PROFIL

Kindle-Kunde

  • 38
  • Rezensionen
  • 16
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 39
  • Bewertungen
  • No Man's Land

  • Puller 4
  • Autor: David Baldacci
  • Sprecher: Dietmar Wunder
  • Spieldauer: 12 Std. und 17 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.223
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.152
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.148

Dreißig Jahre ist es her, dass John Pullers Mutter spurlos verschwand. Der Fall wurde nie aufgeklärt. Doch nun tritt plötzlich ein früherer Nachbar der Familie mit einer ungeheuerlichen Behauptung auf: Puller senior hätte damals seine eigene Frau ermordet. Tatsächlich zeigt sich, dass der Beschuldigte in der fraglichen Nacht nicht im Militäreinsatz war, wie stets behauptet, sondern heimlich in die Familienwohnung nach Fort Monroe zurückgekommen ist. Fatal daran: Puller senior ist seit Längerem dement und kann nichts zu seiner Verteidigung vorbringen. Also liegt es an Spezialagent John Puller junior, den Familiennamen reinzuwaschen.

  • 5 out of 5 stars
  • fesselnde Geschichte und ein super Sprecher

  • Von Susanne Am hilfreichsten 24.08.2018

Kurzweilige Geschichte

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.05.2019

mit typischen amerikanischen Anteilen. Hervorrragender Sprecher der den einzelnen Charakteren ihre individuelle Stimme verleiht.
Ein typischer Baldacci.

  • Der Bogenschütze

  • Die Bücher vom heiligen Gral 1
  • Autor: Bernard Cornwell
  • Sprecher: Frank Stöckle
  • Spieldauer: 14 Std. und 48 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 184
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 178
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 178

Am Ostermorgen 1342 wird ein englisches Küstendorf von vier französischen Schiffen überfallen, angeführt von einem geheimnisvollen schwarzen Ritter, der sich "Harlekin" nennt. Schnell brennt der ganze Ort, und aus der Kirche wird ein Schatz gestohlen: eine alte Lanze, sie soll Sankt Georg gehört haben, dem Schutzheiligen der englischen Könige. Als einer der wenigen überlebt Thomas, der Sohn des Pfarrers. Sein Vater verrät ihm im Sterben, dass der Mann in Schwarz ein Verwandter ist.

  • 5 out of 5 stars
  • Auftakt einer tollen Trilogie

  • Von Tobias Ploeger Am hilfreichsten 20.02.2019

muss man hören<br />

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.03.2019

eine spannende Erzählung der es an nichts fehlt.
Der Sprecher überzeugt und gibt den verschiedenen Charakteren ein unverkennbares Gesicht.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Attentäterin

  • Gabriel Allon 16
  • Autor: Daniel Silva
  • Sprecher: Axel Wostry
  • Spieldauer: 15 Std. und 9 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 312
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 293
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 291

Ein verheerender Bombenanschlag des IS im Pariser Marais-Viertel zwingt Geheimagent Gabriel Allon ein letztes Mal ins Feld: Anstatt seinen Posten als Chef des israelischen Geheimdienstes anzutreten, hilft er den französischen Behörden, den Drahtzieher des blutigen Terroraktes zu suchen. Außer dessen Namen - Saladin - weiß man nichts über ihn. Allon sieht keinen anderen Weg ihm nahezukommen, als die Terrorgruppe durch einen Spion zu unterwandern. Und so schickt er die junge Ärztin Nathalie Mizrahi mitten in das Reich der Finsternis.

  • 5 out of 5 stars
  • Ein gutes Gabriel Allon Hörbuch!

  • Von Alexander Am hilfreichsten 26.10.2017

Ein solider Roman

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.02.2019

Für Freunde von Herrn Silva eine klare Empfehlung. wie immer vergeht er sich in detailgenaue Beschreibungen was aber auch zum Vorteil hat das wenn man mal nicht imeer Aufmerksam ist , man den Faden nicht verliert.
Die Story ist spannend erzählt wenn auch in manchen Abschnitten unglaubwürdig, aber ich möchte nicht spoilern.
Von dem Erzähler hätte ich mir mehr Engagement gewünscht. Jede Person mit der selben Tonlage zu erzählen ist schon hart!

  • Die Hure Babylon

  • Autor: Ulf Schiewe
  • Sprecher: Reinhard Kuhnert
  • Spieldauer: 18 Std. und 2 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 743
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 578
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 581

Sie sprachen vom himmlischen Frieden - und riefen zum Kreuzzug auf. Sie mahnten zu Mäßigung und Keuschheit - und führten ein Leben in Verworfenheit...

  • 4 out of 5 stars
  • kurzweiliger Geschichtsunterricht

  • Von Br.Amo Am hilfreichsten 17.06.2013

zum abschluss ein muss

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.01.2019

wer die ersten zwei bücher gehört hat ,kommt an diesem nicht vorbei.und das ist auch gut so.
die geschichte zeigt paralelen zur ersten und ist nicht minder spannend. hr kuhnert legt wiedermal sein ganzes können in diese geschichte , seine stimme verleiht den charakteren individuelles leben.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Comtessa

  • Autor: Ulf Schiewe
  • Sprecher: Reinhard Kuhnert
  • Spieldauer: 17 Std. und 41 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 635
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 530
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 528

Südfrankreich in der Mitte des 12. Jahrhunderts: Der mächtige Graf von Toulouse will die Erbin Ermengarda zur Ehe zwingen...

  • 5 out of 5 stars
  • es macht spass und noch mehr ...

  • Von John Am hilfreichsten 06.07.2014

Man kann nicht in der mitte aufhören!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.01.2019

eine gelungene Fortsetzung der Trilogie. In diesem Teil geht es weniger um Schlachten viel mehr um Intriegen und das mittelalterliche Leben in Südfrankreich. Die Story ist interessant geschrieben und hervorragend gesprochen. Zuerst haben mich die bekannten Stimmen bei anderen Protagonisten etwas verwirrt, aber die Leistung von Hr. Kuhnert schmälert das in keinster Weise. Wer schon mal in Südfrankreich gewesen ist , wird jetzt die Landschaft und Leute nochmals anders betrachten, für mich war es ein Erlebnis!

  • Der Bastard von Tolosa

  • Autor: Ulf Schiewe
  • Sprecher: Reinhard Kuhnert
  • Spieldauer: 32 Std. und 23 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.809
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.531
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.526

Wie Tausende "Soldaten Christi" folgt auch der junge Edelmann Jaufré Montalban 1096 dem Aufruf des Papstes, Jerusalem von den Ungläubigen zu befreien. Viele grausame Schlachten später beginnt er, am Sinn des Kreuzzugs zu zweifeln. Als seine Geliebte brutal niedergemetzelt wird, will er sich auf seine Burg nahe dem heutigen Toulouse zurückziehen. Doch dort erwartet ihn eine Gattin, die er nur unter Zwang geheiratet hatte - und eine tödliche Intrige um das Rätsel seiner Herkunft.

  • 5 out of 5 stars
  • Grandios!

  • Von KB Am hilfreichsten 06.06.2013

Absolut hoerenswert.

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.12.2018

Vorab, die 32 Stunden vergingen wie im Flug. Die Geschichte ist spannend mit einigen Wendungen gut geschrieben.
Auch bekommt man einen guten Einblick in das fruehe Mittelalter und den ersten Kreuzug bzw was anschliessend geschah.
Reinhard Kuhnert , wie immer unuebertroffen! Er verleiht den verschiedenen Charakteren unterschiedliche Stimmen , sodass man schon am klang erkennt wer gerade spricht!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die letzte Schlacht

  • Herrscher des Nordens 3
  • Autor: Ulf Schiewe
  • Sprecher: Reinhard Kuhnert
  • Spieldauer: 14 Std. und 40 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 694
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 662
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 657

AD 1042: In Konstantinopel tobt ein blutiger Volksaufstand. Der verhasste, neue Herrscher verschanzt sich im Palast, wo er die Kaiserin Zoe gefangen hält. Harald kämpft, um sie zu befreien und den Despoten abzusetzen. Schließlich zieht es ihn in die Heimat. Auf abenteuerliche Weise gelangt er nach Kiew, wo er Elisif, die Tochter des Großfürsten, heiratet, die all die Jahre auf ihn gewartet hat. Mit seinem Beutegold wirbt er ein Heer an und segelt mit ihr nach Norwegen, um sich zum König zu machen.

