PROFIL

Tanja

Zorge, Deutschland
  • 36
  • Rezensionen
  • 97
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 57
  • Bewertungen
  • Sengende Nähe

  • Gestaltwandler 6
  • Autor: Nalini Singh
  • Sprecher: Elena Wilms
  • Spieldauer: 12 Std. und 47 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 775
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 496
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 494

Schweren Herzens hat sich die Leopardin Mercy Smith damit abgefunden, allein zu bleiben. Obwohl sie sich schon lange nach einem Gefährten sehnt, will sich in ihrem Rudel partout kein gleichberechtigter Partner finden. Entweder sind die Männer bereits glücklich vergeben, oder sie sind mit Mercys starker Persönlichkeit überfordert.

  • 5 out of 5 stars
  • dieses eine Wort

  • Von Anonymer Hörer Am hilfreichsten 07.08.2011

kurzweiliges gutes Hörbuch

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.12.2012

Mir ist immer noch nicht klar, warum es diese Altersbeschränkung bei diesem Hörbuchbuch gibt. Bei Shades of Grey zb. gibt es keine. Und das ist auch recht “ferkelig” geschrieben.

Wie bereits die anderen Teile vorher, ein recht kurzweiliges Hörbuch, mit viel Romanik und Herz, Spannung und Aktion. Genau für zwischendurch. Man findet schnell hinein, weil die Geschichte nicht allzu komplex ist. Eine heißblütige Fantasy-Romance wie ich es liebe.

Klar läuft die Geschichte wie in den ersten Teilen zusammen, dennoch hörenswert.

4/5 Gut, aber nicht viel neues – typisch für nen 6. Teil. Mindert aber keinesfalls den Hörgenuss.

  • Leopardenblut

  • Gestaltwandler 1
  • Autor: Nalini Singh
  • Sprecher: Elena Wilms
  • Spieldauer: 11 Std. und 13 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.766
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 984
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 982

In einer Welt, in der Gefühle verboten sind und die telepathisch begabten Psy jede Form von Leidenschaft unterdrücken, führt die junge Sascha Duncan ein Doppelleben. Sie mimt die eiskalte Geschäftsfrau, während in ihrem Inneren ein Sturm der leidenschaft tobt. Als sie dem attraktiven Gestaltwandler Lucas Hunter begegnet, kann sie ihre Fassade kaum noch wahren. Der Anführer der DarkRiver-Leoparden ist unterwegs, um den Mord an einer Leopardenfrau zu rächen - und weckt in Sascha ein tödliches Verlangen...

  • 5 out of 5 stars
  • Wider Erwarten sehr gut

  • Von Katrin Am hilfreichsten 22.02.2010

WoW - total KLASSE

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.08.2012

Eine sehr interessante Geschichte rund um Menschen, Gestaltwandler und Mediale. Ein Kampf der Rassen entbrennt. Mit sehr viel Spannung und Erotik.

Die Geschichte ist sehr umfangreich und somit nicht einfach für zwischendurch. Ein wenig Zeit sollte man sich schon gönnen, damit man den Faden aufnehmen kann und nicht wieder verliert. Habe mich zuerst ein wenig schwer getan, um in die Geschichte einzutauchen. Es lohnt sich aber total!

Der Kern ist nicht so ganz von der Hand zu weisen und wer weiß, was es in unserem Leben so alles schon gibt und geben wird.

Ein sehr schöner Frauenroman.

Die Sprecherin – Elena Willms – gefällt mir nicht ganz so und auch hätte ich mir da andere Sprecher ehr für vorstellen können.

Ich gönne mir sofort im Anschluß Teil 2.

5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Wolfskinder

  • Autor: John Ajvide Lindqvist
  • Sprecher: Michael Hansonis
  • Spieldauer: 18 Std. und 32 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 139
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 47
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 48

Dieser Säugling schreit anders als andere Kinder. Er schreit in reinen Tönen. Ausgesetzt im Wald wird er von einem abgehalfterten Schlagersänger gefunden. Er hört die betörende Stimme und nimmt das Kind mit nach Hause. Das Mädchen scheint wie besessen von Musik - in anderer Hinsicht ist es jedoch zum Fürchten. Zur gleichen Zeit wächst anderswo in Schweden ein zweites Mädchen auf. Teresa lebt in einer heilen Welt, unauffällig und von ihren Eltern geliebt. Und dennoch spürt sie, dass sie anders ist - ein einsamer Wolf. Es dauert vierzehn Jahre, bis die beiden Mädchen sich kennenlernen. Gemeinsam machen sie Musik und landen einen Hit. Unter ihren Fans finden sich weitere einsame Wölfe. Schon bald zieht das Rudel los, um sich an den Erwachsenen zu rächen...

  • 5 out of 5 stars
  • Fast ein Meisterwerk!

  • Von Frank Lau Am hilfreichsten 26.04.2012

absolut nicht meins

Gesamt
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.07.2012

Absolut nicht mein Fall. Die Gratishörprobe fand ich noch ganz okay. Aber wie sich die Geschichte von Teil zu Teil veränderte, hat mir so gar nicht gefallen.

Ich habe mich gar nicht in die Geschichte hineingefunden.

Teilpassagen waren ziemlich an den Haaren herbeigeholt und als die “Eltern” getötet wurden, hätte ich es am liebsten ausgestellt.

Ich stelle mir immer noch die Frage, warum sie sich an ihren Eltern rächen wollten.

Der Sprecher Michael Hansonis hat mir sehr gut gefallen. Man fühlt in seiner Stimme die einzelnen Personen. Empfehlenswert.

3 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Das Lächeln der Frauen

  • Autor: Nicolas Barreau
  • Sprecher: Andreas Fröhlich, Stefanie Stappenbeck
  • Spieldauer: 6 Std. und 15 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 1.360
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 420
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 420

Es gibt keine Zufälle! Davon ist Aurélie überzeugt. An jenem verhängnisvollen Freitag im November, als Aurélie so unglücklich ist wie nie zuvor, fällt ihr in einer Buchhandlung ein Roman ins Auge. Nach der Lektüre der Geschichte will Aurélie plötzlich nicht mehr sterben. Eines aber will sie unbedingt - den Autor dieses Romans kennenlernen, der ihr das Leben gerettet hat, ohne dies auch nur zu ahnen. Alle Versuche, mit dem scheuen Autor über seinen Verlag in Kontakt zu treten, werden jedoch von dem bärbeißigen Lektor André abgeblockt. Doch Aurélie gibt nicht auf, und als eines Tages tatsächlich eine Nachricht des Schriftstellers in ihren Briefkasten flattert, kommt es zu einer ganz anderen Begegnung, als sie es sich vorgestellt hat...

  • 5 out of 5 stars
  • traumhaft leicht

  • Von Annette Am hilfreichsten 11.06.2012

Super klasse

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.07.2012

Hach ja – das war sooo schön. Ein herrliches Hörbuch für Frauen. Sehr viel mit Herz um Liebe und Verwirrungen. Eine sehr schöne Geschichte.

Ob es ein Happy End gibt?? DAS verrate ich nicht. Nur so viel – habe gelacht, geweint und mich gefreut.

Beide Sprecher zusammen harmonieren super und machen die schöne Geschichte zu einem wahren Hörerlebnis. Interessante Wechselspiel zwischen beiden Hauptdarstellern und ihren Gedanken.

Klasse!

  • Fifty Shades of Grey 1: Geheimes Verlangen

  • Autor: E. L. James
  • Sprecher: Merete Brettschneider
  • Spieldauer: 17 Std. und 34 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 7.946
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 5.302
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 5.320

Sie ist 21, Literaturstudentin und in der Liebe nicht allzu erfahren. Doch dann lernt Ana Steele den reichen und ebenso unverschämt selbstbewussten wie attraktiven Unternehmer Christian Grey bei einem Interview für ihre Uni-Zeitung kennen. Und möchte ihn eigentlich schnellstmöglich wieder vergessen, denn die Begegnung mit ihm hat sie zutiefst verwirrt. So sehr sie sich aber darum bemüht: Sie kommt von ihm nicht los. Christian führt Ana ein in eine dunkle, gefährliche Welt der Liebe - in eine Welt, vor der sie zurückschreckt und die sie doch mit unwiderstehlicher Kraft anzieht...

  • 2 out of 5 stars
  • Jajaja...

  • Von S. Meyer Am hilfreichsten 24.08.2012

Hype nicht gerecht

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.07.2012

Ein nettes Hörbuch, was dem Hype aus den USA bei weitem nicht gerecht wird. Kann ich absolut nicht verstehen, das das ein Bestseller sein soll. Ich sag nur “prüdes Amiland”

Am Anfang hatte ich die Hörprobe gehört, welche ich total toll fand. Auch nach weiteren 3 Stunden hatte ich es als sehr gut weiterempfohlen. Bin mir jetzt aber nicht mehr so sicher warum. Ich liebe ja so “Schnulzen” … aber andere Hörer ehr nicht.

Einzelne Passagen haben mich fast in den Wahnsinn getrieben “Christian Grey, c/o Grey Holding Enterprises Inc,” … bin fast ausgeflippt zum Schluß..

Sie so herrlich naiv – und er überrascht immer wieder durch seine schicke Kleidung. Ähm – okay.

Das Ende überraschte mich dann doch. ABER ich verrate nix.

Ich werde mir dennoch den 2. Teil wohl antun, der in wenigen Wochen erscheint.

9 von 16 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Oneiros: Tödlicher Fluch (Kostenlose Hörprobe)

  • Autor: Markus Heitz
  • Sprecher: Simon Jäger
  • Spieldauer: 1 Std. und 13 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 221
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 38
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 35

In Paris rast ein Airbus ungebremst in ein Flughafenterminal. Die Ermittlungen zu dem Unglück beginnen sofort - aber die Ergebnisse sind rätselhaft...

  • 5 out of 5 stars
  • Das war gut

  • Von Hörbuchwurm Am hilfreichsten 27.04.2012

Nicht so mein Fall

Gesamt
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.06.2012

Nicht so mein Fall. Musste mehrfach zurückgehen, weil ich das Gefühl hatte, etwas überhört zu haben.
Fand es irgendwie "gestückelt"

Obwohl Simon Jäger einer meiner Lieblingsleser ist, hab ich nur die Hörprobe gehört.

  • Magische Versuchung

  • Wolf Shadow 2
  • Autor: Eileen Wilks
  • Sprecher: Michael Hansonis
  • Spieldauer: 15 Std. und 23 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 369
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 166
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 166

Lily Yu ist Spezialermittlerin für magische Verbrechen bei der Polizei von San Diego. Sie soll den charismatischen Sektenführer Harlowe aufspüren. Der ist in Besitz eines Artefakts, mit dem er eine uralte böse Macht beschwören will. Als Lily von Harlowe in eine Falle gelockt wird, gerät ihre ganze Welt aus den Fugen und selbst ihre Seele ist in Gefahr.

  • 5 out of 5 stars
  • Spannund und Liebe

  • Von Amazon Customer Am hilfreichsten 03.04.2011

Top

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.04.2012

Ein herrliches Hörbuch, genau wie der 1. Teil.

Bissel Erotik, bissel Spannung, bissel Grusel …. anhören, nicht nachdenken und genießen. Ein kurzweiliges Hörbuch, wie ich es gern genieße um abzuschalten.

Nicht übertrieben in den erotischen Sequenzen und keine Wiederholungen in den Sätzen, wenn sich die Charaktere näher kommen.

Ein wenig anders die Fortsetzung, als vermutet. Sehr Fantasy, auch wenn bereits ja Werwölfe schon Fantasy sind. Ich würde sagen “höllisch” gut.

Ich freue mich auf den nächsten Teil.

Der Sprecher MIchael Hansonis ist ein sehr guter Leser. Er gibt den Charakteren richtig Leben und man kann sich so richtig in die Geschichte denken. Top!

  • Nacht des Begehrens

  • Immortals 1
  • Autor: Kresley Cole
  • Sprecher: Vera Teltz
  • Spieldauer: 12 Std. und 29 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.440
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 840
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 839

Die Halbvampirin Emmaline begegnet auf ihrer Reise durch Europa in Paris dem gut aussehenden, wenn auch ungehobelten Lachlain, dem Anführer des schottischen Clans der Lykae. Nach vielen Jahren der Einsamkeit ist er davon überzeugt, dass Emmaline seine Seelengefährtin ist, obwohl er Vampire zutiefst verabscheut. Er entführt sie auf seine Burg nach Schottland. Emmaline fühlt sich von Lachlains Leidenschaft abgestoßen und verfällt doch seiner dunklen Verführungskunst...

  • 5 out of 5 stars
  • Highlight

  • Von Beate Am hilfreichsten 15.07.2010

Klasse!!!

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.03.2012

Ein super schönes erotisches Hörbuch, genau wie ich es mag. Nicht übertrieben, bissel Spannung, bissel Aktion, bissel Erotik und viele Vampire. Ich bin regelrecht dahin geschmolzen. Die Akteure der Geschichte laden zum Träumen ein. Interessante Geschichte was Vampire und Wölfe angeht.

Teil 2 wird sofort als nächstes auf die Ohren kommen.

Vera Teltz ist eine klasse Stimme für dieses Hörbuch. Die Figuren sind richtig lebendig.

10/10 - SUPER

17 von 19 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Blutbraut

  • Autor: Lynn Raven
  • Sprecher: Simona Pahl, Günter Merlau, Achim Schülke
  • Spieldauer: 22 Std. und 10 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.223
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 844
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 847

Seit sie denken kann, ist Lucinda Moreira auf der Flucht vor Joaquin de Alvaro, denn sie ist eine Blutbraut, und nur sie kann den mächtigen Vampir davor bewahren, zum Nosferatu zu werden. Dazu müsste sie sich und ihr Blut auf ewig an den Mann binden, der für sie die Verkörperung alles Bösen scheint. Doch dann tritt genau das ein, wovor sie sich fürchtet: Gerade als Lucinda sich erstmals verliebt hat, und zwar in den charmanten Cris, wird sie entführt. Eine Falle, denn Cris ist kein anderer als Joaquin de Alvaros Bruder...

  • 5 out of 5 stars
  • 22 Stunden Spannung !

  • Von Annette Am hilfreichsten 29.11.2011

sehr schön

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.03.2012

Ein schönes Hörbuch, genau nach meinem Geschmack. Ich will mehr, viel mehr!

Die Geschichte lädt zum Träumen ein. Schön beschrieben, das man das Gefühlt hat, man ist dort und erlebt die Sonne und Wärme mit. Und kann die Blumen riechen. Ebenso ausführlich sind die anderen Orte des Geschehens rübergebracht. Klasse!

Viel Spannung und Erotik, teils auch mal traurig, dann witzig.

Leider etwas zu lang geraten und gruselig viele Wiederholungen “meine Lunge presste sich zusammen und ich konnte nicht atmen” … “atme, aaaatmeeee…”

Zwischendurch hatte ich das Bedürfnis ihr eine zu Klatschen und zu sagen “Laß dich endlich beißen!” *grins*

Ich glaube ich habe mich in Joaquin verliebt.

Die Aufteilung unter den 3 Sprechern hat mir sehr gut gefallen und man konnte förmlich die Figuren der Geschichte vor dem geistigen Auge sehen.

7 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Der Weg in die Schatten

  • Night Angel 1
  • Autor: Brent Weeks
  • Sprecher: Bodo Primus
  • Spieldauer: 21 Std. und 27 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.243
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.294
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.291

Für den Gassenjungen Azoth ist der gefürchtete Meuchelmörder Durzo Blint die einzige Chance, am Leben zu bleiben...

  • 4 out of 5 stars
  • Toll gelesen und spannend (mit kleinen Schwächen)

  • Von Felix Am hilfreichsten 20.05.2012

einfach gut

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.03.2012

Ein klasse Hörbuch. Normal nicht so mein Genre der Fantasy, daher für mich ein kleines Risiko. Ich mag halt lieber Vampire und Co. Aber es hat mich positiv überrascht. Konnte mich sehr schnell in die Geschichte finden und in die Charaktere denken. Hab mich gleich in Azoth verliebt – ihn muss man einfach mögen.

Habe gelacht, geweint, gehofft, gebangt, mich gefreut … hatte ich nicht oft, das ich mich so gefesselt fand.

Immer wieder überraschende Wendungen und tragische Passagen.

Die Stimme des Sprechers Bodo Primus passt zu der Geschichte wie die Faust aufs Auge. Herrlich wie er immer schafft die Spannung noch weiter zu dehnen ohne sie zum Zerreißen zu bringen. Klasse.

10/10 - Spannung pur!

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich