PROFIL

Björn D.

  • 5
  • Rezensionen
  • 0
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 16
  • Bewertungen
  • Under Fire

  • Autor: Tom Clancy, Grant Blackwood
  • Sprecher: Frank Arnold
  • Spieldauer: 15 Std. und 42 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 779
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 729
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 727

Jack Ryan junior hält sich in Teheran auf, um das Land unter seiner inzwischen gemäßigten Regierung zu erkunden. Er trifft dort einen alten Freund, der ihm eine rätselhafte Botschaft übermittelt und tags darauf spurlos verschwindet. Jack macht sich auf die Suche nach ihm und gerät dadurch immer mehr in ein Verwirrspiel zwischen CIA, MI6 und russischen Geheimdienstleuten. Die Spur führt in die Republik Dagestan.

  • 2 out of 5 stars
  • Schlechtestes Buch aus der Reihe Ryan

  • Von Jo M. Am hilfreichsten 02.11.2017

Früher war alles besser,...

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.04.2019

Was waren das noch für Zeiten, als Jack Ryan die Welt gerettet hat.

Dass sein Sohn im Alleingang mit ein paar halbseidenen Typen eine Revolution einleitet, ist schon arg an den Haaren herbeigezogen,...

RIP Tom Clancy

  • München

  • Autor: Robert Harris
  • Sprecher: Frank Arnold
  • Spieldauer: 11 Std. und 22 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 542
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 504
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 505

Die Welt am Abgrund - nach "Vaterland" der neue Geschichtsthriller von Robert Harris. September 1938 - in München treffen sich Hitler, Chamberlain, Mussolini und Daladier zu einer kurzfristig einberufenen Konferenz. Der Weltfrieden hängt am seidenen Faden. Im Gefolge des britischen Premierministers Chamberlain befindet sich Hugh Legat aus dem Außenministerium, der ihm als Privatsekretär zugeordnet ist. Auf der deutschen Seite gehört Paul von Hartmann aus dem Auswärtigen Amt in Berlin zum Kreis der Anwesenden.

  • 3 out of 5 stars
  • Realistische Erzählung - aber nicht packend

  • Von Montglane Am hilfreichsten 02.12.2017

Geschichtsstunde - mehr nicht!

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 31.01.2019

Ich habe mir eigentlich ein spannendes Buch erhofft, allerdings scheint Mr. Harris nur Tatsachen mit einer netten Nebengeschichte zu verbinden. Bin nicht wirklich warm geworden mit den Buch. Hat mich nicht wirklich berührt. Es war eher ein Krampf, bis zum Ende durchzuhalten. Da ist noch Luft nach oben!

  • The Man in the High Castle

  • Das Orakel vom Berge
  • Autor: Philip K. Dick
  • Sprecher: Richard Barenberg
  • Spieldauer: 8 Std. und 59 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 204
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 189
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 191

Was wäre, wenn die Achsenmächte den Zweiten Weltkrieg gewonnen hätten? Und sich Hitler mit Japan die USA geteilt hätte? Die Grenze durch die Rocky Mountains verliefe, wo es neutrale Pufferstaaten gäbe? Und dort ein "Orakel vom Berge"? Vor dieser Unwirklichkeit flüchten die Menschen in ein Buch über die "Heuschrecken", in der die Welt so dargestellt wird, wie sie eher unserer Wirklichkeit gleicht - aber nur fast, oder ist es wirklich ganz anders herum?

  • 4 out of 5 stars
  • Speziell und Rätselhaft

  • Von T. Richter Am hilfreichsten 07.04.2017

Alternatives Universum

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.11.2018

Nach 3 Staffeln 'The Man in High Castle' auf Amazon habe ich mich an das Hörbuch gewagt. Wie so manch andere Geschichte von Philip K. Dick ist es etwas schwer zu lesen, respektive hören, aber wenn man mal den Einstieg gepackt hat, entwickelt sich eine sehr interessante Geschichte

Spannend auch zu sehen, wie man aus solch einem kurzen Buch eine solche Serie entwickelt

  • Blackout

  • Morgen ist es zu spät
  • Autor: Marc Elsberg
  • Sprecher: Steffen Groth
  • Spieldauer: 22 Std. und 5 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 13.338
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 10.759
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 10.771

Überleben in der Dunkelheit - Marc Elsbergs Thriller "Blackout": Als in ganz Europa die Stromnetze zusammenbrechen, stehen die Menschen vor dem Kampf ums Überleben. Der italienische Informatiker Piero Manzano gerät unter Verdacht. Dabei ist er selbst auf der Suche nach den Verantwortlichen. Auch Europol-Kommissar Bollard kämpft gegen die Hacker, die anscheinend für den Angriff verantwortlich sind.

  • 4 out of 5 stars
  • In Europa geht das Licht aus

  • Von papercuts1 Am hilfreichsten 18.04.2012

Spannende Geschichte - Sprecher ausbaufähig

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.10.2018

Weshalb die Sprecher immer einen Dialekt sprechen, wenn zB. ein Franzose spricht, ist mir ein Rätsel.

Unnötig.

  • Blutzeuge

  • Maura Isles / Jane Rizzoli 12
  • Autor: Tess Gerritsen
  • Sprecher: Tanja Geke, Britta Steffenhagen
  • Spieldauer: 10 Std. und 53 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.457
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.352
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.340

In Boston wird die Leiche einer jungen Frau gefunden - in der offenen Handfläche liegen ihre Augäpfel. Die Verstümmelung geschah post mortem, wie bei der Obduktion eindeutig festgestellt wird. Doch die genaue Todesursache bleibt unklar. Kurze Zeit später taucht die Leiche eines Mannes auf - Pfeile ragen aus seinem Brustkorb, die ebenfalls erst nach seinem Tod dort platziert wurden. Beide wurden Opfer desselben Täters, ansonsten scheint es keine Verbindung zwischen ihnen zu geben.

  • 3 out of 5 stars
  • Blutige Klischees und sture Ermittler

  • Von Luca Am hilfreichsten 07.12.2017

Wer übersetzt den bitte so den Originaltitel?

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.04.2018

Typische Rizzoli & Isles-Geschichte - unterhaltsam.

Gute Sprecher.

Aber mit einem Blutzeuge hatte die Geschichte mal nichts zu tun.