es sie gegeben hatte." Lori Shepherd ist frisch geschieden und pleite. Als auch noch ihre geliebte Mutter stirbt, glaubt sie vollends den Boden unter den Füßen zu verlieren. Da erhält sie die Nachricht von einer Anwaltskanzlei: Lori soll das Erbe ihrer Tante Dimity antreten. Hat es Tante Dimity, die Figur aus den Gutenacht-Geschichten ihrer Kindheit, wirklich gegeben?

  • 5 out of 5 stars
  • Mehr als ein Wohlfühlkrimi

  • Von Amazon-Kunde Am hilfreichsten 08.11.2017

Wunderbar ,Liebevoll, Herzerweichend

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.03.2019

Eine Geschichte.,die so schön erzählte ,Herz und Seele berühren.
Am Ende muss man sich von guten Freunden
verabschieden.

  • Die letzte Stunde

  • Autor: Minette Walters
  • Sprecher: Gabriele Blum
  • Spieldauer: 14 Std. und 41 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 3
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 3
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 3

Bestsellerautorin Minette Walters kehrt nach über 10 Jahren zurück. Juni 1348: In England bricht die Pest aus. Binnen kürzester Zeit werden ganze Landstriche entvölkert, Angst und Panik regieren. Allein Lady Anne, die Burgherrin von Develish, bleibt ruhig. Als die Pest auch ihr Gebiet erreicht, bringt sie kurzentschlossen all ihre Schutzbefohlenen in der Burg in Sicherheit und lässt die Zugbrücke verbrennen. Nicht einmal ihren Ehemann, der von einer Reise zurückkehrt, lässt sie ein.

  • 5 out of 5 stars
  • unterhaltsam

  • Von I.Kunath Am hilfreichsten 09.04.2018

Bitte nicht noch einen Teil

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.04.2018

Was genau hätte man an Die letzte Stunde noch verbessern können?

Dieses Buch ist langweilig und historisch ist nur das Jahr in dem die Geschichte spielt.Ich bezweifle das zu dieser Zeit eine Frau in der Lage gewesen wäre so zu Handeln.Es ist eher wie ein Märchen mit böser Stieftochter.
Das Ende passt zu diesem Buch, "Fortsetzung folgt" einfallslos und ein auf Serie geschrieber Groschenroman.

Was werden Sie wohl als nächstes hören?

Auf keinen Fall Teil 2 aber vieleicht Robert Merle,Fortune de France

Wie gut hat Gabriele Blum alle Charaktere herausgearbeitet? Wie hat Gabriele Blum das geschafft?

Frau Blum war wie immer ausgezeichnet, kann aber leider dieses Buch nicht retten.

Welche Szenen dieses Hörbuchs hätten Sie als Regisseur gestrichen?

Alles

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Wer wirklich historische Romane liebt sollte sich nicht dafür entscheiden.

  • Der weite Weg nach Hause

  • Autor: Rose Tremain
  • Sprecher: Martin Sabel
  • Spieldauer: 15 Std. und 18 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 117
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 105
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 107

Lev ist ein Glückssucher: Er ist nach London gekommen, um seiner Familie ein besseres Leben zu ermöglichen. Fremd und einsam denkt er zurück an seine jung verstorbene Frau Marina, seine kleine Tochter Maya und die verrückten Erlebnisse mit seinem Freund Rudi. Doch Lev ist entschlossen, sich eine Zukunft zu erkämpfen: Er entdeckt ein ungeahntes Talent, findet Freunde und sogar eine neue Liebe.

  • 2 out of 5 stars
  • Enttäuschend!

  • Von Silvi Am hilfreichsten 18.07.2018

Danke für dieses Buch

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.02.2018

Ergreifend, Mut machend , wunderschönen erzählt. Träume können das Leben zum Leben machen und nicht nur zum Sein degradieren.

