PROFIL

Johannes Brehm

  • 6
  • Rezensionen
  • 0
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 17
  • Bewertungen
  • Der gehetzte Uhrmacher

  • Lincoln Rhyme 7
  • Autor: Jeffery Deaver
  • Sprecher: Dietmar Wunder
  • Spieldauer: 15 Std. und 9 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.407
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 964
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 952

Ein extrem intelligenter Serienmörder versetzt ganz New York in Angst. Neben jedem der grausam ermordeten Opfer hinterlässt der eiskalte Verbrecher seine unverwechselbare Visitenkarte: eine kleine, laut tickende Standuhr...

  • 5 out of 5 stars
  • Spannend bis zum Schluss

  • Von Rudolf Wihl Am hilfreichsten 02.07.2007

what a twist....and then another twist <br />

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.08.2018

Sehr spannend wie von einem deaver erwartet. Mit dem Uhrmacher trifft Lincoln auf seinen bisher cleversten Gegenspieler. Ein Duell auf Augenhöhe

  • Aera: Die Rückkehr der Götter

  • Autor: Markus Heitz
  • Sprecher: Uve Teschner
  • Spieldauer: 21 Std. und 33 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 5.001
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 4.772
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 4.761

Im Jahr 2019 herrscht eine neue Weltordnung: Die Götter kehren auf die Erde zurück. Alle Götter - bis auf einen. Während Odin, Zeus, Manitu, Anubis, Shiva und Co. sich ihre alten Kultstätten zurückholen und ihre Anhänger um sich scharen, warten Christen, Moslems und Juden vergeblich. Die einst mächtigsten Religionen der Welt werden bald als bedeutungslose Sekten belächelt.

  • 5 out of 5 stars
  • Wow

  • Von CP Am hilfreichsten 29.01.2016

enttäuscht

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.12.2017

uve teschner macht einen guten Job. Jedoch waren hier selbst für ihn zuviele Dialekte gefragt. Das Ende beantwortet keine Fragen

  • Totenkünstler

  • Hunter und Garcia Thriller 4
  • Autor: Chris Carter
  • Sprecher: Uve Teschner
  • Spieldauer: 13 Std. und 11 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.059
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 2.603
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.589

Die Angst geht um beim Los Angeles Police Department. Wer von ihnen wird das nächste Opfer? Ein brutaler Mörder tötet Polizisten und formt aus ihren Körpern abscheuliche Figuren. Er versteht sich als Künstler. Und genau da setzen Profiler Robert Hunter und sein Partner Carlos Garcia mit ihren Ermittlungen an. Hunter weiß, wie Mörder denken. Und das könnte sein Todesurteil sein.

  • 5 out of 5 stars
  • allerbeste Unterhaltung!

  • Von reusch Am hilfreichsten 15.03.2013

spannend bis zum Ende. vortrefflich gelesen

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.11.2017

super spannend, auch wenn es ein wenig übertrieben scheint. Aber wer möchte denn auch normale Polizei Alltagsgeschichten? uve teschner gibt jedem Charakter tiefe und eine Stimme.

  • Flugangst 7A

  • Autor: Sebastian Fitzek
  • Sprecher: Simon Jäger
  • Spieldauer: 9 Std. und 36 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 8.328
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 7.828
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 7.805

Es gibt eine tödliche Waffe, die durch jede Kontrolle kommt. Jeder kann sie ungehindert an Bord eines Flugzeugs bringen. Ein Nachtflug Bueno Aires-Berlin. Ein labiler Passagier, der unter Gewaltphantasien leidet. Und ein Psychiater, der diesen Patienten manipulieren soll, um an Bord eine Katastrophe herbeizuführen. Sonst verliert er etwas sehr viel Wichtigeres als sein Leben... Der neue Psychothriller von Bestseller-Autor Sebastian Fitzek: In der Tradition von "Passagier 23" spielt er mit den menschlichen Urängsten des Eingeschlossenseins und der Hilflosigkeit an Bord eines Flugzeugs.

  • 3 out of 5 stars
  • Unterhaltsam, aber kein Psychothriller.

  • Von Sunseeker Am hilfreichsten 03.12.2017

Wie immer überraschend

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.11.2017

Wie von Fitzek gewohnt s,pannend und gut geschrieben.
Simon Jäger bringt wieder jeden Charakter gut.

  • Nekropole

  • Die Chronik der Unsterblichen 15
  • Autor: Wolfgang Hohlbein
  • Sprecher: Dietmar Wunder
  • Spieldauer: 15 Std. und 4 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 333
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 318
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 319

Als Andrej mit einem Zug Verzweifelter die Ewige Stadt erreicht, steht Rom vor einer Zeitenwende. In den Wirren einer hastig anberaumten Papstwahl braut sich unter dem Petersdom eine dunkle Kraft zusammen, die die ganze Stadt zu verschlingen droht. Andrej und Abu Dun bleibt nichts anderes übrig, als ihr eigenes Leben in die Waagschale zu werfen, um die Menschen zu retten, die ihnen wichtig sind.

  • 4 out of 5 stars
  • Abnehmende Geschichte ohne richtiges Ende

  • Von david michalik Am hilfreichsten 27.01.2016

spoileralarm

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.02.2017

Die Geschichte kam mir leider echt absurd vor.
andre und abu dun hatten bereits erfahren das es nur Wasser war, und blieben trotzdem bei ihrem Auftrag. wieso dieses Mädchen so eine enorme Auswirkung auf andre hat , konnte ich auch nicht wirklich verstehen.
Alles in allem für mich die schwächste Geschichte innerhalb der chroniken. Auch das man PESTMOND gehört haben MUSS um hier alles zu verstehen gefällt mir nicht.
Dietmar Wunder wie immer überragend. Vortrefflich gelesen, jeder Charakter erhält auch Charakter.

0 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Wolfsbeute

  • Martin Servaz 3
  • Autor: Bernard Minier
  • Sprecher: Johannes Steck
  • Spieldauer: 19 Std.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 456
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 424
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 421

Die Jagd nach dem immer noch flüchtigen Serienkiller Julian Hirtmann hat Kommissar Martin Servaz an seine Grenzen gebracht. Der Fall bleibt unaufgeklärt. Servaz erholt sich in einem Sanatorium. Weder Margot, Servaz‘ Tochter, die ihn regelmäßig besucht, noch die Musik seines Lieblingskomponisten Mahler oder seine lateinischen Autoren können Servaz aus seiner Depressionen locken. Doch dann erhält er ein Päckchen von einem Unbekannten. Darin ein Schlüssel - für Zimmer Nr. 117 im berühmten Hotel Thomas Wilson.

  • 5 out of 5 stars
  • Für Genreliebhaber ein Pflichtkauf

  • Von Hörbuchfreund Am hilfreichsten 07.08.2016

Sehr gut.

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.01.2017

Dritter Teil der Servaz Reihe. spannend vorgetragen. Die Geschichte ist gut durchdacht und fesselt bis zum Ende.