PROFIL

Mirja

  • 13
  • Rezensionen
  • 1
  • Mal wurde Ihre Rezension als "hilfreich" bewertet
  • 16
  • Bewertungen
  • Die Zuflucht

  • Corrie ten Boom erzählt aus ihrem Leben 1892-1945
  • Autor: Corrie ten Boom
  • Sprecher: Susanne Hohnmeyer-Lichtblau
  • Spieldauer: 3 Std. und 13 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 66
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 60
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 61

Das Hörbuch erzählt, wie die Familie ten Boom in den Niederlanden während der Zeit des Naziregimes vielen Verfolgten Schutz bot und wie sie später selbst ins KZ gerät. Dort erlebte Corrie inmitten von Hass, Gewalt und Demütigungen immer wieder Gottes bewahrende Hilfe. Ein überwältigender Bericht von Schuld und Vergebung.

  • 2 out of 5 stars
  • "ungekürztes Hörbuch"

  • Von mk Am hilfreichsten 25.09.2016

Bereichernd und berührend

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.03.2019

Sehr empfehlenswert zu hören! Was die Familie ten Boom geglaubt, erlebt und getan hat, fasziniert und verändert die Sicht der Dinge.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Dornröschen hatte es leichter

  • Autor: Vanessa Mansini
  • Sprecher: Yesim Meisheit
  • Spieldauer: 8 Std. und 5 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 859
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 795
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 793

Stell Dir vor, Du wachst auf und die Welt hat sich zwanzig Jahre weitergedreht! Eben noch stand Hermine kurz vor dem Abi, war unsterblich verliebt und träumte von Reisen, Beruf und Familie. Jetzt ist sie siebenunddreißig, Single und arbeitslos. Ihre biologische Uhr tickt gewaltig. Doch Hermine hat im Koma das komplette Internet verschlafen, weswegen die Online-Suche nach Mr. Right sich schwierig gestaltet. Ein gefühlter Teenager in einer fremden, erwachsenen Welt voller Smartphones, Hipster und mit der komischen Umweltministerin als Kanzlerin.

  • 5 out of 5 stars
  • Ja sie hatte es wirklich leichter...

  • Von Oma Laser Am hilfreichsten 14.09.2018

eher enttäuschend

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.02.2019

Mich hat die Inhaltsangabe neugierig gemacht. Man hätte eine gute Geschichte mit dem Thema aufziehen können, diese ist allerdings einfach platt und unrealistisch. Ich war immer wieder richtig genervt von den Prologen und Dialogen, was mir eigentlich nicht schnell passiert. Alles wirkt unreif und Teenie-mäßig.

  • Ohne ein einziges Wort

  • Autor: Rosie Walsh
  • Sprecher: Britta Steffenhagen, Steffen Groth
  • Spieldauer: 11 Std. und 45 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 981
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 906
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 907

Es ist die perfekte Liebesgeschichte - bis er auf einmal verschwindet. Stell dir vor, du begegnest einem Mann und verbringst sieben traumhafte Tage mit ihm. Am Ende dieser Woche bist du dir sicher: Du bist Hals über Kopf verliebt, und ihm geht es ganz genauso. Zweifellos. Dann muss er verreisen und verspricht dir, er meldet sich auf dem Weg zum Flughafen. Aber er ruft nicht an. Er meldet sich gar nicht mehr. Deine Freunde raten dir, ihn zu vergessen, doch du weißt, sie irren sich. Irgendetwas muss passiert sein, es muss einen Grund für sein Verschwinden geben. Und nun stell dir vor, du hast recht.

  • 4 out of 5 stars
  • Durchhalten lohnt sich

  • Von columba05 Am hilfreichsten 16.08.2018

empfehlenswert!

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.01.2019

Das ist wirklich mal eine andere Art von Liebesgeschichte. Unvorhersehbar und spannend aufgezogen, dabei aber nicht unrealistisch. Der Anfang zieht sich etwas, dafür kann man aber etwas später schon nicht mehr aufhören, weil man einfach wissen muss wie es weitergeht. Die Sprecher, besonders die weibliche, geben den Hauptfiguren viel Charakter.

  • Sowas kann auch nur mir passieren

  • Autor: Mhairi McFarlane
  • Sprecher: Britta Steffenhagen
  • Spieldauer: 12 Std. und 5 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.887
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.741
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.736

Wenn in Georginas Leben etwas schiefgeht, dann wenigstens gründlich: Erst verliert sie ihren Job als Kellnerin, dann erwischt sie ihren Freund Robin im Bett mit einer anderen. Weil Tränen ihr noch nie geholfen haben, setzt Georgina Robin kurzerhand vor die Tür und sucht sich einen neuen Job. Leider ist ihr zukünftiger Boss kein Unbekannter: Lukas war zu Schulzeiten ihre große Liebe, bis zu jener schrecklichen Party-Nacht, ausgerechnet in der Bar, in der sie nun arbeiten soll... Als wäre das noch immer nicht genug, macht Robin plötzlich als Stand-up-Comedian Furore - mit Szenen aus Georginas alten Tagebüchern!

  • 5 out of 5 stars
  • Ich liebe ihre Geschichten

  • Von K. Pieplow Am hilfreichsten 20.11.2018

empfehlenswert!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.11.2018

Eine interessante und schöne Geschichte, die sehe authentisch wirkt. Wie immer bei dieser tollen Autorin findet sich auch eine Portion Romantik in der Story, aber nicht kitschig, sondern herzerwärmend.

  • Der Tanz unseres Lebens

  • Autor: Noa C. Walker
  • Sprecher: Christiane Marx
  • Spieldauer: 11 Std. und 39 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 96
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 94
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 93

Als Florence durch das Eis bricht und in das kalte Wasser des Bergsees sinkt, hätte es der letzte Tag im Leben der Musicaldarstellerin sein können. Doch der junge Arzt Martin holt sie zurück ans Ufer. Es ist der Beginn einer Liebesgeschichte, umgeben von den Schicksalen, Wünschen und Geheimnissen einer Dorfgemeinschaft in den Bergen der französischen Schweiz. Dort leben auch Zoé, das kleine Mädchen, um das sich Florence liebevoll kümmert, und dessen Mutter Claire, deren Hoffnungen auf ein eigenes Hotel scheiterten.

  • 5 out of 5 stars
  • Herzensbildung

  • Von Brigitte Diggelmann Am hilfreichsten 14.08.2018

wundervolle Geschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.09.2018

Anfangs dachte ich "hm, sehr poetisch.." aber die Geschichte entpuppte sich als wirklich sehr schön und tiefsinnig. Auf jeden Fall sehr zu empfehlen!

  • Sag's nicht weiter, Liebling

  • Autor: Sophie Kinsella
  • Sprecher: Melanie Pukass
  • Spieldauer: 10 Std. und 19 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 363
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 324
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 321

Die Welt scheint sich gegen Emma Corrigan verschworen zu haben. Erst versagt sie bei einem wichtigen Kunden, mit dem ihre Firma eine Kooperation entwickeln wollte, und dann gerät ihr Flugzeug in so heftige Turbulenzen, dass Emma ihr letztes Stündlein gekommen sieht. Aber vor ihrem vermeintlichen Ableben macht sie noch reinen Tisch: Jedes Geheimnis, jede kleine Notlüge, jede Heimlichkeit, derer sie sich schuldig fühlt, bricht aus ihr heraus.

  • 4 out of 5 stars
  • Eins meiner liebsten Bücher....

  • Von Sandra K. Am hilfreichsten 24.02.2018

unrealistisch und nervig

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.05.2018

Ich bin wirklich nicht sehr kritisch mit Hörbüchern, aber ich entweder hab ich mich für die Protagonistin fremdgeschämt oder mich über ihre Dämlichkeit aufgeregt. Außerdem ist die Geschichte irgendwie albern, primitiv und unrealistisch. Geldverschwendung

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Ziemlich beste Mütter

  • Autor: Hanna Simon
  • Sprecher: Corinna Dorenkamp
  • Spieldauer: 10 Std. und 3 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 226
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 208
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 207

Marie zieht nach Berlin, als der Vater ihres Sohns ihr nach 6 Jahren und 24 Quartalsbeziehungen eröffnet, dass er die Winter-Freundin heiraten wird. Aber auch 600 km von ihm entfernt ist das Leben nicht leicht. Die Einschulung ist die Schulhof-Version von Hölle: nur überehrgeizige Super-Mamis. Gut, dass es da noch Alexa, Katrin und Olivia gibt. Zusammen kann man wunderbar die anderen perfekt sein lassen.

  • 5 out of 5 stars
  • Witzig und mitreißend

  • Von Jasmin Am hilfreichsten 19.09.2017

Schöne, lebensnahe Geschichte.

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.05.2018

Die Sprecherin lässt die ganze Geschichte sehr lebendig werden. Die Hauptfiguren kann man sich gut vorstellen. Die Story hat keinen Spannungsaufbau, wird aber trotzdem nicht langweilig. Toll zum Entspannen.

  • Das Leben fällt, wohin es will

  • Hamburg-Reihe 4
  • Autor: Petra Hülsmann
  • Sprecher: Nana Spier
  • Spieldauer: 7 Std. und 24 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 40
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 38
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 38

Party, Spaß und Freiheit - das ist für Marie das Allerwichtigste, und sie liebt ihr sorgenfreies Dasein. Das ändert sich jedoch schlagartig, als ihre Schwester Christine schwer erkrankt und sie darum bittet, sich während der Behandlung um ihre Kinder zu kümmern. Und nicht nur das - Marie soll auch noch Christines Posten in der familieneigenen Werft für Segelboote übernehmen. Darauf hat Marie ja mal so überhaupt keinen Bock, und auf ihren neuen "Chef", den oberspießigen Daniel, erst recht nicht. Während sie von einem Chaos ins nächste stolpert, wird ihr jedoch klar, dass es Dinge im Leben gibt, für die es sich zu kämpfen lohnt. Und dass manches einen ausgerechnet dann erwischt, wenn man es am wenigsten gebrauchen kann...

  • 5 out of 5 stars
  • Geschwisterliebe

  • Von Anonymer Hörer Am hilfreichsten 07.02.2019

nette Story

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.01.2018

Netter Frauenroman. Die Sprecherin verleiht den Figuren Charakter. Die Geschichte hat die Botschaft das Leben nicht mit Oberflächlichkeiten zu verschwenden.

  • Vielleicht mag ich dich morgen

  • Autor: Mhairi McFarlane
  • Sprecher: Britta Steffenhagen
  • Spieldauer: 12 Std. und 46 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.664
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.524
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.521

Anna Alessi ist Historikerin, liebt ihren Job und hat sich mit ihren ewig unordentlichen Haaren und ihrem manchmal vorlauten Mundwerk abgefunden. Ein Mann für die romantischen Momente des Lebens wäre schon nett - aber ihr geht's gut, viel besser als sie jemals gehofft hätte. Denn als Jugendliche war sie dick und eigenbrötlerisch, ein beliebtes Zielobjekt für organisiertes Mobbing. Ausgerechnet ihr heimlicher Schwarm James Fraser trieb dies gekonnt auf die Spitze und stellte sie in seinem ärgsten Coup vor der gesamten Schule bloß.

  • 4 out of 5 stars
  • Nicht so gut wie der erste Roman von M. Mc Farlane , aber...

  • Von Siebenschläfer Am hilfreichsten 26.05.2015

wirklich tolle Geschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.11.2017

Eine unterhaltsame, romantische Geschichte ohne Kitsch. Kreative Darstellung der Charaktere, humorvoll und abwechslungsreich. Lohnt sich anzuhören.

  • Irgendwie hatte ich mir das anders vorgestellt

  • Autor: Mhairi McFarlane
  • Sprecher: Britta Steffenhagen
  • Spieldauer: 14 Std. und 16 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.429
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.245
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.239

Edie fällt aus allen Wolken, als ihr Kollege Jack sie zu seiner Hochzeit einlädt. Denn bis vor kurzem hat Jack noch mit ihr geflirtet. Aber absagen ist nicht drin, und so heißt es: Augen zu und durch. Als Edie während der Feier kurz in den Park flieht, steht plötzlich Jack vor ihr - und küsst sie. Doch die Braut überrascht die beiden, und innerhalb kürzester Zeit ist Edie die am meisten gehasste Frau auf der Hochzeit.

  • 5 out of 5 stars
  • Traumhaft

  • Von Amazon Customer Am hilfreichsten 14.06.2017

perfekter Frauenroman

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.08.2017

Die Geschichte ist sehr unterhaltsam, abwechslungsreich und unvorhersehbar, die Hauptfiguren interessant beschrieben und sehr sympathisch. Super zum Entspannen oder um sich Hausarbeit zu versüßen.