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Unter dem Südseemond

  • Autor: Regina Gärtner
  • Sprecher: Marie Bierstedt
  • Spieldauer: 16 Std. und 21 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 254
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 239
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 240

Köln/Samoa 1899: Vom Vater gedrängt heiratet Alma den älteren Hermann, Leiter einer Kolonialhandelsgesellschaft, und begleitet ihn in die Südsee. Für Alma bedeutet es das Ende ihrer Welt - in jeder Hinsicht. Sie muss sich an das unkonventionelle Leben in der Kolonie und die Riten ihrer exotischen Einwohner gewöhnen und sich als Frau behaupten. In dem australischen Seemann Joshua findet Alma ihre große Liebe, aber sie ist verheiratet.

  • 5 out of 5 stars
  • Kitsch und Naivität, ABER ....

  • Von H.D. Am hilfreichsten 18.12.2015

Abenteurer und Liebe, <br />

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.04.2017

Man möchte immer mehr hören um zu erfahren wie es weiter geht. Gut erzählt und sehr gut gesprochen.

  • Der Beginn

  • Cotton Reloaded 1
  • Autor: Mario Giordano
  • Sprecher: Tobias Kluckert
  • Spieldauer: 2 Std. und 55 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 423
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 334
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 329

Cotton Reloaded - Folge 1: Eine neue Zeit. Eine neue Mission. Ein neuer Held: Der brutale Mord an einer Chinesin lässt Jeremiah Cotton, einem jungen Cop beim New York City Police Department, keine Ruhe. Er vermutet, dass die Frau das Opfer eines Serienkillers geworden ist. Doch keiner glaubt ihm; er wird von dem Fall abgezogen. Als Cotton eigenmächtig Nachforschungen anstellt, stößt er auf eine Abteilung des FBI, von deren Existenz niemand weiß: das "G-Team". Stur und hartnäckig stellt Cotton unbequeme Fragen über die mysteriöse Einheit - und bringt Special Agent Philippa "Phil" Decker gegen sich auf. Als er nur knapp einem Mordanschlag entgeht, versteht Cotton, dass dies kein gewöhnlicher Mordfall ist und er nicht bloß einen Serienkiller jagt. Denn das G-Team scheint in den Fall verstrickt zu sein...

  • 5 out of 5 stars
  • Erstklassig!

  • Von Kindle-Kunde Am hilfreichsten 25.10.2012

Wie in alten Zeiten!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.03.2016

Danke für die Wiederbelebung. Das ist der Stoff aus dem Helden sind.
Einfach schön erzählte Krimikost.

  • Monster 1983: Die komplette 1. Staffel

  • Autor: Ivar Leon Menger, Anette Strohmeyer, Raimon Weber
  • Sprecher: David Nathan, Luise Helm, Benjamin Völz, und andere
  • Spieldauer: 10 Std. und 56 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 6.512
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 6.253
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 6.227

Oregon, Sommer 1983 - eine Serie mysteriöser Todesfälle rüttelt das Küstenstädtchen Harmony Bay aus seinem friedlichen Schlaf. Sheriff Cody, den es nach dem Tod seiner Frau dorthin verschlagen hat, wird bereits kurz nach seiner Ankunft zur Pflicht gerufen, denn es geschehen merkwürdige Dinge: Ein Gefangenentransport zerschellt an einer Klippe, ein russischer Spion ist wie vom Erdboden verschluckt und es tauchen immer mehr Leichen auf, die merkwürdige Einstiche im Rücken aufweisen.

  • 5 out of 5 stars
  • Das Beste was ich bisher gehört habe! Mehr davon!

  • Von Nicole Am hilfreichsten 05.11.2015

Kino für die Ohren !

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.11.2015

Würden Sie Monster 1983: Die komplette Staffel noch mal anhören? Warum?

Ja,Die Story,das Hörspiel, super inszeniert, die Sprecher sind hervorragend ausgewählt.

Welches andere Buch würden Sie mit Monster 1983: Die komplette Staffel vergleichen? Warum?

Das Hörspiel erinnert mich an Paul Tempel, von Fraincis Durbridge.Obwohl die Handlungen unterschiedlich sind, so sind die Erzählweise der Spannungsaufbau und auch die Umsetzung der Geschichte einfach super.Man kann es immer wieder hören.

Hat Ihnen the narrators an der Geschichte etwas vermittelt, was Sie vielleicht beim Selberlesen gar nicht bemerkt hätten?