  • 5 out of 5 stars
  • Ein Stück Geschichte!

  • Von Thekla Am hilfreichsten 09.04.2018

ein Muss <br />

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.11.2018

machmal fragt man sich wie Harald so alt geworden ist,bei den Fehlern die er begeht!?
Trotzdem spannend erzählt und absolut kurzweilig

  • Land im Sturm

  • Autor: Ulf Schiewe
  • Sprecher: Reinhard Kuhnert
  • Spieldauer: 28 Std. und 12 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.020
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 967
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 962

Sie ziehen mit den Truppen Ottos des Großen bei Augsburg in die Entscheidungsschlacht gegen die Ungarn. Wagen sich noch in der Frühzeit der Hanse mit ihren Schiffen über die Ostsee bis ins Baltikum vor und schließen sich dem Zweiten Kreuzzug an, um die ungläubigen Wenden zu bekehren. Sie kämpfen im Dreißigjährigen Krieg gegen die eigenen Landsleute und keine zweihundert Jahre später im Befreiungskrieg gegen die französischen Besatzer unter Napoleon. Sie haben Erfolg. Sie leiden.

  • 5 out of 5 stars
  • Super !!!!

  • Von Sarah Am hilfreichsten 20.09.2018

Absolut hörenswert !<br />

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.10.2018

Trotz der Länge von 28 Stunden absolut kurzweilig. Die Verknüpfung über Jahrhunderte hinweg ist gelungen und spannend erzählt.
Nicht zuletzt durch die tolle Leistung des Sprechers,der den einzelnen Charakteren gelungen seine Stimme leiht.
Klare Kaufempfehlung!

7 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Odins Blutraben

  • Herrscher des Nordens 2
  • Autor: Ulf Schiewe
  • Sprecher: Reinhard Kuhnert
  • Spieldauer: 14 Std. und 15 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 772
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 718
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 714

AD 1035: Beim Großfürsten der Rus hat sich Harald den Ruf eines siegreichen Söldnerführers erworben. Doch bei der Verteidigung Kiews gegen den Ansturm der Petschenegen werden seine Fähigkeiten auf eine harte Probe gestellt. Persönliche Verluste treiben ihn rastlos weiter, diesmal nach Konstantinopel, wo er es als Offizier der kaiserlichen Waräger bei jahrelangen Kriegszügen rund ums Mittelmeer zu einem beachtlichen Vermögen bringt.

  • 5 out of 5 stars
  • Wieder eine großartige Saga von Schiewe

  • Von Kevin Am hilfreichsten 06.01.2018

Steigerung zur ersten Erzählung.

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.09.2018

Spannende Weiterführung der ersten Geschichte mit interessanten querverweisen zu seiner Normannen Saga.Absolut empfehlenswert, klare Kaufempfehlung

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Der Sturm der Normannen

  • Normannen-Saga 4
  • Autor: Ulf Schiewe
  • Sprecher: Reinhard Kuhnert
  • Spieldauer: 12 Std. und 42 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 546
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 525
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 518

Süditalien 1057: Für den jungen Normannen Gilbert und seinen Herrn Robert Guiscard stehen die Zeichen schlecht. Innere Zerrissenheit und Bruderkrieg drohen das Normannenreich zu zerstören. Auch der Papst sinnt auf Rache, und die heimliche Liebe der Fürstin Gaitelgrima bringt Robert in den Kerker. Ein erbitterter Kampf um die Herrschaft entbrennt. Nur Gilbert kann seinen Herrn noch retten. Doch er steht allein gegen eine gewaltige Übermacht.

  • 5 out of 5 stars
  • Viermal große Unterhaltung

  • Von Danny Boy Am hilfreichsten 05.04.2018

Für mich der beste Teil der Geschichte! <br /><br /><br />

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 16.06.2018

Auch diesmal wird es nicht langweilig um die Brüder Hautville. Die Story ist wieder einmal spannend erzählt ohne in zu große blutige Gemetzel auszuarten. Allerdings ist das Ende nach 2/3 absehbar. Der Sprecher wie immer überzeugend.