Monster ist ein Hörspiel , damit ist das Hören immer anders als das Lesen.

Hat dieses Hörbuch Sie emotional stark bewegt? Mussten Sie laut z.B. lachen, weinen, zweifeln, etc.?

Das Hörspiel ist auf spannende Unterhaltung ausgerichtet.Der Schluss wirft einige Fragen auf und lässt auf eine Fortsetzung hoffen.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Eine schöne lange Geschichte mit einem nicht vorhersehbarem Ausgang.Kopfkino eben.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Der Schneeleopard

  • Maura Isles / Jane Rizzoli 11
  • Autor: Tess Gerritsen
  • Sprecher: Mechthild Großmann
  • Spieldauer: 14 Std.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.354
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 1.248
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.256

In der Wildnis lauert das Böse... In Boston wird die Leiche eines Tierpräparators gefunden - ausgeweidet wie eines seiner Beutetiere. Es scheint eine mysteriöse Verbindung zu einem Jahre zurückliegenden Vorfall in Afrika zu geben, wo die Teilnehmer einer Safari auf ungeklärte Weise verschwanden. Jane Rizzoli reist nach Botswana, um dem heimtückischen Mörder auf die Spur zu kommen.

  • 4 out of 5 stars
  • So laaaaaaangsam erzählt

  • Von Erich Am hilfreichsten 28.04.2015

So spannend wie ein Katzenporno

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.06.2015

Für wen - wenn nicht gerade für Sie - ist dieses Hörbuch besser geeignet?

Ein vorhersehbarer Krimi um eine Millionenspende, einen Serienkiller und die Gerichtsmedizienerin Dr.Isles und Ermittlerin Rizzoli.

Was hat Sie am meisten an Tess Gerritsens Geschichte enttäuscht?

Konstruiert und langweilig.Tess Geritsen hatt schon wesentlich besser geschrieben.

Wie hätte das Hörbuch besser vorgetragen werden können?

Die Sprecherin kann dieses Buch nicht retten.Im Gegenteil das Buch hätte ich nie zu Ende gelesen.Als Hörbuch und mit dieser Reibeisen Stimme habe ich es tapfer zu Ende gehört.

  • Die Reiseleiterin

  • Autor: Valerie Nilon
  • Sprecher: Laura Aureem
  • Spieldauer: 1 Std. und 5 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    2.5 out of 5 stars 7
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 6
  • Geschichte
    2.5 out of 5 stars 6

Die junge Reiseverkehrskauffrau Christine hat erst kürzlich ihre Ausbildung beendet und wird von ihrer Chefin mit erotischer Freizügigkeit gegenüber einem wichtigen Kunden überrascht. Doch sie ist nicht geschockt, sondern erregt. Dieser Kunde, ein älterer Milliardär, bietet Christine hinter dem Rücken ihrer Chefin ein Geschäft an, das sie reich machen soll. Christine ergreift ihre Chance. Der in der Ich-Erzählweise und in der Gegenwart geschriebene Roman packt den Leser durch die tabulose Offenbarung der Gedanken der Protagonistin.

  • 1 out of 5 stars
  • Leider nur ein Porno

  • Von Christoph Am hilfreichsten 13.05.2014

Leider nur ein Porno

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.05.2014

Für wen - wenn nicht gerade für Sie - ist dieses Hörbuch besser geeignet?

Leider ist das Hörbuch eher einfach und plump. Das hat nichts von erotischer Spannung.Wer simple Handlungen mag ist hier Bestens bedient.

Was hätte Valerie Nilon anders machen müssen, damit Sie das Hörbuch mehr genossen hätten?

Ich glaube die Autorin ist ein Mann.Vorstellung und Idee, von Mann für Männer .

Würden Sie sich auch für ein anderes Hörbuch interessieren, das Laura Aureem spricht?

Die Sprecherin hat Potential.

Welche Figur würden Sie in Die Reiseleiterin weglassen?

Der Anfang des Buches ist noch hörenswert doch ganz schnell wird das Buch zum Soft Porno.Am Bestern das ganze Buch weglassen sowie jegliche Literatur dieser Art.

0 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich